Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Nachrichten • Themen • Infos

Sechs herausragende Pianisten bei C. Bechstein Klavierabenden

Die Saison 2017/18 im Konzerthaus Berlin

Eugene Mursky Eugene Mursky eröffnet die neue Saison der C. Bechstein Klavierabende im Konzerthaus Berlin am 22. September 2017 um 20 Uhr. Anschließend verleihen auch Konstantin Lifschitz, das Silver-Garburg Piano Duo, Dudana Mazmanishvili, Benjamin Moser und Adam Laloum der Reihe ein unverwechselbares Profil. ...
Eugene Mursky , Foto: Guido Tom Kahle

weiterlesen ...

Heute beginnt das Festival Bachwoche Ansbach 2017.

Logo Bachwoche Ansbach

Renommierte Bach-Interpreten aus aller Welt kommen im Jubiläumsjahr "70 Jahre Bachwoche" nach Ansbach, darunter die Geiger Isabelle Faust und Johannes Pramsohler, der Cellist Jean-Guihen Queyras, die Pianisten Piotr Anderszewski und Angela Hewitt oder Albrecht Mayer (Oboe). Neben hochkarätigen Orchesterkonzerten mit dem Freiburger Barockorchester und dem Ensemble Resonanz treten unter Hans-Christoph Rademann sowohl die Gaechinger Cantorey wie der Dresdner Kammerchor auf.

Das Festival findet vom 28.07.2017 bis 06.08.2017 statt.

 


66. Internationaler Musikwettbewerb der ARD 2017 mit Bewerberrekord

Zum 66. Mal treffen sich vom 28. August bis zum 15. September 2017 Nachwuchskünstler aus allen Teilen der Welt in München. In diesem Jahr wird der Internationale Musikwettbewerb der ARD in den Fächern Violine, Klavier, Gitarre, die erstmals seit 1993 wieder Wettbewerbsfach ist, sowie Oboe ausgetragen. ...

weiterlesen ... [28.07.2017]

Berliner Akademie der Künste als Experimentallabor für elektroakustische Musik

In seiner zweiten Ausgabe macht das Festival Kontakte die Akademie der Künste am Standort Hanseatenweg vom 28. September bis zum 1. Oktober als großes Experimentallabor zum Zentrum für elektroakustische Musik. ...

weiterlesen ... [28.07.2017]

Deutsche Phono-Akademie gibt Echo Klassik-Preisträger 2017 bekannt

Jonas Kaufmann, Foto: Matthias Bothor, Decca Die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie. gab die Namen der Preisträger des Echo Klassik 2017 bekannt, darunter Joyce DiDonato, Daniel Hope, Kent Nagano, Maurizio Pollini, Fazıl Say, Christian Tetzlaff, das Wiener Klaviertrio, Sebastian Knauer, Linus Roth und der Nachwuchskünstler Lucas Debargue. ...
Jonas Kaufmann, Foto: Matthias Bothor, Decca

weiterlesen ... [28.07.2017]

NAXOS Deutschland freut sich über neun ECHO Klassik-Auszeichnungen

CD Alban Bergs "Wozzeck", Foto: Naxos Während sich NAXOS über die „Konzerteinspielung des Jahres (18. Jh.)“ mit Henning Kraggerud und dem Norwegian Chamber Orchestra freuen darf und die „Beste Operneinspielung (20./21. Jh.)“ für die herausragende Neu-Einspielung von Alban Bergs Oper Wozzeck vom Houston Symphony Orchestra mit u.a. Roman Trekel und Anne Schwanewilms unter der Leitung von Maestro Hans Graf entgegennehmen kann, stehen bei Ondine und Pentatone zwei Künstler im Vordergrund: ...
CD Alban Bergs "Wozzeck", Foto: Naxos

weiterlesen ... [28.07.2017]

CD-Neuveröffentlichungen

555 091-2;0761203509126

Georg Philipp Telemann Sacred Arias

Gudrun Sidonie Otto (Sopran, Leitung), GSOConsort

cpo 1 CD 555 091-2

555 018-2;0761203501823

Georg Philipp Telemann Festmusiken für Altona

barockwerk hamburg, Ira Hochmann (Dirigentin)

cpo 1 CD 555 018-2

arc 17005;4260412810055

Los Temperamentos Amor Y Locura

Los Temperamentos

arcantus 1 CD arc 17005

555 048-2;0761203504824

Giovanni Paolo Colonna Sacre Lamentazioni

I Musici di Santa Pelagia, Maurizio Fornero (Leitung)

cpo 1 CD 555 048-2

2025;7318599920252

Flaminis Aura works by Tommie Haglund

Ernst Simon Glaser (Violoncello), Gothenburg Symphony Orchestra, David Afkham (Leitung), Cecilia Zilliacus (Violine), Johanna Persson (Viola), Kati Raitinen (Violoncello), Julia Kretz-Larsson (Violine), Malmö Symphony Orchestra, Joachim Gustafsson (Leitung)

BIS 1 CD/SACD stereo/surround 2025

KC2017;8714835120377

Paint Me Blue

Koen Claeys (Gitarre)

Sabam 1 CD KC2017

... weitere Neuveröffentlichungen

Es wird so viel über Musik gesprochen und so wenig gesagt. Ich glaube überhaupt, die Worte reichen nicht hin dazu, und fände ich, dass sie hinreichten, so würde ich am Ende gar keine Musik mehr machen.

Felix Mendelssohn Bartholdy


Wussten Sie, ...
... dass Ruth Zechlin die erste Professorin für Komposition in Deutschland war, als sie 1955 ihre Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin aufnahm?


Das geschah am 28.07.:

 * Geburtstage 

Komponisten

  • 1893 * Rued Langgaard (Kopenhagen)
  • 1893 * Rued Ranggaard (Kopenhagen)
  • 1900 * Alexander Mossolow (Kiew)
  • 1925 * André Boucourechliev (Sofia)

Interpreten

  • 1906 * Gottlob Frick (Ölbronn)
  • 1941 * Riccardo Muti (Neapel)
  • 1948 * Herbert Henck (Treysa)
  • 1958 * Deon van der Walt (Kapstadt)

 † Gedenktage 

Komponisten

  • 1741 † Antonio Vivaldi (Wien)
  • 1750 † Johann Sebastian Bach (Leipzig)
  • 1969 † Frank Loesser (New York)

Interpreten

  • 1842 † Clemens Brentano (Aschaffenburg)
weitere Daten finden Sie unter:

→ Jubiläen
→ Kalendarium

 Uraufführungen des Monats

JahrWerk/KomponistOrt

1.7.1933

Arabella (Lyrische Komödie in drei Akten; Libretto von Hugo von Hofmannsthal) Richard Strauss

Dresden

2.7.1946

The Rape of Lucretia op. 37 Benjamin Britten

Glyndebourne

7.7.1961

Sonate C-Dur op. 65 für Violoncello und Klavier Benjamin Britten

Aldeburgh

8.7.1899

Die versunkene Glocke op. 80 (Musikdrama in 5 Aufzügen nach der Märchendichtung Gerhart Hauptmanns) Heinrich Zöllner

Berlin

9.7.1978

Lear (1978) Aribert Reimann

München

16.7.1782

Die Entführung aus dem Serail KV 384 (Singspiel in 3 Aufzügen; Libretto: Gottfried Stephanie d.J.) Wolfgang Amadeus Mozart

Wien

22.7.1919

El sombrero de tres picos Manuel de Falla

London

22.7.2009

Orgelsinfonie Nr. 9 (Pathétique) Norbert Jürgen Schneider

München, Frauendom durch Johannes Skudlik

25.7.1882

Parsifal Richard Wagner

Bayreuth

28.7.1823

Jessonda (Große Oper in drei Akten, 1822) Louis Spohr

Kassel

28.7.2014

Charlotte Salomon Marc-André Dalbavie

Salzburg

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc