Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Aktuelle Infos und Kurzporträts

Charles Dutoit 80. Geburtstag

07.10.16

* 1936

7

Oktober

Am 7. Oktober feiert Charles Dutoit seinen 80. Geburtstag. Der Schweizer Dirigent wurde 1936 in Lausanne geboren und erhielt seine musikalische Ausbildung in den Konservatorien von Lausanne und Genf, die er in Siena und in Tanglewood (Massachusetts) vervollständigte. Ab 1953 leitete er verschiedene Chöre und Amateurorchester. International bekannt wurde er, als ihn Herbert von Karajan nach Wien einlud, um an der Wiener Staatsoper die Premiere von Manuel de Fallas Ballett El sombrero de tres picos zu dirigieren. 1964 wurde er zum Vize- und 1967 zum Chefdirigenten des Berner Symphonie-Orchesters ernannt, das er bis 1973 leitete. Während dieser Zeit war er von 1967 bis 1970 neben Rudolf Kempe auch Dirigent des Tonhalle-Orchesters Zürich. Im Anschluss daran leitete er das Nationalorchester von Mexiko (1973 bis 1975) und das Gothenburg Symphony Orchestra (1975 bis 1978). 1977 wurde Dutoit schließlich Musikdirektor des Symphonieorchesters von Montreal; diese Position behielt er bis 2002 und formte es zu einem Spitzenensemble von internationalem Rang. Außerdem war er Gastdirigent des Minnesota Orchestra, an der Covent Garden Opera in London und an der Metropolitan Opera in New York. 1990 wurde er Chefdirigenten des Orchestre de Paris und war von 1991 bis 2001 auch musikalischer Leiter des Orchestre National de France. 1996 wurde er zum Chefdirigenten und 1998 zum Musikdirektor des Tokyo Symphony Orchestra NHK ernannt. 2003 dirigierte er einen Zyklus von Wagner-Opern im Teatro Colón in Buenos Aires. Ab 2005 leitete er das Philadelphia Orchestra und übernahm im September 2009 die Nachfolge von Daniele Gatti als Principal Conductor und Artistic Director des Royal Philharmonic Orchestra in London. Sein bevorzugtes Repertoire sind die französische Musik und die Klassiker des 20. Jahrhunderts. 1987 wurde Charles Dutoit in Kanada zum Künstler des Jahres gewählt und mit den Ehrendoktorwürden der Universitäten von Montreal und Laval gewürdigt. 1991 wurde er Ehrenbürger von Philadelphia. Charles Dutoit machte etwa 85 Platteneinspielungen und wurde mit über 40 internationalen Preisen ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch Charles Dutoit!

Charles Dutoit – CD-Einspielungen


→ Alle Porträts


Empfehlung vom November 2014

CD der Woche am 17.11.2014

Œuvres pour La Main Gauche Anthology - Volume 4

Œuvres pour La Main Gauche<br />Anthology - Volume 4

Bestellen bei jpc

Der bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete junge französische Pianist Maxime Zecchini startete 2012 eine weltweit einzigartige, bislang drei Alben umfassende CD-Anthologie von Klavierwerken für die linke Hand. Setzten die ersten drei Folgen den Schwerpunkt auf Solowerke, so erscheinen nun [...]

Klassik Heute
Empfehlung

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc