Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

[2017] Samuel Ramey 75. Geburtstag

* 1942

28

März

vor 78 Jahren

in Colby, Kansas


Am 28. März 2017 feiert der amerikanische Bass Samuel Ramey seinen 75. Geburtstag. Geboren in Colby, Kansas, studierte er in Wichita und New York und debütierte 1973 an der New York City Opera. Sein Repertoire umfasst Händel-Partien ebenso wie Opern von Bellini, Rossini, Mozart, Verdi, Berlioz, Mussorgsky, Tschaikowsky und Bartók. 1984 gab er als Argante in Händels Rinaldo sein Met-Debüt. Die Rolle des Méphistophéles in Gounods Faust hat er über 200 Mal gesungen, düstere Charaktere wie Nick Shadow in Strawinskys The Rake's Prograss oder die Titelpartie in Bartóks Herzog Blaubarts Burg gehören ebenfalls zu seinen Glanzpartien. Samuel Ramey ist an allen großen Opernhäusern in den USA und Europa aufgetreten und hat mehr als 80 Tonträger eingespielt.

Die besten Besprechungen mit Samuel Ramey

25.07.2002
»zur Besprechung«

A Date with the Devil / Naxos
"A Date with the Devil / Naxos"

»Samuel Ramey: Biographie und Einspielungen«

Alle Porträts im März

Uraufführungen im März

»Alle Porträts«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige