Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Themenauswahl: Musik für Klarinette

Dedication

Works for Clarinet & Orchestra

Evil Penguin Classic 2018 EPRC 0026

1 CD • 68min • 2018

29.01.20199 9 9

Selten wird Schönklang erhebender zelebriert. Das jedenfalls tun der Klarinettist Roeland Hendrikx und das London Philharmonic Orchestra auf dieser Aufnahme – und zwar satt und in jeder Hinsicht [...]

»zur Besprechung«

Schulhoff Poulenc Arnold

Musicom 010326

1 CD • 44min • 2017

27.07.201810 10 10

Das Duo Cernavca – der Klarinettist Slava Cernavca und die Pianistin Zoryana Tkachyk-Cernavca – hat seinem Album mit vom Jazz inspirierter Kammermusik nur ein schmales Heft beigegeben [...]

»zur Besprechung«

Duo Imaginaire

Japanes Echoes

TYXart TXA17099

1 CD • 57min • 2016

07.03.20188 10 8

Für diese „japanischen Echos“ ließen sich sechs Komponisten aus Japan – drei Damen und drei Herren durch ein von ihnen ausgewähltes Prélude Claude Debussys 2015 jeweils für ein Stück für das Duo Imaginaire – Klarinette plus Harfe – inspirieren [...]

»zur Besprechung«

Brahms

Clarinet Sonatas • Piano Pieces

Avi-music 8553394

1 CD • 57min • 2017

09.02.20189 9 9

Es beinhaltet immer ein gewisses Wagnis, sich als Interpret mit allzu prominentem Repertoire vorzustellen: zu offensichtlich drängen sich Vergleiche mit bekannten Aufnahmen auf, zu sehr lauert die Gefahr, in der Flut der bereits existierenden Aufnahmen sang- und klanglos zu verschwinden. [...]

»zur Besprechung«

Im Atem der Zeit

Musik für Klarinette Solo

Sillton 9120017590828

1 CD • 49min • 2014

10.03.20178 8 8

Einspielungen wie diese sind für Solisten eigentlich hochriskant: fast eine Stunde Klarinette solo, sonst nichts. Keine Begleitung, kein Orchester, kein doppelter Boden, kein Sicherheitsnetz. [...]

»zur Besprechung«

Erkki-Sven Tüür

Peregrinus Ecstaticus • Noēsis • Lepoids des vies nonvécues

Ondine ODE 1287-2

1 CD • 58min • 2015, 2016

24.02.20179 10 9

Der estnische Komponist Erkki-Sven Tüür ist nun schon seit bald drei Jahrzehnten gewissermaßen das Aushängeschild einer estnischen Musikergeneration, die zwar noch unter sowjetischer Herrschaft aufwuchs [...]

»zur Besprechung«

Paul Ben-Haim • Samuel Coleridge-Taylor

Klarinettenquintette

Naxos 8.551376

1 CD • 62min • 2015

30.01.20177 10 8

Diese Naxos-CD mit Klaus Hampl und dem Quartetto di Roma vereint zwei stilistisch ganz unterschiedliche Beiträge [...]

»zur Besprechung«

Dirk Altmann • Mako Okamoto

Clarinette • Piano

EigenArt EA 10520

1 CD • 70min • [P] 2016

02.09.20169 9 9

Ein außergewöhnliches Repertoire findet sich auf dieser CD: Musik französischer Provenienz von der Romantik bis zur gemäßigten Moderne für Klarinette und Klavier, teilweise bearbeitet, zumeist aber in Originalversionen. [...]

»zur Besprechung«

Adolf Busch

Chamber Music Vol. 2
Music for Clarinet II

Toccata Classics TOCC 0293

1 CD • 76min • 2014, 2015

07.01.20168 8 8

Adolf Busch entstammt einer hochmusikalischen Familie, der Vater etwa war Instrumentenbauer. Ein spannendes Umfeld also, auch die Tatsache, dass der Pianist Rudolf Serkin später Buschs Schwiegersohn wurde und er unter anderem keinen geringeren als Yehudi Menuhin unterrichtete.

»zur Besprechung«

Adolf Busch

Chamber Music Volume One
Clarinet and Strings

Toccata TOCC 0085

1 CD • 75min • 2012, 2013

23.12.20159 8 9

Mit dem Namen Adolf Busch verbindet man in erster Linie den bedeutendsten deutschen Geiger zwischen den beiden Weltkriegen, den Künstler, in dem manche seiner Zeitgenossen den legitimen Erben Joseph Joachims sahen;

»zur Besprechung«

British Clarinet Quintets

cpo 777 905-2

1 CD • 73min • 2013

29.06.20158 9 8

Abgesehen von den unvergleichlichen Meisterwerken von Mozart und Brahms ist das Repertoire der Klarinettenquintette nicht eben groß. Umso interessanter, wenn nun gleich drei Werke dieser Gattung vorgestellt werden, die in unserem Konzertleben nahezu unbekannt waren: Werke für Klarinette und Streichquartett der drei britischen Spätromantiker Arthur Somervell, Samuel Coleridge-Taylor und Richard Walthew. [...]

»zur Besprechung«

Mercury 00289 481 1409

1 CD • 62min • 2014

05.05.201510 10 10

Beim Lucerne Festival in diesem Sommer kommt es zu einer reizvollen Konstellation. Am 1. September, bei einem Debüt-Konzert (eine Reihe, wo hoffnungsvolle Nachwuchstalente vorgestellt werden), tritt der Klarinettist Andreas Ottensamer im diskreten Rahmen des Casineums auf. Am gleichen Abend dann präsentiert sich der gleiche Musiker im imposanten KKL als Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker unter Simon Rattle. Kurzum, der 26jährige Österreicher gehört zu den phänomenalen „rising stars“ unter den Instrumentalisten. [...]

»zur Besprechung«

Nordic Concertos

BIS 2123

1 CD • 76min • 2001, 1998, 2003, 1996

01.05.20159 9 9

Das schwedische Label BIS hat sich im Lauf der Jahrzehnte vom klassischen Repertoirelabel für Sammler gewandelt zu einem weniger systematischen und dadurch für andere Überraschungen offenen Ausbau des Katalogs. Da man mit einigen Stars der internationalen Szene wie Sharon Bezaly, Martin Fröst, Yevgeni Sudbin, Osmo Vänskä oder Christian Lindberg kontinuierlich zusammenarbeitet, fallen dann schon auch einmal Sonderveröffentlichungen an, wie sie früher eher für die Popszene typisch waren. [...]

»zur Besprechung«

EnterClarinet

Classicclips CLCL 131

1 CD • 71min • 2014

18.03.20159 9 9

Sie gilt als der Inbegriff des romantischen Klangs – die Klarinette. Und in Carl Maria von Webers so wunderbarem Klarinettenquintett B-Dur op. 34 begegnen wir vielleicht der Verkörperung des romantisch Schwärmerischen schlechthin. Fehlt also nur noch der Solist, der dieses kammermusikalische Juwel beseelt, keineswegs sentimental aber mit Sentiment zu nehmen weiß. [...]

»zur Besprechung«

Josef Holbrooke

Clarinet Chamber Music

cpo 777 731-2

1 CD • 76min • 2012

19.12.20149 10 9

Josef Holbrooke (1878-1958) gehört zu jenen englischen Komponisten, die vor dem Ersten Weltkrieg kurzfristig sehr erfolgreich waren, dann aus der Mode kamen und heute fast völlig vergessen sind. [...]

»zur Besprechung«

Martin Fröst

Brahms

BIS 2063

1 CD/SACD stereo/surround • 79min • 2013

09.07.20149 9 9

Selten ist Johannes Brahms’ spätes Klarinettenquintett in so erlesener Abschattierung zu hören, ausgeführt von fünf vollendeten Könnern an ihrem Instrument. Insbesondere ein feineres, ausgewogeneres, klanglich feinsinnigeres Spiel als dasjenige Martin Frösts dürfte kaum zu finden sein. Was trotzdem [...]

»zur Besprechung«

Fuchs - Brahms

Clarinet Quintets

Avi-music 8553300

1 CD • 71min • 2013

10.04.201410 10 10

Die Gattung des Quintetts für Klarinette und Streichquartett ist seit dem unübertroffenen Klarinettenquintett Wolfgang Amadeus Mozarts besonders reichlich bedacht worden (mit entsprechenden Werken von Anton Reicha, Louis Spohr, Carl Maria von Weber, Giacomo Meyerbeer, Johannes Brahms, Robert Fuchs, [...]

»zur Besprechung«

Concertante

Virtuosic Wind Concertos

Challenge Classics CC72621

1 CD • 69min • 2010

25.02.20149 9 9

Seit dem Spätbarock machten ausgefallene instrumentale Klangkombinationen einen besonderen Reiz konzertanter Musik aus; vornehmlich gefiel sich dann die Frühklassik darin, Instrumente mit starker klanglicher Eigenart zu farbenreichen Sologruppen zusammenzustellen. [...]

»zur Besprechung«

Martin Fröst

Mozart

BIS 1893

1 CD/SACD stereo/surround • 54min • 2010

20.12.201310 10 10

Vorweg: im Rahmen dessen, was mit der „historisch-informierten Aufführungspraxis“, wie sie gelehrt wird, gebräuchlich ist, habe ich kaum je, ja vielleicht noch nie ein so musikalisches Album gehört wie das hier von Martin Fröst mit drei komplett verschiedenen Besetzungen realisierte. Bezüglich [...]

»zur Besprechung«

Sharon Kam

Opera!

Berlin Classics 0300547BC

1 CD • 62min • 2013

10.10.20138 10 8

Opera! Mit diesem Programm, bewußt ferngehalten von jeglicher Inszenierung, dramatischer Textentwicklung und, ja, auch originaler Zweckbestimmung durch Klangfarbe und Libretto-Vorgaben, hat sich die längst zu einem Weltstar aufgestiegene Klarinettenvirtuosin Sharon Kam den ganz persönlichen Traum [...]

»zur Besprechung«

Two of a Kind

finetone FTM 8031

1 CD • 52min • 2010

01.07.20137 10 9

Wollte man die Musik dieses Albums „Two of a Kind“ kompositorisch, vom Material her, bewerten, würde man zu einem eher durchwachsenen Ergebnis kommen: Die jazzige Schreibweise Peter Lehels, der in der sechsteiligen, titelgebunden Duo-Suite Two of a Kind die Saxophone spielt und am Schluß mit dem [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 620-2

1 CD • 74min • 2010

22.02.20139 8 9

Johan Gottfried Hendrik Mann (1858-1904) – wer war dieser niederländische Tonkünstler aus Den Haag? Selbst in dem umfassenden Register der Enzyklopädie „Musik in Geschichte und Gegenwart" (Neuauflage) wird der Name dieses Mannes nicht erwähnt. Dagegen füllen die biographischen Informationen im [...]

»zur Besprechung«

BIS 1886

1 CD • 75min • 2010

16.01.20139 9 9

Wenn Susanne und Veli Kujala nach einer mehr als 25-minütigen Balgerei endlich über die Zielgerade gegangen sind und ihre beiden Akkordeons die letzten Schnaufer getan haben, entfährt dem Zuhörer ein vernehmlich erleichtertes „Oha!": Die Sonate, die Kalevi Aho 1984 schrieb und fünf Jahre später für [...]

»zur Besprechung«

Johannes Brahms Declaration of Love

Antes BM19285

1 CD • 71min • 2012

08.01.20137 8 7

Irgendwie enttäuscht die vorliegende Brahms-Liebeserklärung „Declaration of Love" der russischen Kammermusikpartner Rybakov-Zassimova (Klarinette-Klavier). Angepriesen wird das Ergebnis einer Darbietung auf zeitgenössischen Instrumenten der Brahms-Zeit. Erreicht wird der Routinestandard einer [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

cpo 777 598-2

1 CD • 63min • 2010

24.07.20128 8 8

Christian Wilhelm Westerhoff wurde 1763 – im gleichen Jahr wie Franz Danzi – in Osnabrück geboren. Er erwarb sich als Violin- und Violaspieler ebenso wie als Komponist einen hervorragenden Ruf und gehörte von 1786 bis 1790 der Hofkapelle im münsteranischen Burgsteinfurt an. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Dances to a Black Pipe

BIS 1863

1 CD/SACD stereo/surround • 82min • 2011

13.01.20129 9 9

„Gut gemacht, mein Freund, und beispielhaft für dein Instrument!" So warnt eine Geisterstimme - auf englisch – in den exzentrischen, zugleich epigonal progressiv mit Cluster-, Elektronik- und Verfremdungstechniken à la Penderecki, Boulez, Stockhausen und musique concrète gewürzten Peacock Tales [...]

»zur Besprechung«

Tudor 7159

1 CD/SACD stereo/surround • 52min • 2009

24.11.201110 10 10

In all den Jahren, die mich Carl Maria von Webers Musik begleitet, kam ich immer wieder zu demselben Schluß – dass nämlich sämtliche Konzerte des „Freischützen" szenisch aufzufassen und dementsprechend mit einem erheblichen Quantum an Theatralik zu inszenieren seien, wenn ihr außerordentlicher [...]

»zur Besprechung«

Challenge Classics CC72505

1 CD • 23min • 2010

17.05.20119 9 9

Lars Wouters van den Oudenweijer, international konzertierender Klarinettenvirtuose aus den Niederlanden, und sein gleichaltriger, nicht minder gefragter Landsmann Hans Eijsackers als Pianist haben längst die bedeutenden Podien der Musikwelt erobert. Beide haben sich gegenüber dem Medium [...]

»zur Besprechung«

Avi-music 8553216

1 CD • 66min • 2010

18.11.201010 10 10

Der Anlage nach ist Carl Maria von Webers „Großes Quintett“ für Klarinette und Streicher so etwas wie ein Klarinettenkonzert mit Kammerbesetzung. Es bietet dem Solisten eine Fülle von wirkungsvollen Auftritten, die auch einer theatralischen Note nicht entbehren. Der Klarinettist kann darin das [...]

»zur Besprechung«

Fröst & Friends

BIS 1823

1 CD/SACD stereo/surround • 64min • 2009

23.07.201010 10 10

Geburtstagsparade eines begnadeten Klarinettisten! Was in der Regel schlicht als „Zugabe“ (encore) bezeichnet wird, präsentiert hier der schwedische Bläservirtuose Martin Fröst als 40jähriger Jubilar des Jahres 2010 gemeinsam mit einer Elitetruppe gleichrangiger Instrumentalisten „fröst & friends“ [...]

»zur Besprechung«

Sabine Grofmeier

Clarinet Tales

Ars Produktion ARS 38 077

1 CD/SACD stereo/surround • 84min • 2010

06.07.20106 6 6

Allem Anschein nach sollte diese CD aus aktuellem Anlaß, zum Schumann-Jahr 2010 (200. Geburtstag), eine Vorzeigeproduktion romantischer Klarinettenmusik werden. Dieses Ziel wurde nicht erreicht. Man bedauert das redliche Bemühen der hier mit eingeschränkter Wirkung agierenden Interpretinnen Sabine [...]

»zur Besprechung«

Modern Clarinet Classics Masterpieces of the 20th century

Coviello Classics COV 51005

1 CD • 63min • 2009

09.06.20108 10 9

Als Komponist hat der 1977 in Lemberg (Ukraine) geborene Klarinettist Evgeni Orkin eine inzwischen stattliche Anzahl eigener Werke in den Bereichen Kammermusik, Lied und Orchester geschaffen. Seit mehreren Jahren ist er in Mannheim zuhause und wirkt dort als etablierter Hochschuldozent einer [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 407-2

1 CD • 62min • 2008

26.05.20108 8 8

Dieter Klöcker ist als Interpret wie als Musikforscher gleichermaßen eine Institution. Seit Jahrzehnten wird der Klarinetten-Pionier nicht müde, unbekannte Literatur für sein Instrument zutage zu fördern, die er in vielfach preisgekrönten Aufnahmen der Öffentlichkeit präsentiert. Jetzt hat er den [...]

»zur Besprechung«

Petite Pièce French Miniatures for Clarinet and Piano

Pan Classics PC 10225

1 CD • 62min • 2009

24.02.201010 10 10

Daß die wortschöpferische Zusammenziehung der beiden Interpreten-Namen Brill und Aner als Folge einer kammermusikalischen Ideal-Partnerschaft zugleich Ausdruck für ein gemeinsames künstlerisches Programm und dessen Erfüllung sein können, ist das Ergebnis dieser rundum überzeugenden [...]

»zur Besprechung«

Bizarre Bazaar

Ondine ODE 1140-2

1 CD • 56min • 2008

21.09.200910 9 9

Die geografische Nähe Finnlands zu Osteuropa findet ihre Entsprechung im fließenden Übergang der Musikkulturen. Eine Affinität zu den Musiken des Ostens ist in vielen Facetten spürbar. Das gilt auch für so manche Klassik-Musiker, die zwischendurch mal mutige Blicke über den Tellerrand riskieren. [...]

»zur Besprechung«

Challenge Classics CC72199

1 CD • 19min • 2007

23.07.20096 6 4

Der junge niederländische Klarinettist Lars Wouters van den Oudenweijer hat sicherlich recht mit der Aussage, diese Werke von Max Reger seien zu Unrecht nahezu vergessen. In der Tat ist die Sonaten-Kammermusik Regers keineswegs so kontrapunktisch überladen, wie man es seinen großformatigen Werken [...]

»zur Besprechung«

Hungaroton HCD 32570

1 CD • 70min • 2008

01.07.20098 8 8

Längst haben sich die Klarinettenquartette des finnischen Klassikers Bernhard Henrik Crusell (1775-1838) als Standardwerke der Kammermusikliteratur für Solobläser mit Streichertrio etabliert. Daß die Liebhaber diese geschmackvollen, leichtfüßig-unterhaltenden Kompositionen wesentlich häufiger als [...]

»zur Besprechung«

Ernesto Cavallini 22 Caprices for Solo Clarinet

Hungaroton HCD 32590

1 CD • 74min • 2008

05.06.200910 10 10

Ausgerechnet ein Repräsentant der Klarinettisten-Avantgarde, der ungarische Bläservirtuose Csaba Klenyán, Jahrgang 1969, erschließt dem staunenden Publikum, der Öffentlichkeit weitgehend vorenthaltene Spielräume von vorgestern. Es geht um die Vorführung jener traditionsreichen Studien- und [...]

»zur Besprechung«

Sony Classical 88697 32433 2

1 CD/SACD stereo • 71min • 2007

28.05.20099 8 8

Je virtuoser und vielseitiger ein Klarinettist ist, desto mehr leidet er – weil für sein wendiges Blasrohr zu wenig herausragende Werke vorhanden sind. Eine (Behelfs-)Lösung bietet sich an: Transkriptionen. Dabei wird vor allem die kammermusikalische Literatur nach einschlägigen „Fundstücken“ [...]

»zur Besprechung«

Baermann • Mendelssohn Klarinetten-Konzertstücke

Orfeo C 673 091 A

1 CD • 52min • 2004

06.05.20098 7 8

Virtuose (Klarinetten-)Romantik voller Poesie, Witz und Spritzigkeit von zwei befreundeten Komponisten, die nicht nur die Liebe zur Musik miteinander verband, sondern auch die Liebe zu einem guten Essen: Das verheißt einen wohlschmeckenden musikalischen Imbiss, zumal, wenn sich Dieter Klöcker und [...]

»zur Besprechung«

Symbiosis

Werke von Markus Stockhausen für Klarinette und Trompete mit Streichorchester

Aktivraum AR 10309

1 CD • 56min • 2007, 2006, 2003

20.02.200910 10 9

Der musikalische Weg von Markus Stockhausen und seine Balance zwischen Aspekten des Jazz, freier Improvisation wie auch klassischer und (in seinem Falle ganz besonders) avantgardistischer Rückbesinnung – dieser Weg ist musikalisch gewiss außergewöhnlich, aber auch notwendig, wenn man den verlockend [...]

»zur Besprechung«

BIS 1723

1 CD/SACD stereo/surround • 66min • 2008

14.01.200910 10 10

Nicht nur Bernhard Henrik Crusell (1775-1838) war als schwedischer Klarinettenvirtuose und vielseitiger Komponist für seine Zeit und in seiner Art ein Genie. Auch seinem gegenwärtigen schwedischen Interpreten und exzellenten Holzbläsersolisten Martin Fröst wird man einen Ausnahmerang zuerkennen [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 241-2

1 CD • 68min • 2007

29.10.20086 9 7

Die perfekte Darbietung dreier Klarinettenkonzerte von Ignaz Pleyel ändert wenig daran, daß es sich „nur“ um Mittelklasse-Werke einer einst sehr geschätzten Vielbegabung handelt (Komponist, Virtuose, Konzertveranstalter, Verleger, Klavierbauer). Dieter Klöcker als der meisterhafte Interpret einer [...]

»zur Besprechung«

The Romantic Clarinet in Germany

Pan Classics PC 10204

1 CD • 66min • 2007

29.07.20087 6 7

Das Repertoire ist ohne Zweifel interessant und originell: Franz Danzi ist ein Altmeister der Bläserkammermusik, die Jugend-Sonate Mendelssohns gefällt durch ihre Könnerschaft und ihre Melodieseligkeit, der bedauerlich früh verstorbene Norbert Burgmüller war eine Riesenbegabung und wurde von [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 224-2

1 CD • 68min • 2006

20.02.20088 8 8

Der Altmeister der Klarinette und unermüdliche Repertoire-Pionier Dieter Klöcker legt eine neue CD vor, die aufs Trefflichste Musikgenuss mit der Vermittlung musikhistorischer Einsichten verknüpft. Ludwig van Beethovens Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier B-Dur op.11 aus dem Jahr 1797 ist [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.570416

1 CD • 74min • 2006

12.12.20077 9 8

So interessant es auch ist, kaum bekannter Kammermusik mit Klarinette von Charles Villiers Stanford (1852–1924) zu begegnen – die Produktion ist sowohl von der Qualität der Stücke wie auch der Aufführung her recht durchwachsen. Die Klarinettensonate von 1911, ein dankbares, spätromantisches [...]

»zur Besprechung«

Classicclips CLCL 104

1 CD • 54min • 2005, 2007

24.10.20079 9 9

Richtet man sein Ohr und Auge auf den Medienhimmel, so scheint es neben Sabine Meyer und Sharon Kam als leuchtende Sterne der Größenordnung „1“ im Moment keine weiteren Klarinettendamen vergleichbarer Helligkeit zu geben. Daß dem nicht so ist, beweist jetzt eine von der Solistin Sabine Grofmeier [...]

»zur Besprechung«

NCA 60172

1 CD/SACD stereo/surround • 60min • 1998

26.09.200710 10 10

Neues entdecken, gewagte Ideen umsetzen und neue interpretatorische Ansätze bei alt Bekanntem fördern – das hat sich das Label NCA (New Classical Adventure) auf die Fahnen geschrieben. Neu ist die 1998 erstmals veröffentlichte Aufnahme von drei Quartetten für Klarinette, Violine, Viola und [...]

»zur Besprechung«

A Due

Ondine ODE 1102-2

1 CD • 72min • 1992-2005

19.06.20078 7 8

Diese CD hat eine besonders eigenartige, 15 Jahre währende Geschichte: der Klarinettist Kari Kriikku, der Cellist Anssi Karttunen und der Komponist Magnus Lindberg hatten 1990 die Idee, etliche Komponisten anzuschreiben und Werke für Klarinette und Cello in Auftrag zu geben – eine Besetzung, für [...]

»zur Besprechung«

BIS 1463

1 SACD • 54min • 2004, 2006

26.03.200710 10 10

Hier werden Maßstäbe gesetzt. Da weist nicht nur die Kompaßnadel nach Norden, sondern auch im zeitgenössischen Musikgeschehen sind die Skandinavier gut aufgestellt und mehr als „nur“ eine Orientierungshilfe. Vor allem ist natürlich der traumhaft perfekte Klarinettist Martin Fröst aus Schweden in [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige