Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Themenauswahl: Musik des 21. Jahrhunderts

minimalBACH

duo imPuls

Challenge Records ZZ 76130

1 CD • 62min • 2018

26.03.20199 9 9

Bach reloaded, Bach 2.0 – oder eben minimalBach – es gibt unzählige Versuche, den Komponisten aller Komponisten upzudaten [...]

»zur Besprechung«

Pasqual Dusapin

À Quia • Aufgang • Wenn du dem Wind...

BIS 2262

1 CD/SACD stereo/surround • 79min • 2017

01.03.20199 9 9

Mehr als die meisten anderen traditionellen Genres ist es das Solokonzert, durch welches die heutigen Komponisten stets aufs Neue angeregt werden. Die Gegenüberstellung von Soloinstrument und Orchester kann ja auf mannigfache Weise musikalische Gestalt annehmen [...]

»zur Besprechung«

Robin Hoffmann

Kunst Pfeifen

Thorofon CTH2651

1 CD • 60min • 2016, 2017, 2018

15.02.201910 10 10

Kunstvolles Pfeifen ist eine jahrhundertelang gepflegte Tradition, die sogar bis in die Zunft der mittelalterlichen Stadtpfeifer zurück geht [...]

»zur Besprechung«

Kalevi Aho

Trombone Concerto • Trumpet Concerto

BIS 2196

1 CD/SACD stereo/surround • 64min • 2015

24.01.201910 10 10

Kalevi Aho zählt zu den glücklichen Komponisten, deren Gesamtwerk zu Lebzeiten komplett auf Tonträger veröffentlicht werden könnte – falls demnächst mal jemand auf die grandiose Idee kommen sollte, endlich auch mit seinen Opern zu beginnen [...]

»zur Besprechung«

Floating Islands

Guitar Music by Axel Borup-Jørgensen

OUR Recordings 6.220672

1 CD • 51min • 2018

28.12.201810 10 10

Für den Gitarristen Lars Hannibal, spiritus rector des audiophilen dänischen Labels OUR Recordings, war die Aufnahme von Gitarrenmusik Axel Borup-Jørgensens mit seinem jüngeren Kollegen Frederik Munk Larsen, wohl eine Herzensangelegenheit [...]

»zur Besprechung«

Andrejs Selickis

Paradisus vocis

Ondine ODE 1327-2

1 CD • 60min • 2018

21.12.20188 10 8

Der 1960 geborene lettische Komponist Andrejs Selickis hat sich ganz der religiösen Musik verschrieben. Arvo Pärt wurde ihm Mentor und Vaterersatz, nachdem sein leiblicher Vater früh verstorben war [...]

»zur Besprechung«

Julian Anderson

Heaven is shy of earth • The comedy of change

Ondine ODE 1313-2

1 CD • 62min • 2010

04.12.201810 9 10

Mit James MacMillan (Jg. 1959) und Julian Anderson (Jg. 1967) gibt es derzeit zwei britische Komponisten, die zweifellos ebenso herausragende Größen darstellen wie Benjamin Britten bzw. Peter Maxwell Davies und Harrison Birtwistle in ihrer jeweiligen Generation [...]

»zur Besprechung«

Sebastian Fagerlund

Höstsonaten

BIS 2357

2 CD/SACD stereo/surround • 2h 00min • 2017

29.10.20189 10 9

Der große schwedische Filmregisseur Ingmar Bergman hat zwar mit Erfolg auch einige Opern inszeniert, auf die Idee, einen seiner Spielfilme zu einer Oper umzuformen, ist er jedoch nicht gekommen [...]

»zur Besprechung«

Women

IBS Classical IBS72018

1 CD • 55min • 2017

29.09.201810 10 10

Eine starke, selbstbewusste Stimme erhebt sich im Spiel der gebürtigen Armenierin Sofya Melikyan – und die liefert auf der neuen CD „Women“ ein starkes Statement für mutige Komponistinnen [...]

»zur Besprechung«

Kalevi Aho

Timpani Concerto • Piano Concerto 1

BIS 2306

1 CD/SACD stereo/surround • 60min • 2017

28.09.201810 10 10

Von Kalevi Ahos Musik wird man mit jedem Stück aufs Neue überrascht, und der kapriziöse Erfindungsreichtum des Finnen, der fast allen Zeitgenossen rein handwerklich turmhoch überlegen ist, zieht jeden wachen, unvorbelasteten Hörer in seinen Bann [...]

»zur Besprechung«

Magnus Lindberg

Tempus fugit • Violin Concerto No. 2

Ondine ODE 1308-5

1 CD/SACD • 58min • 2017

26.09.20189 9 9

Magnus Lindberg, finnischer Komponist des Jahrgangs 1958, siedelt seine Musik zwar deutlich im avantgardistischen „Main Stream“ an, doch dringt immer wieder ein letztlich romantischer Impetus durch [...]

»zur Besprechung«

Alfred Janson

the wind blows

BIS 2341

1 CD/SACD stereo/surround • 66min • 2014, 2015

20.09.20188 9 8

Der 1937 geborene norwegische Komponist Alfred Janson ist stilistisch schwer einzuordnen. Begonnen hatte er als Akkordeonist und Jazzpianist, später komponierte er, als er die Darmstädter Ferienkurse besuchte, dementsprechend im Stile der „Darmstädter Schule“, gestaltete viele Jazz-Arrangements [...]

»zur Besprechung«

Kalevi Aho

Wind Quintets 1 & 2

BIS 2176

1 CD/SACD stereo/surround • 55min • 2014, 2016

04.09.201810 10 10

Kalevi Aho gehört zu den führenden Symphonikern unserer Zeit, muss ohne das geringste Zögern zu den bedeutendsten Opernkomponisten der letzten 50 Jahre gezählt werden, hat mit seinen Instrumentalkonzerten fast alle Instrumente bedient, die mit vorzüglichen Virtuosen aufwarten können [...]

»zur Besprechung«

Octets

I Solisti della Scala

Warner Classics 5054197005817

1 CD • 71min • 2017

22.07.201810 9 8

Strawinskys Oktett für Blasinstrumente (1923) sei der Nährboden, aus dem sich die an diese mit barocken, klassischen und Jazz-Elementen spielende neoklassizistische Schöpfung anschließenden vier zeitgenössischen Bläser-Oktette speisen [...]

»zur Besprechung«

Rolf Martinsson

Presentiment

BIS 2133

1 CD/SACD stereo/surround • 73min • 2015

14.07.20188 9 8

Emily Dickinson (1830-86) gilt heute als bedeutendste amerikanische Dichterin, doch wurden ihre Gedichte zu ihren Lebzeiten nicht gedruckt und kamen nach ihrem Tod in von wohlmeinenden Angehörigen stark bearbeiteter Form heraus [...]

»zur Besprechung«

Vito Palumbo

Three Concertos

BIS 2255

1 CD/SACD stereo/surround • 83min • 2016, 2017

01.05.20188 9 8

Der 1972 geborene italienische Komponist Vito Palumbo ist in deutschen Konzertsälen nahezu unbekannt, insofern bietet diese Produktion eine gute Gelegenheit, ihn kennenzulernen. Der Beginn mit dem Concerto Barocco ist allerdings eher ernüchternd

»zur Besprechung«

Sebastian Fagerlund

Stone Work

BIS 2295

1 CD/SACD stereo/surround • 50min • 2016, 2017

05.04.20189 10 9

Dies ist die mittlerweile sechste Veröffentlichung einer Reihe mit Musik des finnischen Komponisten Sebastian Fagerlund beim Label BIS. Fagerlund, 1972 geboren, hat sich vor allem mit Orchesterwerken und Kammermusik einen Namen gemacht [...]

»zur Besprechung«

Eivind Buene • Rolf Wallin

Violin Concerto • Under City Skin

BIS 2242

1 CD/SACD stereo/surround • 84min • 2016

18.03.20188 8 8

Zwei zeitgenössische Komponisten aus Norwegen werden hier vorgestellt: der 1957 geborene Rolf Wallin und der 1973 geborene Eivind Buene. [...]

»zur Besprechung«

Timeless Light

estonian cello works

BIS 1887

1 CD • 81min • 2014, 2016

31.12.20179 10 9

Dem 100. Geburtstag Estlands widmet der bekannte estnische Cellist Allar Kaasik sein Album „Timeless Light“, das mit einer Auswahl estnischer Cellomusik des 20. und 21. Jahrhunderts aufwartet. [...]

»zur Besprechung«

Kalevi Aho

Concerto • Quintet

BIS 2216

1 CD • 59min • 2017

28.12.201710 10 10

Die schwedische Firma BIS war jahrzehntelang ein Label der Repertoire-Eroberer. Heute ist es vor allem eine weitere Stärke, mit der man immer glänzte, die nach wie vor hervorzuheben ist: [...]

»zur Besprechung«

Olli Virtaperko

Romer's Gap

Ondine ODE 1305-2

1 CD • 72min • 2016, 2017

14.11.20178 10 8

"Romer's Gap" – nach einer Informationslücke der Erdgeschichte – nennt Olli Virtaperko sein Konzert für elektrisch verstärktes Violoncello, das der vorliegenden CD den Titel gab. [...]

»zur Besprechung«

Tigran Mansurian

Songs and Instrumental Music

Brilliant Classics 95489

1 CD • 69min • 2016

23.10.20178 10 8

Dies ist Musik, „daraus Tiefsinn und Trauer rinnt wie schwerer Honig aus den hohlen Waben“ (Hugo von Hofmannsthal), schwerblütig und melancholisch. [...]

»zur Besprechung«

A Pacifying Weapon

OUR Recordings OUR-LP001

1 LP • 42min • 2016

21.08.201710 10 10

Totgesagte leben länger: Nachdem seit den Achtziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts der unaufhaltsame Siegeszug der Compact Disc die herkömmliche Langspielplatte immer mehr vom Markt verdrängte, sagte man der LP den raschen Untergang voraus. [...]

»zur Besprechung«

Elliott Carter

Late Works

Ondine ODE 1296-2

1 CD • 75min • 2016

14.08.201710 10 10

Elliott Carters (1908-2012) Kompositionen, gerade auch die seriellen, haben sich immer dadurch ausgezeichnet, dass die erklingende Musik ausdrücklich zum Träger von Emotionen werden darf und soll. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

John Pickard

Sixteen Sunrises • Symphony No. 5 • Concertante Variations

BIS 2261

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2016

08.08.201710 10 10

Dies ist die nunmehr vierte CD mit weitgehend groß besetzten Orchesterwerken von John Pickard bei BIS (darunter eine vorzügliche für Blasorchester), [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Flaminis Aura

works by Tommie Haglund

BIS 2025

1 CD/SACD stereo/surround • 84min • 2012, 2015

03.08.20179 10 9

Das recht überschaubare Werk des Schweden Tommie Haglund (Jahrgang 1959) ist in seinem Heimatland bereits mit zahlreichen Preisen gewürdigt worden, aber in Deutschland noch fast unbekannt. Vier wichtige Werke der letzten 16 Jahre vereinigt nun das Label BIS auf einer randvollen – knapp 84 Min. (!) – Hybrid-SACD. [...]

»zur Besprechung«

Tõnu Kõrvits

Moorland Elegies

Ondine ODE 1306-2

1 CD • 54min • 2015

23.05.201710 10 10

Die Moorland Elegies seien „eine Reise in die dunkelsten, geheimnisvollsten Winkel der Einsamkeit, in die man nicht zweimal zu schauen wagt,“ hat Tõnu Kõrvits über diese Kreation aus dem Jahre 2015 geschrieben [...]

»zur Besprechung«

Nordsending

Works for String Trio & Duo

BIS 2269

1 CD • 78min • 2009, 2010, 2012, 2013, 2014

26.04.201710 10 10

Musik für Streichtrio ist, dank der Vernachlässigung durch die Romantiker, weniger populär als Streichquartette oder Klaviertrios, doch kann die Gattung in der klassischen Besetzung für Violine, Viola und Cello viel mehr Meisterwerke vorweisen als allgemein bekannt. [...]

»zur Besprechung«

Barbara Heller

Herbstmusik

wergo WER 5123 2

1 CD • 71min • 2015, 2016

09.03.20179 9 9

Durchaus vertraut muten die Ideen, Klänge und Farben in den Streicherkompositionen von Barbara Heller an. [...]

»zur Besprechung«

... und sie dreht sich doch!

Duo Steimel-Mücksch

Thorofon CTH2637

1 CD • 59min • 2016

28.02.201710 10 10

Von den Unmengen an unbekanntem Repertoire, deren Entdeckung sich lohnen würde, wird nur ein geringer Bruchteil öffentlich gespielt, bei Neuer Musik dürfte das Verhältnis gar noch schlechter sein. [...]

»zur Besprechung«

Erkki-Sven Tüür

Peregrinus Ecstaticus • Noēsis • Lepoids des vies nonvécues

Ondine ODE 1287-2

1 CD • 58min • 2015, 2016

24.02.20179 10 9

Der estnische Komponist Erkki-Sven Tüür ist nun schon seit bald drei Jahrzehnten gewissermaßen das Aushängeschild einer estnischen Musikergeneration, die zwar noch unter sowjetischer Herrschaft aufwuchs [...]

»zur Besprechung«

Dialog

Kammermusik von Violeta Dinescu, Myriam Marbe und Roberto Reale

gutingi 255

1 CD • 80min • 2014

15.12.201610 10 10

Man muss sich erst mit diesem eigenwilligen Atem synchronisieren, denn der musikalische Fluss in vielen Werken der rumänischen Komponistin Violeta Dinescu hebt zwar mit großer Sogwirkung in mystische Sphären ab, ist aber andererseits viel zu komplex, als dass hier irgend etwas zur gefälligen Kulisse taugen würde. [...]

»zur Besprechung«

Fagerlund & Aho

Bassoon Concertos

BIS 2206

1 CD/SACD stereo/surround • 76min • 2015

09.12.201610 10 9

Kalevi Aho zählt zu den fantasievollsten und technisch beschlagensten Komponisten unserer Zeit, und er hat sich anscheinend in den Kopf gesetzt, jedes auch nur erdenkliche Instrument mit einem Solokonzert zu versorgen [...]

»zur Besprechung«

Musik Insel

Werke von Jing Peng

EigenArt 10510

1 CD • 10min • 2015

11.11.201610 10 10

Poetisch der Titel, bunt das Cover: wenn man diese CD in die Finger bekommt, könnte man fast meinen, es würde sich um eine Produktion für Kinder handeln. [...]

»zur Besprechung«

Ustvolskaya • Silvestrov • Kancheli

Works for Piano and Orchestra

Grand Piano GP678

1 CD • 58min • 2015

07.11.20169 9 9

Das Naxos-Sublabel Grand Piano erkundet systematisch das unbekannte Klavierrepertoire. Nach einem Soloalbum mit Stücken von Valentin Silvestrov erscheint Elisaveta Blumina nun mit einem gemischten russisch-ukrainisch-georgischen Album mit dem Stuttgarter Kammerorchester unter Thomas Sanderling

»zur Besprechung«

Jaakko Kuusisto

Glow

BIS 2192

1 CD/SACD stereo/surround • 54min • 2015

29.08.20169 10 9

Der 1974 geborene Finne Jaakko Kuusisto ist nicht nur ein hervorragender Geiger, sondern auch ein einst bei Eero Hämeenniemi ausgebildeter, handwerklich sehr gediegener Komponist mit einem starken Sinn für gegenständliche Wirkungen. [...]

»zur Besprechung«

Brett Dean

Shadow Music

BIS 2194

1 CD/SACD stereo/surround • 66min • 2015

20.08.201610 10 10

Der 1961 geborene Australier Brett Dean gehört für mich fraglos zu den interessantesten und integersten Komponisten unserer Zeit. [...]

»zur Besprechung«

Fukio Enxemble

Time in Motion

Ars Produktion 38 211

1 CD/SACD stereo/surround • 69min • 2016

10.07.20169 10 9

Der Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Musik und Tanz Köln hat es sich neben Anderem zur Aufgabe gemacht, herausragende und vielversprechende Künstler zu fördern. [...]

»zur Besprechung«

Crystal Dream

Piano Works by Albena Petrovic Vratchanska

Gega GD 150

1 CD • 53min • 2015

27.04.201610 10 10

So plakativ und auch etwas hochglanzpoliert der Titel "Crystal Deam" anmuten mag, so sehr ist er für die Komponistin Albena Petrovic Vratchanska Programm. [...]

»zur Besprechung«

Kaija Saariaho

Let the wind speak

Ondine ODE 1276-2

1 CD • 71min • 2013, 2014

17.03.201610 10 9

Zwar hat die in Paris lebende finnische Komponistin Kaija Saariaho (geb. 1952) weit mehr Werke für Flöte geschrieben als die auf dieser CD versammelten, aber die Interpretin Camilla Hoitenga, die seit langem mit Saariaho zusammenarbeitet, hat diesmal die Werke mit Orchester und diejenigen mit Elektronik weggelassen und sich auf Kammermusik beschränkt [...]

»zur Besprechung«

Anders Hillborg

Sirens

BIS 2114

1 CD/SACD stereo/surround • 62min • 2013

15.03.20169 10 9

Zu Anfang von Anders Hillborgs Orchesterwerk Beast Sampler denkt der unvorbereitete Hörer, er wäre in einem Stück von Helmut Lachenmann gelandet: wilde, fauchende Atemgeräusche der Bläser. Später kommen dichte Clusterfigurationen der Streicher hinzu, die an Pendereckis Musik der frühen Sechzigerjahre gemahnen. [...]

»zur Besprechung«

Galina Grigorjeva

Nature Morte

Ondine ODE 1245-2

1 CD • 66min • 2015

07.03.201610 10 10

Immer wieder gibt es im Baltikum neue, interessante Namen zu entdecken. Die 1962 in der Ukraine geborene, aber seit fast einem Vierteljahrhundert in Estland lebende Komponistin Galina Grigorjewa ist in ihrer Wahlheimat bereits mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht worden und gewinnt mehr und mehr auch Anerkennung auf dem internationalen Parkett. [...]

»zur Besprechung«

Magnus Lindberg

Ondine ODE 1281-5

1 CD/SACD stereo/surround • 66min • 2015

29.02.20169 9 9

Wie bei der vokalsymphonischen Produktion mit "Graffiti" und "Seht die Sonne" aus dem Jahre 2010 und der drei Jahre später erschienenen CD mit dem (ersten) Violinkonzert, dem "Souvenir" und den Jubilees", so macht sich auch jetzt nach dem recht erfreulichen Anfangseindruck schnell die Ernüchterung breit. [...]

»zur Besprechung«

Nordic Sounds

Tribute to Axel Borup-Jørgensen

OUR Recordings 6.220613

1 CD • 69min • 2014, 2015

01.10.201510 10 10

Die Werke dieser CD wurden im November 2014 im Rahmen eines Konzerts zu Ehren des 2012 verstorbenen bedeutenden dänischen Komponisten Axel Borup-Jørgensen im Louisiana Museum of Modern Art in Humlebæk, nördlich von Kopenhagen aufgeführt. Neben Borup-Jørgensens eigenem, frühen Streichorchesterwerk Sommasvit von 1957 erklangen fünf Uraufführungen, die speziell für dieses Konzert (und die in der Folge produzierte CD) von ehemaligen Freunden und musikalischen Weggefährten geschrieben wurden. [...]

»zur Besprechung«

Danish & Faroese Recorder Concertos

OUR Recordings 6.220609

1 CD • 57min • 2014

24.09.201510 10 10

Michala Petris Aufnahmeserie mit zeitgenössischen Konzerten für Blockflöte und Orchester gehört zu den wichtigsten und ambitioniertesten Projekten in der Geschichte des Instruments. Der wohl kaum zu überbietende Standard, den die bislang erschienenen Produktionen bezüglich musikalischer, tontechnischer und auch editorischer Qualität gesetzt haben, bestätigt sich auch in der neuesten Folge mit Werken aus Dänemark und von den Färöer-Inseln. [...]

»zur Besprechung«

Mating Calls

Lockrufe

Profil PH15020

1 CD • 63min • 2013

17.09.20159 10 9

Die neue CD vom Meininger Trio ist alles andere als ein Utensil zur gefälligen Untermalung. Denn die sinnlich-eindringlichen Lockrufe, welche Christiane Meininger aus ihrer Querflöte zaubert, ziehen in viel mehr als nur vordergründigen Schönklang hinein, stehen sie doch am Anfang von 63 Minuten voller wagemutiger Kammermusik ohne Netz und doppelten Boden. [...]

»zur Besprechung«

BIS 2119

1 CD/SACD stereo/surround • 54min • 2015

14.09.201510 10 10

Ist es Volksmusik oder Kunstmusik? Überlieferungskultur oder zeitgenössische Komposition? Adrian Jones setzt sich mit seinem Werk Nybyggnan konsequent zwischen solche Stühle und steht schwerelos über Genreschubladen. Der Violaspieler und Komponist aus Stockholm hat ein Konzert für Saxophon und Streichquartett geschrieben. Die kompositorische Sprache ist kunstvoll und eingängig zugleich. [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1254-2D

2 CD • 2h 19min • 2014

27.07.20159 9 9

Ich weiß nicht, ob der Name der Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Minna Canth (1844-1897) bei uns ein Begriff ist, obwohl viele ihrer Texte ins Deutsche übersetzt wurden, in Finnland jedenfalls ist sie eine Art Nationalheiligtum: ihr Geburtstag am 19. März wird offiziell als Tag der Gleichberechtigung mit Beflaggung aller öffentlichen Gebäude gefeiert. [...]

»zur Besprechung«

transatlantic tales

Albany TROY1250

1 CD • 61min • 2009, 2010

01.07.20159 10 9

Sich forschend an ein Instrument annähern, Neues hervorbringen und dabei die Musik in den Dienst „außermusikalischer“ Botschaften stellen, um auf diese Weise noch tieferes zum Ausdruck zu bringen – solche spannenden Wege lotet die neue CD mit Kompositionen von Faye-Ellen Silverman aus. Sie ist eine US-amerikanische Komponistin abseits des Lauten und um jeden Preis Spektakulären. [...]

»zur Besprechung«

Etude

Clare Hammond

BIS 2004

1 CD/SACD stereo/surround • 67min • 2013

02.02.20159 9 9

Die in Deutschland noch unbekannte britische Pianistin Clare Hammond präsentiert sich auf ihrer hier vorliegenden zweiten CD (eine erste, beim gleichen Label, enthielt Werke von Andrzej Panufnik und dessen Tochter Roxanna Panufnik) als ausgesprochene Virtuosin. Das legt der Titel „Etude“ schon nahe. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige