Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

[2015] Lilya Zilberstein 50. Geburtstag

* 1965

19

April

vor 55 Jahren

in Moskau


Die russische Pianistin Lilya Zilberstein wurde am 19. April 1965 in Moskau geboren. Von 1971 bis 1983 besuchte sie die Moskauer Gnessin-Schule, anschließend studierte sie bis 1990 am Gnessin-Institut Moskau. Sie wurde über Nacht weltberühmt, als sie 1987 den ersten Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb Ferruccio Busoni in Bozen gewann. Nach ihrem Debüt beim Maggio Musicale Fiorentino 1988 und ihrem ersten Auftritt in München erhielt sie einen Vertrag bei der Deutschen Grammophon. 1990 übersiedelte sie mit ihrem Mann, dem Trompeter Alexander Gerzenberg, nach Deutschland und lebt in der Nähe von Hamburg. Lilya Zilberstein tritt seit 1991 sowohl als Solistin mit den international bedeutendsten Orchestern und Dirigenten als auch als Kammermusikerin mit Größen wie Martha Argerich, Maxim Vengerov, Gautier Capuçon u.a. auf. Bei Festspielen wie dem Peninsula Music Festival in Wisconsin, dem Schleswig-Holstein Musik Festival und den Musiktagen von Martha Argerich in Lugano hat sie regelmäßige Gastauftritte. Daneben unterrichtet Lilya Zilberstein und gibt Meisterkurse weltweit in den USA, Italien, Taiwan und Südkorea, sowie regelmäßig an der Londoner Royal Academy of Music. Seit 2009 ist Lilya Zilberstein Gast-Professorin an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.

Die besten Besprechungen mit Lilya Zilberstein

02.10.2006
»zur Besprechung«

 / hänssler CLASSIC
" / hänssler CLASSIC"

26.03.2004
»zur Besprechung«

Muzio Clementi / SWRmusic
"Muzio Clementi / SWRmusic"

»Lilya Zilberstein: Biographie und Einspielungen«

Alle Porträts im April

Uraufführungen im April

»Alle Porträts«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige