Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Besprechungen • Nachrichten • Themen • Infos

Besprechung heute

777 989-2;0761023798926

Cipriano de Rore Missa »Vivat Felix Hercules« and Motets

Weser-Renaissance , Manfred Cordes (Leitung)

cpo 1 CD 777 989-2

Cipriano de Rore (1515/16-1565), einer der bedeutendsten Komponisten der Renaissance, ist im heutigen Tonträgerangebot gerade einmal mit einem knappen Dutzend Aufnahmen vertreten [...]

→ zur Besprechung

Besprechung vom 18.09.19

2421;7318599924212

Masaaki Suzuki plays Bach
Organ Works

BIS 1 CD/SACD stereo/surround 2421

→ zur Besprechung

Besprechung vom 17.09.19

ODE 1331-2;0761195133125

Beethoven
Egmont
Complete Incidental Music

Ondine 1 CD ODE 1331-2

→ zur Besprechung

Besprechung vom 16.09.19

777 626-2;0761203762620

Antonín Dvořák
String Quartets Vol. 3

cpo 2 CD 777 626-2

→ zur Besprechung

→ alle Besprechungen der letzten 30 Tage

Aktuelles zum Direktionswechsel an der Wiener Staatsoper

Staatsoperndirektor Dominique Meyer, Foto: Wiener Staatsoper
Staatsoperndirektor Dominique Meyer, Foto: Wiener Staatsoper

Der Geschäftsführer der Bundestheater-Holding Christian Kircher und Staatsoperndirektor Dominique Meyer haben sich auf Zeitplan und Modalitäten im Zusammenhang mit dem früheren Antritt von Dominique Meyer als Sovrintendente der Mailänder Scala geeinigt: Ab 1. März 2020 wird Dominique Meyer parallel die Wiener Staatsoper und die Mailänder Scala leiten. ...

weiterlesen ... [19.09.2019]

Enrico Onofri wird Erster Gastdirigent der Haydn Philharmonie

Enrico Onofri und Géza Rhomberg (Orchesterdirektor der Haydn Philharmonie, Foto: Haydn Philharmonie Eisenstadt
Enrico Onofri und Géza Rhomberg (Orchesterdirektor), Foto: Antonia Sigl, Haydn Philharmonie

Der italienische Geiger und Dirigent Enrico Onofri wird der erste Gastdirigent der Haydn Philharmonie, Orchester in Residenz auf Schloss Esterházy in Eisenstadt. Der 52-jährige Italiener, langjähriger legendärer Konzertmeister des Giardino Armonico und Spezialist auf dem Gebiet der historischen Aufführungspraxis wird mit der Saison 19/20 der Erste Gastdirigent der 1987 von Adam Fischer gegründeten Haydn Philharmonie ...

weiterlesen ... [19.09.2019]

Klaus Florian Vogt springt kurzfristig für Pavol Breslik in Berlin ein

Klaus Florian Vogt, Foto: Harald Hoffmann
Klaus Florian Vogt, Foto: Harald Hoffmann

Unter der Leitung von Chefdirigent Robin Ticciati eröffnet das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (DSO) am heutigen Donnerstag, den 19. September, seine Saison 2019|2020 im Rahmen des Musikfests Berlin mit der konzertanten Aufführung von Dvořáks Oper Rusalka. Bedauerlicherweise musste der Tenor Pavol Breslik seine Mitwirkung am Konzert krankheitsbedingt absagen. An seiner Stelle übernimmt Klaus Florian Vogt die Partie des Prinzen. ...

weiterlesen ... [19.09.2019]

ARD-Musikwettbewerb endet mit den Preisträgerkonzerten

Die Preisträger des 68. Internationalen Musikwettbewerbs der ARD, Foto: BR Daniel Delang
Die Preisträger des 68. Internationalen Musikwettbewerbs der ARD, Foto: BR Daniel Delang

Zum Abschluss des 68. Internationalen Musikwettbewerbs der ARD präsentieren sich die Gewinner ab heute in den Preisträgerkonzerten am 18., 19. und 20. September. Karten sind unter BRticket, MünchenTicket und an der Abendkasse erhältlich. ...

weiterlesen ... [17.09.2019]

Perkussives Leuchtfeuer

Finale im Fach Schlagzeug beim ARD-Musikwettbewerb

Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug Gestern nachmittag stellten sich die drei Finalisten im Fach Schlagzeug den hohen Anforderungen der Aufführung eines Konzerts für ihr Instrumentarium. Engagiert begleitet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim kamen zwei Highlights des Repertoires zur Aufführung. ...
Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug , Foto: BR / Daniel Delang

weiterlesen ...

Fröhliche Frühromantik für Fagottisten

Finale im Fach Fagott beim ARD-Musikwettbewerb

Mathis Stier, Fagott, erhielt den 2. Preis und den Publikumspreis Für das „große Finale“ hatten die Kandidaten die Auswahl zwischen dem mit der italienischen Oper kokettierenden Concertino von Bernhard Crusell und einem der beiden größer dimensionierten Konzerte von Carl Maria von Weber oder Johann Nepomuk Hummel. ...
Mathis Stier, Fagott, erhielt den 2. Preis und den Publikumspreis , Foto: BR / Daniel Delang

weiterlesen ...

Klassik Heute - Die jüngsten Empfehlungen

Empfehlung vom 10.09.19

2337;7318590023372

C.P.E. Bach
The Solo Keyboard Music 38

BIS 1 CD 2337

→ zur Besprechung

Empfehlung vom 04.09.19

SWR19079CD;0747313907984

Japan

SWRclassic 1 CD SWR19079CD

→ zur Besprechung

Empfehlung vom 22.08.19

37423;4260398610052

Gordon Sherwood
The Complete Songs Volume I

Sonus Eterna 1 CD 37423

→ zur Besprechung

CD-Neuveröffentlichungen

555 301-2;0761203530120

Jacques Offenbach Musique symphonique et ballets d'Orphée aux Enfers

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Howard Griffiths (Leitung)

cpo 1 CD 555 301-2

TXA17091;4250702800910

Heinz Winbeck The Complete Symphonies

Bruce Weinberger (Saxophon), Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Muhai Tang (Leitung), ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Dennis Russell Davies (Leitung), Christel Borchers (Alt), Udo Samel (Rezitation), Deutsches Sinfonieorchester Berlin, Mathias Husmann (Leitung), Christel Borchers (Alt), Günter Binge (Bariton), Werner Buchin (Countertenor), Wolf Euba (Rezitation), Konzertchor Darmstadt, Beethoven Orchester Bonn, Dennis Russell Davies (Leitung), Deutsches Sinfonieorchester Berlin, Dennis Russell Davies (Leitung)

TYXart 5 CD TXA17091

777 886-2;0761203788620

Fritz Volbach Symphony op. 33 • Es waren zwei Königskinder

Sinfonieorchester Münster, Golo Berg (Leitung)

cpo 1 CD 777 886-2

19075964582;0190759645826

Zero to Hero Mozart

Daniel Behle (Tenor), L' Orfeo Barockorchester, Michi Gaigg (Dirigentin)

Sony Classical 1 CD 19075964582

ODE 1335-2;0761195133521

Heino Eller Symphonic Poems

Estonian National Symphony Orchestra, Olari Elts (Leitung)

Ondine 1 CD ODE 1335-2

555 169-2;0761203516926

Carl Czerny Die Kunst des Präludierens
Sämtliche Präludien

Kolja Lessing (Klavier)

cpo 2 CD 555 169-2

... weitere Neuveröffentlichungen

Nicht Bach, sondern Meer sollte er heißen, wegen seines unendlichen, unerschöpflichen Reichtums an Tonkombinationen und Harmonien.

Ludwig van Beethoven


Wussten Sie, ...
... dass der Tenor Helge Roswaenge (1897-1972) neben seiner Autobiographie "Lache, Bajazzo" auch einen "Leitfaden für Gesangsbeflissene" veröffentlicht hat?


Das geschah am 19.09.:

 * Geburtstage 

Komponisten

  • 1880 * Zequinha de Abreu (Santa Rita do Passa Quatro, São Paulo)
  • 1911 * Allan Pettersson (Västra Ryd)
  • 1942 * Yevhen Stankovych
  • 1968 * Pawel Lukaszewski

Interpreten

  • 1912 * Kurt Sanderling (Arys (Ostpreussen))
  • 1956 * Robert Tannenbaum (New York)

 † Gedenktage 

Komponisten

  • 1949 † Nikos Skalkottas (Athen)
  • 1972 † Robert Casadesus (Paris)
  • 2017 † Peter Barcaba (Furth bei Göttweig)

Interpreten

  • 1905 † Ernst Scherenberg (Eisenach)
  • 1992 † Geraint Evans (Aberystwyth)
weitere Daten finden Sie unter:

→ Jubiläen
→ Kalendarium

 Uraufführungen des Monats

JahrWerk/KomponistOrt

5.9.1857

Eine Faust-Sinfonie in drei Charakterstücken Franz Liszt

Weimar

5.9.1980

Satyagraha Philip Glass

Rotterdam

6.9.1791

La Clemenza di Tito KV 621 Wolfgang Amadeus Mozart

Prag

8.9.1929

Tänzerische Suite op. 26 für Jazzband und großes Orchester (Concerto grosso in fünf Sätzen) Eduard Künneke

8.9.2017

Höstsonaten (Oper in zwei Akten nach einem Fernsehspiel von Ingmar Bergmann) Sebastian Fagerlund

Finnische Nationaloper

9.9.1922

Madame Pompadour (Operette in drei Akten) Leo Fall

Berlin

11.9.2009

An Louise (Maschinentanz) Georg Katzer

14.9.1954

The Turn of the Screw op. 54 (Kammeroper in 2 Akten) Benjamin Britten

Venedig

17.9.2010

Blau, See I Robert H.P. Platz

21.9.1917

Die Faschingsfee (Operette in drei Akten) Emmerich Kálmán

Johann-Strauß-Theater Wien

22.9.1964

Anatevka Jerry Bock

Imperial Theater am Broadway

25.9.1984

Die Gespenstersonate Aribert Reimann

Berlin

26.9.1835

Lucia di Lammermoor Gaetano Donizetti

Neapel

27.9.1725

Pimpinone oder Die ungleiche Heirat Georg Philipp Telemann

Hamburg

29.9.2000

Violinkonzert Nr. 2 op. 81 (Albayzin & Sacromonte) Kurt Schwertsik

Festival Klangspuren in Schwaz/Tirol

30.9.1791

Die Zauberflöte KV 620 Wolfgang Amadeus Mozart

Wien

30.9.1935

Porgy and Bess Georges Gershwin

New York

30.9.1972

Grand Bamboula für Streichorchester (1971) Charles Wuorinen

Iowa

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing
ARD-Wettbewerb 2019