Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Norbert Jürgen Schneider

dt. Komponist, Musikwissenschaftler und Hochschullehrer

* 25.05.1950 Weil am Rhein

Biographie Diskographie [3] Werke [8]

Biographie

25.5.1950
geboren in Weil am Rhein (Deutschland) als Norbert Jürgen Schneider. Als Jugendlicher spielt er zahlreiche Instrumente - Violine, Klavier, Akkordeon, Trompete und Orgel.
1969
Studium an der Musikhochschule Freiburg im Breisgau.
1970-1982
Organist und Kantor in Hunique (Frankreich).
1975
Kirchenmusiker in Hinterzarten (Schwarzwald).
1977
Promotion bei Hans Heinrich Eggebrecht.
1979
Professur an der Münchner Musikhochschule, zunächst für Musiktheorie, seit 1996 für Filmkomposition.
1983
Oper Das Salome-Prinzip
1988
Einrichtung des Tonstudios Augenklang. Musik zum mehrfach ausgezeichneten Film "Herbstmilch" von Joseph Vilsmaier. Die Zusammenarbeit mit Vilsmaier setzt sich auch in den Folgejahren fort.
Bechsteinkonzert
1993
Dozent am Staatlichen Filminstitut in Pune (Indien). Musik zum Film "Stalingrad" von Joseph Vilsmaier.
1990
Filmmusik zu Rama Dama von Joseph Vilsmeier.
1995
Filmmusik zu Schlafes Bruder von Josef Vilsmaier.
2003
Oper "Bahnwärter Thiel nach der Novelle von Gerhard Hauptmann.
2005
Oper "Fürst Pückler - Ich bin ein Kind der Fantasie"
2010
60. Geburtstag des Komponisten. UA von "Chatroom" in Regensburg und "Earth and Fire - Symphonic Poem" in Taipeh durch die Philharmonie von Taiwan. Insgesamt hat Schneider über 500 Film und TV-Musiken geschrieben, dazu geistliche Werke und sieben abendfüllende Opern. Sein Werk ist im Schott Verlag erschienen.
2011
Am 25. April UA eines Osteroratoriums in der Kölner St. Pantaleon Kirche.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc