Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Themenauswahl: Musik für Violoncello

Duo Arnicans

Enchanted Works for Cello & Piano

Solo Musica SM 288

1 CD • 71min • 2017

23.10.20189 9 9

Das Duo Arnicans, bestehend aus der aus Lettland stammenden Pianistin Arta Arnican und dem aus Südafrika kommenden Cellisten Florian Arnicans, interpretiert auf dieser CD vor allem – aber nicht nur – kleine, intime Charakterstücke, die allesamt wie für dieses Interpretenpaar komponiert wirken [...]

»zur Besprechung«

Paris-Moscou

Christian-Pierre La Marca | Lise de la Salle

Sony Classical 19075809622

1 CD • 75min • 2017

31.07.201810 10 10

Dass um die vorletzte Jahrhundertwende ein reger kultureller Austausch zwischen den beiden Hauptstädten Paris und Moskau stattgefunden hat – und dies nicht nur im Bereich der Musik – ist nicht zu bestreiten. Dennoch verwundert bei Sonys neuer CD für das Duo Cello/Klavier dann doch die Werkauswahl [...]

»zur Besprechung«

Amen Hayr Surb

Armenian Sacred Music • Johann Sebastian Bach

Kaleidos KAL 6340-2

1 CD • 64min • 2017

25.07.201810 10 10

Die Violinistin Lilit Tonoyan hat ihren Lebens- und Wirkungsmittelpunkt in Köln gefunden. Vor allem, seit sie im Jahre 2007 ihre armenische Heimat verließ [...]

»zur Besprechung«

Lidström • Shostakovich

BIS 2289

1 CD/SACD stereo/surround • 60min • 2016

20.07.201810 10 9

Ein Cellokonzert eines unbekannten Komponisten namens Mats Lidström, gekoppelt mit einer Aufnahme des ersten Cellokonzerts von Schostakowitsch – was könnte man davon erwarten? [...]

»zur Besprechung«

Astrig Siranossian

Khachaturian & Penderecki Cello Concertos

Claves SO-1802

1 CD • 70min • 2017

11.07.20189 10 9

In seinem ersten Cellokonzert (1967/1973) entfesselte Krzysztof Penderecki eine ungezügelte kakophonische, perkussionsgeladene Wucht, mit einem mehr viszeralen als spezifisch erkennbaren Solopart [...]

»zur Besprechung«

Berthold Goldschmidt • Franz Reizenstein

Cello Concertos

cpo 555 109-2

1 CD • 56min • 2017, 2016

12.06.20189 9 9

»zur Besprechung«

Friedrich Gernsheim

Complete Cello Sonatas

cpo 555 054-2

1 CD • 70min • 2016

29.05.201810 9 10

Friedrich Gernsheim wird neben Heinrich von Herzogenberg in der Fachliteratur unter die Brahms-Epigonen gezählt und dann nicht weiter beachtet. [...]

»zur Besprechung«

Summer Night

Works by Othmar Schoeck

Genuin GEN 18497

1 CD • 72min • 2017

03.04.201810 9 10

Ist Othmar Schoeck eher als Harmoniker, Kontrapunktiker oder Instrumentationskünstler zu loben? Seine Kompositionen für Streichorchester zeigen, wie synthetisch dieser Tondichter dachte, wie untrennbar diese Kunstmittel für ihn zusammengehörten und ineinander überspielten. [...]

»zur Besprechung«

Rautavaara

Works for Cello and Piano

Ondine ODE 1310-2

1 CD • 68min • 2017

02.03.20189 9 9

Einojuhani Rautavaara ist einer der ganz wunderbaren Komponisten… nicht nur „des letzten Jahrhunderts“ (zumal er ja erst vor eineinhalb Jahren starb und noch fleißig im 21. Jahrhundert komponierte), sondern überhaupt. Rautavaara war „a giant of beauty“, den Sibelius selber als vielversprechendsten finnischer Komponisten bezeichnet hatte… der allerdings nie in die Falle tappte, sich mit Gewalt eine Sibelius-ähnliche Musiksprache eigen zu machen. [...]

»zur Besprechung«

Albert Dietrich

Cellosonate • Klavierstücke

cpo 555 108-2

1 CD • 65min • 2012, 2014

25.01.20189 9 9

Der Cellist Alexander Will und der Pianist Friedrich Thomas habe sich nun daran gewagt, Dietrichs Musik wieder zum Leben zu erwecken [...]

»zur Besprechung«

The Cello in Wartime

BIS 2312

1 CD/SACD stereo/surround • 66min • 2016

08.01.20189 10 9

Steven Isserlis zählt zu den großen Legenden unter den Cellisten unserer Zeit, und auch wenn er heute im glamourösen Konzertleben manchnal bereits im Schatten einiger hübscher Jungstars zu stehen scheint, erwarten doch viele – insbesondere viele Kollegen – stets sehnsüchtig sein nächstes Album [...]

»zur Besprechung«

Timeless Light

estonian cello works

BIS 1887

1 CD • 81min • 2014, 2016

31.12.20179 10 9

Dem 100. Geburtstag Estlands widmet der bekannte estnische Cellist Allar Kaasik sein Album „Timeless Light“, das mit einer Auswahl estnischer Cellomusik des 20. und 21. Jahrhunderts aufwartet. [...]

»zur Besprechung«

Hans Gál • Mario Castenuovo Tedesco

Cello Concertos

cpo 555 074-2

1 CD • 66min • 2016

30.10.20178 9 7

Der Österreicher Hans Gál (1890-1987) und der Italiener Mario Castelnuovo-Tedesco (1895-1968) waren zur Zeit des deutschen und italienischen Faschismus gezwungen, ihre jeweilige Heimat zu verlassen [...]

»zur Besprechung«

Martinů Shostakovich

Christian Poltéra

BIS 2257

1 CD/SACD stereo/surround • 64min • 2016

12.06.201710 10 10

Der schlanke, werkdienliche und im besten Sinn uneitle Interpretationsstil Christian Poltéras zeigt in Dmitri Schostakowitschs Zweitem Cellokonzert ein weiteres Mal seine mannigfachen Vorzüge. [...]

»zur Besprechung«

Cello Abbey

Walton Boyle Elgar

Ars Produktion ARS 38 221

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2016

07.06.20179 9 9

»zur Besprechung«

Robert Fuchs

The complete works for cello and piano

TYXart TXA 16078

1 CD • 76min • 2004

24.05.20178 8 8

»zur Besprechung«

Ignaz Moscheles

Zehn Präludien aus dem Wohltemperierten Klavier von J.S. Bach op. 137a

FontenayClassics FCI011

1 CD • 49min • 2016

16.05.20177 7 7

Ohne die durch Mendelssohn angestoßene Bach-Renaissance und die daraus hervorgegangene Bach-Begeisterung im 19. Jahrhundert wären zahlreiche Bearbeitungen von Werken des Thomas-Kantors wohl erst gar nicht entstanden, vermutlich auch nicht die „Melodisch-contrapunctischen Studien op. 137a“ von Ignaz Moscheles: [...]

»zur Besprechung«

Estelle Revaz

Bach & Friends

Solo Musica SM 257

1 CD • 74min • 2016

20.04.201710 10 10

Estelle Revaz strahlt mitreißenden jugendfrischen Schwung aus, wie sie in knallrotem Kleid und mit verzücktem Gesichtsausdruck ihr Cello hoch in die Luft wirft [...]

»zur Besprechung«

Barbara Heller

Herbstmusik

wergo WER 5123 2

1 CD • 71min • 2015, 2016

09.03.20179 9 9

Durchaus vertraut muten die Ideen, Klänge und Farben in den Streicherkompositionen von Barbara Heller an. [...]

»zur Besprechung«

Mischa Meyer, Violoncello

J.S. Bach • B.A. Zimmermann

Ambiente ACD-3038

1 CD • 52min • 2014

17.02.20179 9 9

Sind es der universelle Tonumfang und die daraus resultierenden emotionalen Ausdrucksmöglichkeiten des Cellos, welche Komponisten zu so vielen einzigartigen Solowerken gerade für dieses Instrument inspiriert haben? [...]

»zur Besprechung«

Les Dissonaces • David Grimal

Shostakovich

Dissonances Records LD 009

1 DVD-Video • 78min • 2014, 2016

15.02.20179 9 9

Das erste Cellokonzert von Dmitri Schostakowitsch ist der Cello-Legende Rostropowitsch gewidmet, der das Stück nebst vielfachen Anmerkungen des Komponisten an seine Schüler weitergab [...]

»zur Besprechung«

Ligeti

Piano Concerto • Cello Concerto • Chamber Concerto • Melodien

BIS 2209

1 CD/SACD stereo/surround • 72min • 2014, 2015

02.02.201710 10 10

Dieses Album des exzellenten norwegischen BIT20 Ensemble kombiniert drei der mikropolyphonen Hauptwerke György Ligetis zwischen 1966 und 1971 mit dem 1985-88 komponierten Klavierkonzert [...]

»zur Besprechung«

Henry Vieuxtemps

Cello Concertos 1 & 2

cpo 777 922-2

1 CD • 54min • 2014

14.11.201610 9 9

Der vornehmste Grund für das Gelingen dieser Produktion lässt sich auf eine dreisilbige Formel bringen: Wen-Sinn Yang. [...]

»zur Besprechung«

Frédéric Kummer and François Schubert

Duos for Violin and Cello

Naxos 8.573000

1 CD • 60min • 2013, 2014

11.08.20169 9 9

Friedemann Eichhorn, Violine, und Alexander Hülshoff, Violoncello, haben Duos von Frédéric Kummer und François Schubert eingespielt - und das ist kein Druckfehler! [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Anton & Paul Wranitzky

Sony Classical 88875127122

1 CD • 68min • 2015

26.04.20169 9 9

Gerade die großen Plattenfirmen fallen eher selten durch große Entdeckerlust auf. In diesem Fall ist aber hat man mit den Wranitzky-Brüdern zwei ganz besondere, heutzutage nahezu unbekannte Juwelen ausgegraben. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Dvořák • Martinů

BIS 2157

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2014

05.04.20169 9 9

Der Schweizer Virtuose Christian Poltéra gehört heute zu den führenden Cellisten und ist sozusagen das „Flaggschiff“ seines Instruments beim audiophilen schwedischen Label BIS.[...]

»zur Besprechung«

Magnus Lindberg

Ondine ODE 1281-5

1 CD/SACD stereo/surround • 66min • 2015

29.02.20169 9 9

Wie bei der vokalsymphonischen Produktion mit "Graffiti" und "Seht die Sonne" aus dem Jahre 2010 und der drei Jahre später erschienenen CD mit dem (ersten) Violinkonzert, dem "Souvenir" und den Jubilees", so macht sich auch jetzt nach dem recht erfreulichen Anfangseindruck schnell die Ernüchterung breit. [...]

»zur Besprechung«

Sol Gabetta

Vasks
Presence

Sony Classical 088725423122

1 CD • 61min • 2015, 2009

22.02.20169 9 9

Der große lettische Nationalkomponist Peteris Vasks hat 2011-12 für Sol Gabetta sein 35-minütiges zweites Cellokonzert, diesmal mit Streicherbegleitung, geschrieben. Die Satzfolge langsam-schnell-langsam ist typisch für ihn und kennzeichnet seine Vorliebe für das Elegische, Melancholische und Introvertierte. [...]

»zur Besprechung«

Bernhard Romberg

Cello Concertos 1 & 5

cpo 777 969-2

1 CD • 59min • 2015

08.02.20168 8 8

Bernhard Romberg kennt heutzutage eigentlich niemand mehr, es scheint fast so, als wäre sein Name wie ausradiert aus der Musikgeschichte. Im Konzertleben spielt sein Schaffen keine Rolle mehr, und auf CD ist es allein dem Label cpo zu verdanken, dass dieser Komponist nicht das Schicksal so vieler unbekannter Kollegen teilt.

»zur Besprechung«

M music publishing 4260184550135

1 CD • 7min • 2015

10.12.201510 10 10

Hans-Henning Ginzel ist ein umtriebiger, 27 Jahre junger Cellist, Arrangeur und Komponist. Vor allem einer, der sich um die Vermittlung von Musik für ein junges, aufgeschlossenes Publikum Gedanken macht!

»zur Besprechung«

GiovinCello

Cello Concertos

Erato 460526 6

1 CD • 80min • 2015

20.11.201510 10 10

Auf dem CD-Cover der mit „Giovincello“ betitelten Produktion (ital. für einen jungen sorglosen Kerl) springt ein junger Mann den Betrachter förmlich an.

»zur Besprechung«

Grechaninov • Rachmaninov

Russian Works for Cella and Piano

Kaleidos KAL 6327-2

1 CD • 75min • 2015

28.09.201510 9 10

Hin und wieder gerate ich an eine Aufnahme, der ich schon nach wenigen Takten anmerke, dass sie nur gut wird ausgehen können. Sehr zur Freude des Recensenten ist da, wie in einer der großen Symphonien, die ganze Essenz im Augenblick, in der ersten Kantilene, im ersten Atemzug zusammengedrängt – und während die Dinge ihren notierten Verlauf nehmen, entsteht gewissermaßen eine Kette jener erfreulichsten Momente, von denen jeder eine Bestätigung des intuitiv Erspürten wird. [...]

»zur Besprechung«

Visions

Quartz Classics 7640103891780

1 CD • 73min • 2014

22.07.20159 8 9

Es versteht sich von selbst, dass junge Musikerinnen und Musiker auf einer Debüt-CD ihre besonderen Fähigkeiten – und auch ihre Vielseitigkeit – demonstrieren möchten. Beim Duo Christoph Croisé (Cello) / Oxana Shevchenko (Klavier) ist das unverkennbar. Sie präsentieren zwei Sonaten-Schwergewichte aus der Mitte des 19. und 20. Jahrhunderts. [...]

»zur Besprechung«

Classicclips CLCL 129

1 CD • 75min • 2014

29.01.201510 10 10

Als Anhänger der historisch informierten Aufführungspraxis und Bewunderer solcher Künstler wie Christopher Hogwood und Sigiswald Kuijken bekennt der Rezensent über alle (vielleicht oft künstlich aufgerichteten) Grenzen und liebgewonnenen Klangbilder hinweg, dass dieser mit modernem Instrumentarium musizierten Aufnahme höchstes Lob gebührt! [...]

»zur Besprechung«

La Vida Breve

Ars Produktion ARS 38 159

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2014

20.01.201510 10 10

Woran es auch liegen mag, an dem spanisch-lateinamerikanischen Repertoire zwischen Enrique Granados und Egberto Gismonti, an den vortrefflichen Bearbeitungen für Violoncello und Gitarre, an dem glutvollen Miteinander von Nadège Rochat und Rafael Aguirre, an der völligen Übereinstimmung der Cellistin und des Gitarristen in Sachen Klangfantasie, Temperament und makelloser Instrumentenbeherrschung, an der auch rein klangtechnisch einwandfreien Produktion oder an allem zusammen: „La vida breve“ ist eine musikalische Kostbarkeit, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. [...]

»zur Besprechung«

Moments of Youth

Ars Produktion ARS 38 752

1 CD/SACD stereo • 62min • 2014

04.12.20148 8 8

So viel Mut muss man erst einmal haben. Der aus Singapur stammende Brendan Goh ist mit seinen 15 Jahren bereits Vollzeit-Student an der Amadeus International School in Wien, erhielt Belobigungen von Stephen Isserlis und Heinrich Schiff und legt nun eine CD vor, deren 300 Jahre umspannende [...]

»zur Besprechung«

Violeta Dinescu Lytaniae für Celli

gutingi 251

1 CD • 56min • 2013

14.11.20146 8 6

Violeta Dinescus Komposition Lytaniae pflegt einen experimentellen Umgang mit mathematischen Strukturen und führt dabei den Klang von Streichinstrumenten in neue Dimensionen – nicht zuletzt, in dem sich die Anzahl der beteiligten Instrumente über die neun Stücke dieses Albums hinweg immer weiter [...]

»zur Besprechung«

BIS 2077

1 CD/SACD stereo/surround • 70min • 2013

04.11.201410 10 10

Der Schweizer Cellist Christian Poltéra bewegt sich gern abseits der ausgetretenen Repertoirepfade und besitzt zudem ein feines Gespür für kluge Programmzusammenstellungen. So auch auf der vorliegenden SACD: Sowohl Paul Hindemith als auch William Walton schrieben ihre hier präsentierten [...]

»zur Besprechung«

János Starker plays Hindemith · Prokofiev · Rautavaara

SWRclassic SWR19418CD

1 CD • 75min • 1971, 1975

08.10.201410 9 10

Der Cellist János Starker (1924-2013), aus Ungarn gebürtig und später in den USA lebend, hat sich um den Glamour einer PR-trächtigen Virtuosenkarriere nie gekümmert, war als Solist bei Kennern aber stets hoch geachtet. Die vorliegenden Rundfunkaufnahmen aus Stuttgart und Baden-Baden belegen diese [...]

»zur Besprechung«

David Popper

Cello Concertos 1-3

cpo 777 821-2

1 CD • 61min • 2011

16.09.201410 10 9

Schon vor gut anderthalb Jahrzehnten, als Wen-Sinn Yang für das kleine, leider viel zu früh wieder von der Bildfläche verschwundene Label LaVergne die Bachschen Solosuiten einspielte und anschließend seine erste Begegnung mit Carl Davidoffs Cellokonzerten Nr. 1 und 2 vorlegte, hatte man schnell [...]

»zur Besprechung«

Frédéric Chopin

Cello Sonata · Piano Trio

SWRmusic 93.321

1 CD • 58min • 2010, 2013

29.08.20149 9 9

Frédéric Chopin liebte das Cello und tat sich doch so schwer damit. Die Arbeit an seiner Cellosonate g-Moll op. 65 gestaltete sich äußerst mühevoll. Unzufrieden war Chopin vor allem mit dem 1. Satz, den er dann auch bei der Uraufführung seines Spätwerks (mit seinem Freund, dem Cellisten und [...]

»zur Besprechung«

Ars Produktion 38 113

1 CD/SACD stereo • 72min • 2011

24.07.201410 10 10

Einsam, doch in der wunderbaren Akustik der Wiesbadener St. Kilian-Kirche sehr sonor eingefangen, beginnt der Violoncellist Klaus-Dieter Brandt einen expressiven und ausführlichen Monolog. Erst, nachdem eine ganze Reihe von unterschiedlichen Stationen durchlaufen sind, versammelt sich das [...]

»zur Besprechung«

Shostakovich Cello Concertos

Ondine ODE 1218-2

1 CD • 65min • 2013

09.05.20145 7 5

Schon damals, als Virgin Classics die konzertante Symphonie op. 125 von Sergej Prokofieff und das Cellokonzert von Nikolai Mjaskowskij mit Truls Mørk und dem City of Birmingham Symphony Orchestra unter Paavo Järvi herausbrachte, hatte ich den Eindruck, dass zumindest dem Solisten der direkte Draht [...]

»zur Besprechung«

Martinů Cello Sonatas 1-3

BIS 2042

1 CD • 78min • 2013

24.04.20149 9 8

Wenn mich mein Langzeitgedächtnis nicht völlig im Stich läßt, habe ich Olli Mustonen das erste Mal vernommen, als 1984 von einem unserer öffentlich-rechtlichen Sender das Abschlußkonzert des Genfer Wettbewerbs Junger Solisten übertragen wurde. Er spielte damals den zweiten und dritten Satz aus [...]

»zur Besprechung«

Dmitri Kabalevski

Cello Concertos 1 & 2

cpo 777 668-2

1 CD • 69min • 2009

22.01.20149 9 9

Ein höchst ausführlicher Booklet-Essay von Eckhart van den Hoogen setzt sich hier intensiv und beredt mit der Ambivalenz der Erscheinung des russischen Klassikers der Moderne Dmitri Kabalevsky auseinander, und wirft neben der reichlichen und sachlich anschaulichen Information zu den vorgestellten [...]

»zur Besprechung«

Peter Ruzicka Werke für Violoncello

Thorofon CTH2608

1 CD • 72min • 2012, 2013

29.11.20139 9 8

Dies ist bereits die sechste CD mit Werken von Peter Ruzicka (geb. 1948) auf diesem Label; diesmal zugleich ein Porträt des hochbegabten jungen Violoncellisten Valentin Radutiu. Der gewohnt hochexpressive Stil Ruzickas trifft hier auf ein Instrument, das wie geschaffen scheint für ein weites [...]

»zur Besprechung«

Enescu Complete Works for Cello and Piano

hänssler CLASSIC 98.021

2 CD • 1h 28min • 2013

15.11.201310 10 10

Die Opusnummern täuschen, nicht nur bei Mendelssohn und Dvorák, sondern auch bei Rumäniens überragendem Komponisten und Geiger George Enescu: Die beiden Sonaten für Cello und Klavier op. 26 Nr. 1 und 2 sind im Abstand von 37 Jahren entstanden und repräsentieren völlig unterschiedliche stilistische [...]

»zur Besprechung«

Julius Röntgen Complete Cello Concertos

cpo 777 234-2

1 CD • 63min • 2006

04.09.20139 9 9

Nicht nur bei medizinischen Röntgen-Aufnahmen sollte man stets auf Überraschungen gefaßt und demzufolge auf dem Quivive sein. Auch die beeindruckende Serie, die cpo dem Wahlamsterdamer aus Leipzig gewidmet und die jetzt mit der zehnten Veröffentlichung ihre erste kleine Jubiläumsstation ereicht hat [...]

»zur Besprechung«

Werke für Violine und Violoncello

SWRmusic 93.301

1 CD • 64min • 2008

25.06.201310 10 10

Friedemann Eichhorn und Alexander Hülshoff überraschen uns mit einem höchst eigentümlichen, dramaturgisch spannungsvoll zusammengestellten ungarischen Duo-Recital für Violine und Cello. Beide sind hochkarätige Solisten und haben sich offensichtlich die Zeit genommen, sich makellos aufeinander [...]

»zur Besprechung«

In The Shadow of War

BIS 1992

1 CD/SACD stereo/surround • 68min • 2012

14.03.20138 9 7

Die Schelomo-Rhapsodie von Ernest Bloch, ein programmatisches Werk einer neuen jüdischen Musik, gehört schon lange zum festen Bestand des Cello-Repertoires; das Werk hat seinen ganz eigenen, national-romantischen Reiz und vor allem signalhafte Bedeutung für die kulturelle Identität des sich [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige