Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Josef Strauß

Diskograpie (12)

G'schichten aus dem Wiener Wald

Arte Nova 74321 80771 2

1 CD • 66min • 2000

01.05.20016 6 6

Tradition ist zwar nicht alles, nicht einmal in Wien, aber sie adelt doch ungemein. Das Wiener Johann Strauß-Orchester jedenfalls geht auf die Initiative von Eduard Strauß II. zurück, der Mitte der 60er Jahre noch nicht ahnen konnte, wie groß später die Konkurrenz im Dreivierteltakt sein sollte. [...]

»zur Besprechung«

Dance Music From Old Vienna

Naxos 8.555689

1 CD • 66min • 2001

01.05.20029 9 9

Alt-Wiener Tanzmusik in Kammermusikbesetzung (zwei Violinen, Viola und Kontrabaß). Das Tanzquartett Wien, vor zwei Jahren gegründet von Reinhold Rung, widmet sich den musikalischen Kostbarkeiten aus der Werkstatt Joseph Lanners und der Dynastie Strauß. [...]

»zur Besprechung«

Neujahrskonzert 2001

Teldec 8573-83563-2

2 CD • 1h 36min • 2001

01.05.200110 10 10

Zum ersten Mal war Nikolaus Harnoncourt der Dirigent des Wiener Neujahrskonzerts. Ein Ereignis, das mit unerhörter Spannung erwartet und mit ebenso unerhörter Begeisterung gefeiert wurde. Vielleicht hat in dem Jubelsturm auch die Erleichterung darüber mitgeklungen, daß nichts „Arges“ und nichts [...]

»zur Besprechung«

Neujahrskonzert 2004

DG 474 900-2

2 CD • 1h 41min • 2004

15.03.200410 10 10

Im Jahr 2004 wird der zweihundertste Geburtstag von Johann Strauß-Vater begangen, und im Zeichen dieses Jubiläums stand diesmal das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Der „alte“ Strauß, der ein Lebenspensum von bloß 45 Jahren erreichte, steht noch immer, ebenso wie seine Söhne Josef und [...]

»zur Besprechung«

Neujahrskonzert 2005

DG 00289 477 5366

2 CD • 1h 47min • 2005

31.01.200510 10 10

Das Flutunglück in Asien hat auch dem traditionellen Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker einiges von seiner sonstigen Unbeschwertheit genommen. Der Orchester-Vorstand Clemens Hellsberg verkündete in seiner kurzen Ansprache anläßlich der Überreichung einer Geldspende an die Katastrophenopfer [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Neujahrskonzert 2006

DG 477 5566

2 CD • 1h 48min • 2006

27.02.20068 8 8

Auch ein kommerzieller Dauerbrenner wie das alljährliche Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker braucht regelmäßig neues Futter, will man nicht Absatz-Einbußen in Kauf nehmen. Der Name des derzeit hoch gehandelten Dirigenten und Neujahrskonzert-Debutanten Mariss Jansons allein wird als [...]

»zur Besprechung«

Neujahrskonzert 2009

Decca 478 1133

2 CD • 1h 45min • 2009

04.02.20097 7 7

Was am 1. Januar 2009 im Wiener Musikvereinssaal geschah, war die 69. Durchführung des legendären Neujahrskonzerts der Wiener Philharmoniker. Es ist längst zum medial perfekt verwertbaren Top-Ereignis geworden. 13 Dirigenten waren bisher fürs Tönende zuständig – einige mit vereinzelten Auftritten, [...]

»zur Besprechung«

Ohne Sorgen

Wiener Johann Strauß Konzert-Gala

Da Capo 350

1 CD • 75min • [P] 2006

07.06.20068 7 7

Das Orchester „K&K Philharmoniker“ ist eine Erfindung des österreichischen Labels DaCapo. Im Wiener Konzertleben ist das Ensemble mit dem monarchistischen Titel so gut wie unbekannt, seine Tätigkeit dürfte sich wohl in erster Linie außerhalb Österreichs abspielen. Wie der Live-Mitschnitt eines [...]

»zur Besprechung«

Emmerich Smola

Höhepunkte und Raritäten

Mons Records MR 874 375

2 CD • 2h 06min • 1964-1987

29.06.20059 9 9

Dem gar nicht hoch genug einzuschätzenden Wirken des Dirigenten Emmerich Smola, der fast vierzig Jahre lang an der Spitze des Rundfunkorchesters Kaiserslautern stand, widmet der SWR in Verbindung mit dem Label Mons eine zwei CDs umfassende Hommage. Sie zeigt die ganze Bandbreite von Smolas [...]

»zur Besprechung«

Johann Strauß

Konzert-Gala

Da Capo 489

1 CD • 53min • [P] 2006

27.11.20068 8 8

Es ist noch nicht lange her, da wäre es in Österreich zu einem politischen Aufruhr gekommen, wenn sich ein Orchester ganz ungeniert „K&K Philharmoniker“ genannt hätte. Mittlerweile hat sich der einstige Habsburg-Kannibalismus verflüchtigt, über K&K regt sich niemand mehr auf, und auch von einer [...]

»zur Besprechung«

Josef Strauß

Edition Vol. 21

Marco Polo 8.223623

1 CD • 60min • 2000

29.04.20029 9 9

Der „Walzerkönig“ Johann war der berühmtere, der zwei Jahre jüngerer und früh verstorbene Josef der begabtere unter den beiden Strauß-Brüdern. So hat das der berühmte Johann selbst zugegeben.Wenn heutzutage Josef Strauß bereits als selbständige Figur im Reich der Wiener Tanzmusik angesehen wird, so [...]

»zur Besprechung«

The Welte-Mignon Mystery Vol. VII Arthur Schnabel today playing his 1905 interpretations

Tacet 146

1 CD • 63min • 2006

28.11.20078 8 8

Was die Bedeutung und die Aufnahmen Schnabels anbelangt, habe ich den Mund nie gehalten. Die geradezu automatisierte, wie abonnierte Begeisterung und Bewunderung vor allem für die Beethoven-Einspielungen des Pianisten ist mir stets zu chorisch, zu wenig differenziert vorgekommen. Und oft werden ja [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige