Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Jon Leifs

isl. Komponist

Diskograpie (9)

Iceland Piano Music by Icelandic Composers

OehmsClassics OC 813

1 CD • 77min • 2007

30.07.20088 8 8

Dieses Album geht zurück auf eine Idee der Pianistin Susanne Kessel, die vom Goethe-Institut zu einem Konzert in Rejkjavik eingeladen wurde und zu diesem Zweck einige Stücke isländischer Komponisten als Zugaben vorbereitet hatte. Von dieser Musik war sie so begeistert, dass sie sich auf Spurensuche [...]

»zur Besprechung«

Isländische Musik für Violine solo

ITM ITM8-10

1 CD • 61min • 1998

01.10.20006 8 7

Die isländische Violinsolo-Rundschau Rut Ingólfsdóttirs beginnt mit einem Frühwerk von Jón Leifs, dessen einziger Komposition für die Violine allein: der Studie op. 3, in welcher auf ein hinsichtlich Detailerfindung und Gesamteindruck eindrucksvolles Präludium eine kurze, recht halsbrecherische [...]

»zur Besprechung«

Jón Leifs

complete songs

BIS 2170

1 CD • 80min • 2000, 2001

07.04.201610 10 10

„Stattu, steinhús“ („Stehe, Steinhaus”): Wie mit einem Meißel haben sich mir die ersten sechs autographen Takte dieses Liedes ins Gedächtnis gegraben, die ich einst im achten Bande meiner schönen alten MGG (Sp. 535/36) entdeckte. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Jón Leifs

Edda II

BIS 2420

1 CD/SACD stereo/surround • 65min • 2018

17.08.20198 10 9

Jón Leifs (1899-1970) war Islands bedeutendster Komponist. Seine Musik wird außerhalb seiner Heimat, wo sie zu seinen Lebzeiten und auch noch lange nach seinem Tod total vernachlässigt wurde, bis heute nur sehr selten gespielt [...]

»zur Besprechung«

BIS 1350

1 CD/SACD stereo/surround • 76min • 2006

08.02.200810 9 9

Wenn es überhaupt etwas gibt, was mich an dieser Produktion stört, dann ist es die Wehleidigkeit, die den wiederum sehr lesenswerten, höchst informativen Begleittext durchzittert und die mich, wenn sie denn authentisch sein sollte, erheblich an der Größe des Komponisten Jón Leifs zweifeln lassen [...]

»zur Besprechung«

BIS BIS-CD-1050

1 CD • 56min • 1999

01.02.20018 6 7

Der Isländer Jon Leifs, Meister der orchestralen Klangeruptionen, wußte auch die menschliche Stimme höchst effektvoll einzusetzen - allerdings mitunter so rücksichtslos gegenüber ihren technischen Möglichkeiten, daß sich der Aufführung ernsthafte Schwierigkeiten entgegenstellen. So auch bei Hafis [...]

»zur Besprechung«

BIS BIS-CD-1030

1 CD • 65min • 1998, 1999

01.12.19998 6 8

Unter En Shao liefern die Isländer ausgezeichnete CD-Ersteinspielungen von Jón Leifs' Island-Ouvertüre, einiger Sätze aus der frühen Galdra Loftr-Suite (ohne Ouvertüre) und des viertelstündigen Streicher-Poems Réminiscence du Nord von 1952. Die 1926 in Olso uraufgeführte Island-Ouvertüre war lange [...]

»zur Besprechung«

BIS BIS-CD-930

1 CD • 56min • 1998, 1999

01.07.19998 8 10

Die dritte Folge von Jón Leifs' Orchesterwerken bei BIS bringt Licht in die Entwicklung des Isländers zu kompositorischer Eigentümlichkeit. Im Zentrum des 1930 vollendeten Orgelkonzerts steht eine motivisch von Bachs c-Moll-Vorbild angeregte, extrem chromatisierte Passacaglia in 30 Variationen. Der [...]

»zur Besprechung«

BIS BIS-CD-1080

1 CD • 73min • 2000, 2002

16.08.200410 9 9

Wer sich in den siebziger Jahren für die Musik von Jón Leifs interessierte, hatte eigentlich nur zwei Möglichkeiten: entweder selbst auf die Insel zu fliegen oder vielleicht einen reisefreudigeren Kommilitonen aus der Skandinavistik zu bitten, sich bei nächster Gelegenheit einmal in Reykjavík [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige