Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Aktuelle Infos und Kurzporträts

220. Geburtstag von Ignaz Moscheles

23.05.14 (* vor 224 Jahren † vor 148 Jahren)

* 1794

23

Mai

Der Komponist Ignaz Moscheles, geboren am 23. Mai 1794 in Prag, war ein gefeierter Klaviervirtuose, der ab 1808 in Wien lebte und bald auch als Musikpädagoge berühmt wurde, nachdem er bei Johann Georg Albrechtsberger und Antonio Salieri Unterricht erhielt. In Wien lernte er zahlreiche berühmte Komponisten kennen, darunter Muzio Clemente, Nepomuk Hummel, Louis Sphr und vor allem Ludwig van Beethoven, für den er 1814 den ersten Klavierauszug von "Fidelio" anfertigte. Ab 1825 lehrte er an die Royal Academy of Music in London, wo er u.a. Beethovens Missa solemnis und die neunte Sinfonie erstmals in England dirigierte und von 1846 an auf Vermittlung von Felix Mendelssohn Bartholdy am Konservatorium von Leipzig. Sein Œuvre umfasst Kammermusik, Klavierkonzerte- und Sonaten, Etüden, Lieder und die Sinfonie in C-Dur.

Ignaz Moscheles – CD-Einspielungen


Empfehlung vom Oktober 2013

CD der Woche am 28.10.2013

Reveries

romantic music for horn and piano

Reveries

Bestellen bei jpc

Wenn man wissen will, ob ein Musiker die Affinität zur Musik Robert Schumanns hat, muß man darauf achten, wie er mit langsamen Tempi und träumerischen Stimmungen umgeht. Felix Klieser intoniert den Beginn von Schumanns Adagio und Allegro As-Dur op. 70 leise, doch mit einer sprechenden, warmen [...]

Klassik Heute
Empfehlung

→ Alle Porträts


⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc