Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Auryn Quartett

Streichquartett

Diskograpie (40)

The Auryn Series

3 x 2 = 6

Tacet S 196

1 CD/SACD stereo • 68min • 2010

08.05.20138 10 8

Der Verfasser der informativ-gedrängten Einführung bringt das Generalproblem des „einfachen böhmischen Musikanten" Antonín Dvorák auf den Punkt. Dieser habe, so lesen wir, vermöge seiner vorzüglichen Handwerklichkeit beispielsweise im Kopfsatz des 1878 entstandenen Sextetts op. 48 „eine reguläre [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series Vol. IX

French String Quartets

Tacet 118

1 CD • 76min • 2002

06.05.20038 4 7

Mit dieser Aufnahme erweitert das aus Deutschland stammende und 1981 gegründete Auryn Quartett sein Aufnahmerepertoire bei Tacet nun um drei der gewichtigsten Streichquartette aus französischer Hand. [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series Vol. X

Tacet 120

1 CD • 65min • 2003

03.02.20049 10 10

Das großartige f-Moll-Quintett von Johannes Brahms war das Schmerzenskind des Meisters. Ursprünglich konzipiert als Streichquintett mit zweitem Cello, erfuhr es zunächst eine Umarbeitung als Sonate für zwei Klaviere, bevor es schließlich die ideale Gestalt des Quintetts für Klavier und Streicher [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series Vol. XVI

Johannes Brahms - Complete String Quartets

Tacet 155

2 CD • 1h 42min • 2007

21.08.200810 10 10

Exemplarische, vom ersten bis zum letzten Ton fesselnde Deutungen der drei Streichquartette von Johannes Brahms sind an einer Hand abzuzählen. Zu ihnen gehören zweifellos die Aufnahme des Alban Berg Quartetts aus den 1970er-Jahren und die letztjährige Veröffentlichung des Emerson String Quartet. [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series Vol. XVI

Johannes Brahms – Complete String Quartets

Tacet D 155

1 DVD-Audio • 1h 42min • 2007

20.03.200910 5 7

Er kann’s nicht lassen: Auch in der sechzehnten Folge der Auryn-Serie kann der zu Recht hochgelobte Tonmeister Andreas Spreer der Versuchung nicht widerstehen, sich selbst als Interpret – sozusagen als fünftes Quartettmitglied – ins Geschehen einzubringen. Zwar sind seine Eingriffe hier nicht so [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XVII

Auryn's Haydn: op. 1

Tacet 167

2 CD • 1h 38min • 2008

23.01.200910 10 10

Nach dem hoch gelobten Beethoven-Zyklus nun also Joseph Haydn. 14 CDs wird die Gesamteinspielung der 68 Haydn-Quartette umfassen. 14 Aufnahmen, die von „nicht weniger“ als von „der Entstehung der Gattung des Streichquartetts und der Entwicklung der musikalischen Sprache des Abendlandes“ zeugen [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XIX

Auryn's Haydn: op. 74

Tacet D169

1 DVD-Audio • 78min • 2008

08.04.201010 8 9

Die bisherigen Veröffentlichungen der Haydn-Serie des Auryn Quartetts sind mit uneingeschränktem Lob bedacht worden, und auch die vorliegende Folge 12 aus der auf insgesamt 14 Folgen angelegten Gesamtausgabe der Streichquartette hält das hohe Niveau ihrer Vorgänger. [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XIX

Joseph Haydn: String Quartets op. 74

Tacet 169

1 CD • 78min • 2008

19.03.20098 9 8

Daß an dieser Aufnahme nichts zu bemängeln ist, geht bereits aus dem kleinen dreisprachigen Werbetext auf der Rückseite der Produktion hervor: „Hier offenbart sich Joseph Haydns Musik als ideale Sprache der Wahrheit. Und die Auryns musizieren seine Streichquartette wie es sein sollte: männlich [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XX

Tacet 170

1 CD • 68min • 2008

27.05.20098 8 8

Zwar hat das Auryn-Quartett 1993 für Tacet schon einmal die hier vorgelegten Quartette aufgenommen (Tacet CD 31), doch sind 15 Jahre eine lange Zeit. Vor allem hat sich das Ensemble, das seit 27 Jahren in der gleichen Besetzung spielt, anläßlich des Haydn-Jubiläums vorgenommen, sämtliche Quartette [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XX

Auryn's Haydn op. 71

Tacet D170

1 DVD-Audio • 68min • 2008

01.07.201010 10 9

Nichts ist berauschender als Erfolg. Dem konnte sich selbst der sonst allem äußerlich Spektakulären abholde Joseph Haydn keineswegs entziehen. Nach jahrzehntelanger künstlerischer Isolation im Haus der Fürsten Esterházy glich seine erste Englandreise 1791/92 einem regelrechten Triumphzug – [...]

»zur Besprechung«

The Auryn's Series XXI

Auryn's Haydn: op. 17

Tacet D175

1 DVD-Audio • 2h 21min • 2008

13.10.20108 8 8

Man hat Haydns Streichquartette, zumal die frühen, oft „kleine Violinkonzerte“ genannt, und dieser Vergleich, wenn er nicht übertrieben wird, trifft die vielschichtige, oftmals janusköpfige Anlage dieser Preziosen zwischen den Charakteristika der neuen und maßgeblich von Haydn mitbegründeten [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXI

Joseph Haydn: String Quartets op. 17 Nos. 1-6

Tacet 175

2 CD • 2h 21min • 2008

02.07.20097 9 8

Haydns sechs Quartette op. 17 innerhalb der neuen Gesamteinspielung durch das Auryn-Quartett bestätigen den Eindruck, den ich bereits von den Quartetten op. 71 gewonnen hatte (Tacet CD 170): Sorgsam ausgearbeitete, in sich stimmige und vorzüglich musizierte Darbietungen, geschmackvolle, richtig [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXII

Joseph Haydn: String Quartets op. 54 nos. 1-3

Tacet 176

1 CD • 73min • 2009

13.07.200910 10 10

Die Haydn-Serie des Auryn Quartetts bei Tacet schreitet zügig voran – und das (wie mit Freude zu vermerken ist) ohne in irgendeiner Form an Qualität einzubüßen. Das jüngst erschienene Album 8 der auf 14 Folgen angelegten Gesamteinspielung aller Streichquartette des Meisters zeichnet sich durch die [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXIII

Auryn's Haydn: op. 76

Tacet 182

2 CD • 26min • 2009

18.09.200910 10 10

Zu den wichtigsten Leistungen im Verlauf des Haydn-Jahres 2009 – und zweifellos weit darüber hinaus! – zählen für mich die Einspielungen des Auryn Quartetts. Klanglich superb von der Tacet-Technik eingefangen, führt das Ensemble mit Matthias Lingenfelder an der geigerischen „Spitze“ in eine Welt [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXIV

Joseph Haydn: String Quartets op. 50 nos. 1-6

Tacet 185

2 CD • 2h 28min • 2009

29.12.200910 10 10

Daß Partitur und Partitur nicht dasselbe ist, mag eine Binsenweisheit sein, eine folgenreiche allerdings. [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXV

Tacet 144

1 CD • 58min • 2007

19.02.20109 9 9

Dass das 1981 gegründete Auryn Quartett und der amerikanische Pianist Peter Orth ein hervorragend aufeinander eingespieltes Team sind, haben sie in Konzertauftritten ebenso bewiesen wie mit ihrer preisgekrönten ersten CD mit den Fauré-Klavierquintetten und der späteren Einspielung des [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXVII

Auryn's Haydn: op. 2

Tacet 188

1 CD • 78min • 2010

28.05.20109 9 9

Haydn selbst hat sie in die Liste seiner Streichquartette nicht aufgenommen, obwohl sie nach ihrer Entstehung um 1760 schnell in ganz Europa Verbreitung fanden und nicht wenig dazu beitrugen, den noch keine dreißig Jahre alten Komponisten in weiten Kreisen bekannt zu machen. Die vier Divertimenti a [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXVIII

Auryn's Haydn op. 55

Tacet 184

1 CD • 71min • 2010

20.08.201010 9 10

Seine ausgreifende Konzert- und Aufnahmetätigkeit hat das Auryn Quartett mit einer Geläufigkeit des Vortrags ausgestattet, wie sie kein Ensemble leicht erwerben kann, außer eben durch eine jahrzehntelange und dabei auch wirklich intensive Zusammenarbeit – nächstes Jahr feiert das Quartett sein [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXIX

Auryn's Haydn: op. 64

Tacet 189

2 CD • 2h 20min • 2009

29.11.201010 10 10

Haydns sechs Streichquartette op. 64 aus dem Jahr 1790 stellen so etwas wie einen vorläufigen Schlussstrich unter sein bisheriges kammermusikalisches Schaffen für diese Besetzung dar. Zehn Jahre nach Veröffentlichung der Quartette op. 33, dieser wegweisenden Sammlung für die neue musikalische [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

The Auryn Series XXX

Joseph Haydn: String Quartets op. 9 nos. 1-6

Tacet 190

2 CD • 2h 15min • 2010

22.12.201010 10 10

Mit den in den Jahren 1769/70 komponierten sechs Quartetten op. 9 war Joseph Haydn ein gutes Stück vorangekommen auf seinem Weg hin zur musikalischen Form des „echten" Streichquartetts. Erst gut zehn Jahre später wird er dieses neue Genre dann, was Struktur und Satztechnik anbelangt, in seinem [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXXI

Auryn's Haydn: op. 77, 103, 42

Tacet 191

1 CD • 79min • 2010

09.02.201110 10 10

In rascher Folge hat das Stuttgarter Label Tacet die Einspielung sämtlicher Streichquartette Joseph Haydns mit dem Auryn Quartett komplettiert. Mit dem letzten Volume, das die beiden Quartette aus op. 77 und die einzeln veröffentlichten Opera 103 und 42 koppelt, liegen nun alle Haydn-Quartette in [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series XXXII

Tacet 196

1 CD • 68min • 2010

12.07.201110 10 10

Neben der systematischen Erkundung des Streichquartett-Repertoires tummeln sich die Mitglieder des Auryn-Quartetts auch immer wieder auf benachbartem Terrain, wobei sie gerne die Unterstützung durch Kollegen – etwa den Pianisten Peter Orth für Klavier-Quartette und -Quintette – in Anspruch nehmen. [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series

Wolfgang Amadeus Mozart

Tacet S 234

1 CD/SACD stereo/surround • 74min • 2017

28.04.201910 10 10

Zu Hause und doch Mittendrin: das könnte in etwa die Klangphilosophie des Labels Tacet sein. Audiophile kommen hier auf ihre Kosten [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series

Auryn's Beethoven

Tacet D 125

1 DVD-Audio • 4h 44min • 2002-2004

29.12.20056 3 5

Es spricht viel dafür, die Klangqualität einer Produktion als einen wichtigen Aspekt auch in die Rezension einfließen zu lassen, im Allgemeinen aber den Fragen der Interpretation doch unterzuordnen: Was ist eine Aufnahme von brillanter Natürlichkeit wert, wenn die Musiker das Stück falsch oder [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series

Beethoven - String Quartets Vol. 1

Tacet 124

2 CD • 2h 36min • 2002-2004

13.09.200410 10 10

Eine Interpretation von klassisch ausgewogenem Zuschnitt zu bescheinigen, kann in der Ära aufführungspraktischer Zirzensik schnell ein Malus werden. Dennoch möchte man der Lesart der Auryns bei den sechs Quartetten op.18 dieses Signum gern aus vollem Herzen zuerkennen – als Gütesiegel einer im [...]

»zur Besprechung«

The Auryn Series

Wolfgang Amadeus Mozart "Haydn Quartets"

Tacet 972

3 CD • 3h 35min • 2017

06.04.201810 10 10

Fast zwei Jahre sind jetzt vergangen, seit ich das erste Dreier-Set des Auryn Quartetts zum Thema Mozart vor mir hatte – eine ganz erlesene Produktion sämtlicher Streichquintette [...]

»zur Besprechung«

Auryn's Beethoven

String Quartets vol. 3

Tacet D126

1 DVD-Audio • 1h 42min • 2002-2004

16.04.20078 2 3

Die Qualitäten des Beethoven-Zyklus des Auryn-Quartetts sind bereits verschiedentlich gewürdigt worden: Seine Meriten liegen mehr bei der flüssigen Eleganz der früheren Quartette als bei den schroffen Attacken des Spätwerks, wobei die sensibel gestalteten langsamen Sätze auch hier von besonders [...]

»zur Besprechung«

Tacet 126

2 CD • 1h 42min • 2004

11.02.200510 10 10

Igor Strawinsky nannte sie seine „unumstößlichsten musikalischen Glaubensartikel“, empfand sie als „unentbehrlich für die Wege und Ziele der Kunst“: die späten Streichquartette Ludwig van Beethovens. Zwei dieser unauslotbaren, rätselhaften, beglückenden Werke, Es-Dur op. 127 und a-Moll op. 132 [...]

»zur Besprechung«

Tacet 130

2 CD • 2h 04min • 2002-2004

17.05.20059 9 9

Mit dieser Folge hat das Auryn-Quartett seine Aufnahme-Serie aller Streichquartette von Ludwig van Beethoven abgeschlossen (vier Folgen à je zwei CDs). [...]

»zur Besprechung«

Tacet 125

2 CD • 2h 22min • 2002-2004

28.10.20049 9 9

An Einspielungen von Beethovens Streichquartetten mangelt es wahrhaftig nicht, doch kann sich das inzwischen auf eine 23jährige Erfolgs-Karriere zurückblickende Auryn-Quartett im großen Feld der Konkurrenz souverän behaupten. Den sogenannten „Rasumowsky-Quartetten“, die zusammen mit dem [...]

»zur Besprechung«

Tacet Tacet121

1 CD • 72min • 1985-2001

29.07.20038 8 8

Der aus Oberschlesien stammende Komponist Günter Bialas (1907-1995) war, auch in seinen Bühnen- und Orchesterwerken, immer ein Meister der subtil leisen Töne, ein Schöpfer, der sich allmählich durch die verschiedenen kompositionstechnischen Errungenschaften der Moderne bis hin zur seriellen Musik [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 729-2

1 CD • 56min • 2000

01.10.20016 6 6

Mit seinen häufigen Doppelgriffen und einer Klangtotale, die gar nicht genug ausgeweitet werden kann, scheint das g-Moll-Streichquartett Edvard Griegs bereits von selbst einen quasi-orchestralen Zugriff nahezulegen. Interessanterweise ist es die Strategie des Auryn-Quartetts, genau diese Haltung zu [...]

»zur Besprechung«

Tacet 211

1 CD • 66min • 2013

02.10.20148 7 8

Dass man das Genre eines neuen Albums nicht zweifelsfrei angeben kann, dass sich die darauf vorgestellte Musik der Einordnung entzieht, spricht zunächst einmal stark für diese. Die insgesamt sieben ausgewachsenen Stücke Roger Hanschels, die er unter dem Titel „Niederschlagsmengen“ zu einem größeren [...]

»zur Besprechung«

Peter Härtling – Ein Portrait in Gedichten und Liedern

Bayer Records BR140 002/3

2 CD • 2h 13min • 2002/2003

06.04.20046 8 6

Peter Härtling, der nach eigenem Bekenntnis kein Instrument spielt, ist ein bekennender Musikenthusiast, der selbst während des Schreibens Musik hört, vorzugsweise Mozart. Dabei ist ein schier unüberschaubares Oeuvre entstanden, darunter auch Bücher und Texte über Musik. Zum 70. Geburtstag des [...]

»zur Besprechung«

Joseph Haydn String Quartets op. 20 now. 1-6

Tacet 187

2 CD • 22min • 2009

23.03.20108 9 9

Obwohl er sie selbst noch „Divertimenti“ nannte und damit suggeriert, dass er sie noch nicht als einer eigenen Gattung zugehörig empfand, kam Haydn in den sechs Quartetten op. 20 vollkommen zu sich selbst. Hier, spätestens, ist jene Kompositionstechnik perfektioniert, die man später als „motivische [...]

»zur Besprechung«

Joseph Haydn

String Quartets op. 33 Nr. 1-6

Tacet 168

2 CD • 19min • 2008

02.02.200910 10 10

Als „auf eine gantz neue besondere art“ komponiert bezeichnete Joseph Haydn selbst sein op. 33 in einem Brief, mit dem er 1781 bei potentiellen Abnehmern für seine sechs neuen Streichquartette warb. Erstmals nach zehn Jahren hatte er sich wieder dieser Gattung zugewendet und dabei alle Erfahrungen [...]

»zur Besprechung«

Tacet Tacet 94

1 CD • 57min • 2000

01.11.20018 8 8

Es gibt Tonträger, die im Rezensenten unmittelbar Freude auslösen können. Mit der hier - auch als DVD erhältlichen - präsentierten Aufnahme Mendelssohn'scher Streicherkammermusik ist dem Label Tacet dieses Kunststück gelungen. Die Interpretation des Oktetts klingt so ungemein zupackend, vital und [...]

»zur Besprechung«

Wolfgang Amadeus Mozart

Complete String Quintets

Tacet 217

3 CD • 3h 25min • 2014, 2015

03.05.201610 10 10

Zwei Aspekte von unterschiedlicher Größenordnung sind mir bei der Beschäftigung mit dieser vorzüglichen Produktion wieder einmal recht gründlich aufgegangen. [...]

»zur Besprechung«

Tacet T110

1 CD • 53min • 2001

12.01.20027 8 7

Es gehört zum Pflichtprogramm jedes (erweiterten) Streichquartettes und ist im Konzert ob seiner Radialität immer wieder eine neue Erfahrung: Schuberts in seinem Todesjahr 1828 komponiertes Streichquintett. [...]

»zur Besprechung«

Tacet Tacet 102

1 CD • 80min • 2000

01.08.20016 10 8

Zu den wenigen derzeit erhältlichen Gesamtaufnahmen der drei Schumann-Quartette gesellt sich diese mit sehr natürlich räumlichem, klarem und reichem Klangbild. Das Auryn-Quartett läßt bezüglich der Deutlichkeit in den für viele am schwierigsten zu bewältigenden, engmaschig polyphonen Passagen keine [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige