Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Themenauswahl: Jean Sibelius

Jean Sibelius Lemminkäinen Suite

BIS 1745

1 CD/SACD stereo/surround • 70min • 2006, 2007

15.07.20148 10 9

Bei den beiden kürzeren Sätzen aus der Lemminkäinen-Suite, also dem ‚Schwan von Tuonela’ und ‚Lemminkäinens Heimkehr’, sowie der Tondichtung ‚Skogsrået’ (Die Waldnymphe) handelt es sich um remasterte Wiederveröffentlichungen einer bereits zuvor erschienenen Aufnahme, wogegen die beiden [...]

»zur Besprechung«

The Sibelius Edition Vol. 13 Miscellaneous Works

CD 1: Orgelwerke und religiöse Musik • CD 2: Fragmente, Skizzen und unvollendete Werke • CD 3: Altermative Fassungen

BIS 1936/38

4 CD • 4h 03min • 1939-2010

09.12.201110 10 10

Ob Jean Sibelius, wenn er gewußt hätte, dass eines Tages auch seine kleinsten Notenschnipsel auf einer Grammophonaufnahme zu hören sein würden, sein berühmt-entsetzliches Barbecue, dem unter vielen andern Manuskripten auch das der achten Sinfonie zum Opfer fiel – ob er wohl da nicht noch weit [...]

»zur Besprechung«

BIS 1945

1 CD/SACD stereo/surround • 72min • 2011

15.09.20119 9 9

Die Wege des Herrn von BIS sind „sonderbahr". Da hat man erst jüngst in einer enzyklopädischen Anstrengung den ganzen Jean Sibelius in vielen Einzelpaketen herausgebracht und sich allergrößte Hochachtung verdient, um nunmehr mit einer ganz aktuellen CD die eigene Leistung in Frage zu stellen? Das [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1147-2

1 CD • 63min • 2008, 2010

11.08.20107 9 7

Das Violinkonzert von Jean Sibelius ist absolutes Standardrepertoire und dürfte zu den zehn meistaufgeführten Gattungsbeiträgen gehören. Entsprechend groß ist der diskografische Bestand. Ein Geiger muß sich also schon etwas einfallen lassen, wenn er dieses Werk erneut einspielen will. Das technisch [...]

»zur Besprechung«

The Sound of Sibelius

BIS 1645

1 CD/SACD stereo/surround • 78min • 2006, 2007

18.02.201010 10 10

Was auf den ersten Blick vielleicht ein wenig marktschreierisch wirken könnte, erweist sich schon nach den ersten Takten als das treffende Motto eines Programms, das dem eigenen Anspruch rundum gerecht wird: „So klingt Sibelius“, wenn das Symphonieorchester von Lahti unter Osmo Vänskä sich wieder [...]

»zur Besprechung«

The Sibelius Edition

Chamber Music II

BIS 1924/26

5 CD • 4h 51min • 1996, 1999, 2003, 2005, 2009

29.09.20099 8 9

Einiges aus dieser Box hatte mir schon vor zwei Jahren vernehmliche Freudenrufe abverlangt, als mich nämlich das „unglaublich tiefe, gespannte, klangschöne und oft höchst dramatische Klavierquintett des 25-jährigen Sibelius, Monica Groops prachtvolle, schwere Mezzosopranstimme, der herrliche [...]

»zur Besprechung«

The Sibelius Edition Theatre Music

BIS 1912/14

6 CD • 7h 45min • 1983-2008

28.11.200810 8 9

Während und nach der Begutachtung dieser überreich gefüllten Box („6 CDs for the price of 3“) erging es mir wie meinem literarischen Beinahe-Namensvetter Asmus Semper, der sich bei seinen ersten Theaterbesuchen fast schämte, weil er „alles so schön fand”. Aber was soll ich auch machen, wenn mich [...]

»zur Besprechung«

YL - The Voice of Sibelius

BIS 1433

1 CD • 80min • 2005, 2006

17.09.20089 8 9

„YL – The Voice of Sibelius", so der vielversprechende Titel der CD, ist keineswegs eine Anmaßung. Im Gegenteil: Der bereits 1883 gegründete Männerchor mit bis heute durchgehender Tradition zählt heute zu den renommiertesten Chören Finnlands und ist auf das Engste mit der Musik von Jean Sibelius [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1122-5

1 CD/SACD stereo/surround • 78min • 2007

17.07.200810 10 10

Sibelius’ Jugendwerk Kullervo, zu Teilen während eines Studienaufenthaltes in Wien entstanden und 1892 in Helsinki uraufgeführt, ist hierzulande weit weniger bekannt geworden als seine späteren sinfonischen Werke. Dabei ist es in mehr als einer Hinsicht außerordentlich interessant, da es west- und [...]

»zur Besprechung«

Jean Sibelius

Vol. 1: Tone Poems

BIS 1900/02

5 CD • 6h 29min • 1995-2007

21.11.200710 9 10

Dieser Karton hat auf einen Schlag die Befürchtung zerstreut, die ich vor einigen Monaten äußerte: daß nämlich die bei BIS entstehende Sibelius-Enzyklopädie in die Hände eines Billiganbieters übergehen und als Gesamtpaket nebst Schmalspur-CD-ROM verhökert werden könnte. Dem ist nicht so, vielmehr [...]

»zur Besprechung«

The Sibelius Edition

Chamber Music I

BIS 1903/05

6 CD • 7h 18min • 2002-2005

28.09.20079 9 9

Zum 50.Todestag von Jean Sibelius startet das schwedische Label BIS die auf 13 Alben angelegte erste CD-Gesamtausgabe aller Werke des finnischen Komponisten. Die insgesamt etwa 65 CDs umfassende Edition, die sowohl Neuaufnahmen als auch bereits früher veröffentlichte Einspielungen enthält, soll bis [...]

»zur Besprechung«

Jean Sibelius Piano Transcriptions

hänssler CLASSIC 98.261

1 CD • 76min • 2006, 2007

30.08.200710 10 10

Von allen jungen und gerade noch als jung zu bezeichnenden Pianisten ist für mich der Finne Henri Sigfridsson seit seinem Sieg 1994 in Weimar eine der auffallendsten Erscheinungen geblieben. Es war der Franz Liszt-Wettbewerb der gleichnamigen Hochschule, den Sigfridsson vom ersten Takt an wie ein [...]

»zur Besprechung«

Jean Sibelius

String Quartets – 1890-1922

BIS 1466

1 CD • 79min • 2004, 2005

18.06.200710 10 10

Rechtzeitig zum zehnjährigen Bestehen des finnischen Tempera Quartetts veröffentlicht das schwedische BIS-Label dessen dritte Sibelius-Einspielung mit Kompositionen für Streichquartett der Jahre 1890, 1909 und 1922. Der Titel dieser klanglich einwandfreien CD und auch des darauf enthaltenen [...]

»zur Besprechung«

BIS 1412

1 CD • 79min • 2005

15.06.200710 9 10

Auch nach wiederholtem Anhören dieses zunächst so disparaten Programms wüßte ich nicht zu sagen, was mich am meisten bewegt hat: das unglaublich tiefe, gespannte, klangschöne und oft höchst dramatische Klavierquintett des 25-jährigen Sibelius, Monica Groops prachtvolle, schwere Mezzosopranstimme, [...]

»zur Besprechung«

Sibelius

The Origin of Fire

BIS CD 1525

1 CD • 72min • 2005, 2001, 2006

21.03.200710 10 10

Inzwischen hat der eine oder andere Leser meiner Kommentare vielleicht bemerkt, daß ich für Jean Sibelius einiges übrig habe, besser: daß ich seinen großen Werken eine Wertschätzung entgegenbringe, die eher in den angelsächsischen Kulturraum oder in die Heimat des Meisters gehörte. Man mag darin [...]

»zur Besprechung«

Jean Sibelius

String Quartets – 1888-1889

BIS 1476

1 CD • 69min • 2004, 2005

30.01.20079 9 9

An dieser Produktion aus dem Hause BIS stört mich nur eines: daß der unbedingt kenntnisreiche Verfasser des Einführungstextes der weitverbreitete Unsitte anheimgefallen und hier zu einem jener musikhistorischen Gerichtsmediziner geworden ist, die uns alle Gesten und Figuren nur unter dem [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 196-2

1 CD/SACD stereo • 73min • 2005

08.11.20068 8 8

Eine Chorsymphonie aus mehreren Tondichtungen, in die, damit sich’s auch richtig lohne, gleich noch eine knapp halbstündige dramatische Szene eingelassen ist: Keine Frage, Kullervo gehört zu jenen typischen Frühwerken aus Geschichte und Gegenwart, in denen man den enzyklopädischen Geist des [...]

»zur Besprechung«

Seriously Sibelius

BIS 1485

1 CD • 78min • 2004, 2005, 2000

25.10.20067 8 7

Daß sich das Label BIS offenbar vorgenommen hat, bis zum 50. Todestag von Jean Sibelius am 20. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Sibelius

Pekka Kuusisto

Ondine ODE 1074-5

1 CD/SACD stereo/surround • 64min • 2006

21.07.200610 9 10

»Zauberhaft« ist sicher nicht das erste Epitheton, das sich bei Nennung des Namens Jean Sibelius aufdrängt: Was man von ihm wirklich kennt, ruft eher nach Begriffen wie »unendlich« und »überwältigend«. Doch es gibt ihn tatsächlich, diesen »bezaubernden« Sibelius. In seiner Klaviermusik [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Sibelius Marche triste Complete Piano Music Vol. 3

BIS 1272

1 CD • 80min • 2003

31.05.20067 8 8

Man wäre, als vertrauensvoller BIS-Konsument vergangener Tage, davon ausgegangen, das komplette Klavierschaffen Johan (Jean) Christian Julius Sibelius’ kennen gelernt zu haben. Nun aber lockt (in der Aufmachung der CD eher unauffällig) der schwedische Produzent mit „11 World Première Recordings“, [...]

»zur Besprechung«

Sibelius – Spirit of Nature Songs, Cantatas and Orchestral Works

BIS CD 1565

1 CD • 77min • 2004, 2005

23.05.20069 8 9

Spirit of Nature, der Geist der Natur, ist sicherlich kein unglücklich gewähltes Motto dieser neuen BIS-Produktion aus Lahti. Gleichwohl schlage ich – völlig ungefragt – etwas anderes vor, nämlich: „Ein Lied kann eine Brücke sein.” Nicht, weil ich Erna Strubes alten Hit aus der Mottenkiste holen [...]

»zur Besprechung«

Sibelius Luonnotar - Orchestral Songs

Ondine ODE 1080-5

1 SACD • 62min • 2005

24.04.200610 10 10

Jean Sibelius, der Nationalheros der finnischen Musik, griff in seinen Liedern überwiegend auf schwedischsprachige Lyrik zurück, da das Schwedische seine Muttersprache war. Dabei hatte die umtriebige finnische Primadonna Aino Ackté, die auch Begründerin des Festivals in Savonlinna war, einen nicht [...]

»zur Besprechung«

BIS 1365

1 CD • 74min • 2004

25.08.20059 8 9

Es ehrt Andrew Barnett, den Verfasser des Einführungstextes, daß er gar nicht erst versucht, die auf dieser CD gekoppelten Raritäten in die Schublade der „zu Unrecht vergessenen Werke” hineinzumogeln: Mit Ausnahme der Kantate Die gefangene Königin op. 48, die Sibelius zu den Hundertjahrfeiern für [...]

»zur Besprechung«

Jean Sibelius – String Quartets 1885-1889

BIS 1376

1 CD • 74min • 2004

29.04.20058 10 8

Eine CD mit sage und schreibe 52 Tracks kommt einem nicht alle Tage auf den Tisch. Ist es der Frust über das geheimnisvolle vorzeitige Verstummen des Komponisten, das Wissenschaftler und Musiker antreibt, die Skizzenbücher des großen Finnen bis zum letzten Blatt nach Verwertbarem zu durchforsten [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1040-2

1 CD • 61min • 2003, 2004

14.04.200510 10 10

Nachdem ich schon beim Hören der vorigen Veröffentlichung mit den Sinfonien drei und fünf aus dem Häuschen geraten war und auch über die hier vorliegende Schlußproduktion der Unternehmung nur Gutes sagen kann, wollte ich mir aus purer musikalischer Neugier doch gern einen Gesamtüberblick über den [...]

»zur Besprechung«

Philips 476 2817

1 CD • 73min • 1979, 1980, 1976

17.03.20059 7 8

Sir Colin Davis, erfahren im Umgang mit üppig orchestrierten Partituren, hat sich schon seit langem den Ruf eines hervorragenden Sibelius-Kenners erworben. Während er gerade mit dem LSO auf dem hauseigenen Label zu einer neuen Runde von Einspielungen ansetzt und RCA seinen Sibelius-Zyklus aus den [...]

»zur Besprechung«

BIS 1265

1 CD • 75min • 2001-2003

12.11.20049 9 9

In ihrem Bemühen um Jean Sibelius haben Osmo Vänskä und die Sinfoniker aus Lahti schon so manchen Nebenweg beschritten. [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1035-2

1 CD • 64min • 2003, 2004

05.10.200410 10 10

Eigentlich hätte ich die Besprechung dieser Produktion aus Gründen persönlicher Befangenheit ablehnen müssen, denn Sibelius und ganz besonders seine fünfte Sinonie haben mir stets bei entscheidenden Weichenstellungen zur Seite gestanden. Die bevorzugten Aufnahmen waren (und sind) mir deswegen bis [...]

»zur Besprechung«

Musical Soirée at Ainola Home of Jean Sibelius

Pekka Kuusisto

Ondine ODE1046-2

1 CD • 67min • 2004

20.09.200410 10 10

Um 1915 trug sich Sibelius mit dem Gedanken, ein zweites Violinkonzert zu komponieren. Aus diesem Plan wurde nichts, es entstand jedoch in den Folgejahren parallel zur Arbeit an den letzten Sinfonien eine Reihe von kleineren Stücken für Violine und Klavier, bei denen es sich keineswegs nur um [...]

»zur Besprechung«

Sibelius – Complete Piano Trios Vol. 2

BIS CD 1292

1 CD • 67min • 2002

18.06.20048 8 8

Wer Johan Christian Sibelius – besser bekannt als Jean Sibelius – vor allem als Schöpfer von großorchestralen Werken voller Weite und Tiefgang kennt, wird von seinen Klaviertrios wohl überrascht, wenn nicht gar enttäuscht sein. Sind vor allem die Sinfonien Werke, in denen Melodie, Harmonik, Form [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1026-2

1 CD • 76min • 2002

15.03.20049 9 9

Für Leif Segerstam und seine Philharmoniker von Helsinki sind die Sibelius-Sinfonien eine Ehrenpflicht, der sie sich mit hörbarer Hingabe unterziehen. Die maßvollen Tempi ermöglichen dem rund und ausgewogen klingenden Orchester die volle Entfaltung seiner Möglichkeiten. Auch in der teilweise in [...]

»zur Besprechung«

Sibelius – Piano Music Vol. 4

Naxos 8.555363

1 CD • 62min • 2000

06.08.20038 8 8

Wem de Klavierwerke von Jean Sibelius als zu dunkel, zu ungemütlich erscheinen, dem empfehle ich diese munter gespielte Auswahl aus späten Stücken, die in der Naxos-Gesamtaufnahme mit Havard Gimse als Folge vier herausgegeben wird. Der Terminus „Salonmusik“ ist ja in den letzten Jahrzehnten bis zur [...]

»zur Besprechung«

BIS 1445

1 CD • 66min • 2000, 2002, 2003

08.05.200310 10 10

Musikalisch ist mit Folge 51 (!) der BIS-Sibelius-Gesamteinspielung ein neuer Haupttreffer gelungen. Die Sinfonia Lahti und ihr rühriger Dirigent Osmo Vänskä sind Garanten für Engagement und größte Sibelius-Kompetenz; darüber wäre kaum noch ein Wort zu verlieren. Mit einer Ausnahme sind laut [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1007-2

1 CD • 59min • 2002

29.01.20039 7 9

Enttäuschend an dieser CD sind vor allem der belanglose Booklet-Text von Kimmo Korhonen und die kurze Spielzeit. Dennoch: wer zunächst angesichts verschiedener guter Aufnahmen der Ersten und Siebten nach dem Sinn dieser Neueinspielung fragt, ist beim Anhören bald angenehm überrascht. Segerstam [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1014-2

1 CD • 65min • 2002

11.12.20029 8 8

Seit Glenn Gould vor vielen Jahren auf geradezu sektiererische Weise einige (wenige) Klavierwerke von Sibelius angetupft, mit spitzen Fingern sozusagen gepunktet hat, sind nur wenige Pianisten bereit gewesen, sich für die Bagatellen, Rondinos und all die nicht näher bezeichneten Miniaturen [...]

»zur Besprechung«

Finlandia 0927-41935-2

1 CD • 74min • 2001

03.07.20028 9 8

Der Meister der abstrakten Sinfonik ist hier als wirkungssicherer Bühnenkomponist zu erleben, der mit wenigen Takten eine Stimmung zu charakterisieren oder eine Handlung zu illustrieren versteht. In jungen Jahren beabsichtigte Sibelius tatsächlich, Opernkomponist zu werden, und erst mit seiner [...]

»zur Besprechung«

Youth Production For Solo Piano

BIS BIS-CD-1067

1 CD • 79min • 1999

01.04.20019 10 10

Gerade hat Finlandia eine beachtenswerte Gesamtausgabe der Klavierwerke von Jean Sibelius (5 CDs) heraus gebracht, da überrascht BIS mit lauter "Weltersteinspielungen": die Klavierwerke aus Sibelius' Studienjahren 1885-88. Und da gibt es einiges zu entdecken. Denn der Tonfall dieser (positiv [...]

»zur Besprechung«

Sibelius – Sämtliche Jugendwerke für Violine und Klavier Vol. 2

BIS BIS-CD-1023

1 CD • 73min • 1999

01.01.200110 8 9

Anhand dieser bis auf die E-Dur-Suite (1888) und die F-Dur-Sonate (1889) durchweg aus Erstaufnahmen bestehenden Produktion kann man die rasche Entwicklung des jungen Sibelius in den Jahren 1888– 90 mitvollziehen. Die Suite ist noch sehr uneigentliches Salongenre, die beigegebenen Fragmente sind von [...]

»zur Besprechung«

J. Sibelius Sämtliche Jugendwerke für Violine und Klavier Vol. 1

BIS BIS-CD-1022

1 CD • 78min • 1999

01.09.200010 10 10

Im Rahmen der epochemachenden Gesamtedition Sämtlicher Werke von Jean Sibelius stellt das schwedische Label BIS nun die erste Folge von Jugendwerken des Komponisten für Violine und Klavier vor. Die eingespielten Kompositionen reichen von der jugendlich-frischen a-Moll-Sonate des 19jährigen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige