Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Ildebrando Pizzetti

* 20.09.1880 Parma
† 13.02.1968 Rom

Biographie Diskographie [6] Texte [1] Werke [13]

Biographie

20.9.1880
geboren in Parma
erster Klavierunterricht beim Vater
Mit 15 Jahren Harmonielehre- und Kontrapunkt-Studium am Konservatorium in Parma bei Telesforo Righi
Kompositionsdiplom, anschließend vorübergehende Tätigkeit als Kapellmeisterassistenz am Teatro Regio di Parma
1907
Professur für Musiktheorie und Komposition am Konservatorium in Parma
1907
Professor am Istituto Musicale in Florenz
1915
Uraufführung der Oper Fedra in Zusammenarbeit mit Gabriele d'Annunzio
1917
Ernennung zum Direktor des Istituto Musicale in Florenz
1922
Oper Debora e Jaele
1922
Messa di Requiem für Chor a cappella
1924
Ernennung zum Direktor des Mailänder Verdi-Konservatoriums
1928
Oper Fra Gherardo
1936
Nachfolge Resphis als Dozent für Komposition an der Accademia di Santa Cecilia Rom
1939
Kantate Epithalamium
1942/1943
Tre composizioni corali für Chor a cappella
1948-1952
Präsident der Accademia di Santa Cecilia Rom
1958
UA der Oper L'Assassinio nella Cattedrale(Mord in der Kathedrale) in Mailand (Inszenierung: Margarethe Wallmann).
1960
Kantate Vanitas Vanitatum
1961
Due corali für Chor a cappella
13.2.1968
gestorben in Rom

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc