Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Themenauswahl: Salonmusik

Revolution

Janoska Ensemble

DG 60257 725 9326

1 CD • 63min • 2018

22.03.201910 10 10

Mit dem Thema aus der Marsaillaise trumpfen die Janoska-Brüder gleich am Anfang ihrer aktuellen zweiten Platte auf. Geht es doch um nichts weniger, als das erklärte Ziel, die klassische Musik zu revolutionieren, ebenso darum, einmal mehr den Ruf als Österreichs „Klassik-Kultband Nr.1“ zu bekräftigen [...]

»zur Besprechung«

Carl Millöcker

Waltzes • Marches • Polkas

cpo 555 004-2

1 CD • 65min • 2015

18.09.20178 8 8

Gute Laune am Fließband, so könnte man die Musik auf dieser CD beschreiben: Walzer, Märsche und Polkas von Carl Millöcker reihen sich hier aneinander, eine gute Stunde unbeschwerter Musik [...]

»zur Besprechung«

Walter Wachsmuth

Eine musikalische Soirée im Salon
Charakterstücke für Violine und Klavier

Kaleidos KAL 6337-2

1 CD • 39min • 2016

02.08.20178 8 8

Salonmusik hat den Ruf eher seicht denn besonders gehaltvoll zu sein. Sie soll unterhalten, nicht stören, unauffällig sein. Klassischer Muzak eben, Hintergrundmusik mit einem gewissen Anspruch aber leicht verdaulich und schön gefällig. Dass dies einen gewissen Anspruch nicht ausschließen muss, zeigt diese CD mit Werken von Walter Wachsmuth, die von der Geigerin Julia Parusch und ihrer Begleiterin, der Pianistin Cornelia Weiss, eingespielt wurde. [...]

»zur Besprechung«

Heinrich Wilhelm Ernst

Fantaisie Brillante
The Virtuoso Violin

cpo 777 894-2

2 CD • 2h 38min • 2014

12.03.20157 7 7

Mehr als 21/2 Stunden brillanter Fantasien, Elegien, Salonstücke, Romanzen, flüchtiger Gedanken und anderer Petitessen, unter die sich ein veritables Streichquartett verloren hat: Ich gebe unumwunden zu, dass es mir schwer ward, nach der Öffnung dieser Bonbonniere die Contenance zu wahren und nicht mit Frau Hoppenstedt in die Auslegeware zu beißen. [...]

»zur Besprechung«

ALLES WALZER ! ... oder was ?

Edition Hera 02009

1 CD • 79min • 2007

16.01.201210 10 10

Nur ein geringer Prozentsatz der vielen Millionen Hörer und Zuschauer des weltberühmten Wiener Neujahrskonzertes weiß vermutlich, dass selbst die scheinbar so leichte Muse, die feine Wiener Tanzmusik-Kunst der Strauß-Dynastie, seit einigen Jahrzehnten wissenschaftlich erforscht und [...]

»zur Besprechung«

La Capricieuse

Tudor 7168

1 CD • 75min • 2009

06.07.20119 9 8

Nach einem alten Musikerspruch spielt man im Himmel Harfe, in der Hölle aber Akkordeon – nimmt man noch das Klischee der Teufelsgeige dazu, das auf diesem Album „La Capricieuse“ ausgiebig bedient wird, könnte man diese CD als geradezu höllisch gut bezeichnen. Die vielleicht näher liegende [...]

»zur Besprechung«

Salon de Vienne

Thomas Albertus Irnberger

Gramola 98903

1 CD/SACD stereo/surround • 65min • 2010

24.01.201110 10 10

Dass die leichte Muse in Wirklichkeit die schwerste Kunst sei, ist eine Binsenweisheit, doch man kann sie ins Konkrete übersetzen: Violinisten, die Salonmusik spielen, müssen Solisten von allererster Qualität sein, sonst kann man sie als Künstler kaum ernst nehmen. Dem jungen Salzburger Geiger [...]

»zur Besprechung«

Fireworks

BIS 1652

1 CD/SACD stereo/surround • 70min • 2006

02.02.200910 9 10

Vadim Gluzman, der wie Maxim Vengerov und Vadim Repin Zakhar Bron zu seinen Lehrern zählt, wird gerne in einem Atemzug mit Jascha Heifetz, David Oistrach oder Nathan Milstein genannt. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis dieser Künstler nach seinen bisherigen, vom Publikum und der Kritik [...]

»zur Besprechung«

Johann Strauß

Konzert-Gala

Da Capo 489

1 CD • 53min • [P] 2006

27.11.20068 8 8

Es ist noch nicht lange her, da wäre es in Österreich zu einem politischen Aufruhr gekommen, wenn sich ein Orchester ganz ungeniert „K&K Philharmoniker“ genannt hätte. Mittlerweile hat sich der einstige Habsburg-Kannibalismus verflüchtigt, über K&K regt sich niemand mehr auf, und auch von einer [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Claude-Bénigne Balbastre

Musique de Salon

Glossa GCD 921803

2 CD • 1h 27min • 2003, 2004

14.06.200610 9 9

Von Balbastre, jenem wohl recht draufgängerischen Menschen, Komponisten und Soldaten, der 1722 im burgundischen Dijon zur Welt kam, verzeichnen die musikalischen Kataloge nur wenig Hinterlassenschaften. Die Lücke überwiegt. Umso erfreulicher ist diese Produktion, die Mitzi Meyerson in Berlin [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Ohne Sorgen

Wiener Johann Strauß Konzert-Gala

Da Capo 350

1 CD • 75min • [P] 2006

07.06.20068 7 7

Das Orchester „K&K Philharmoniker“ ist eine Erfindung des österreichischen Labels DaCapo. Im Wiener Konzertleben ist das Ensemble mit dem monarchistischen Titel so gut wie unbekannt, seine Tätigkeit dürfte sich wohl in erster Linie außerhalb Österreichs abspielen. Wie der Live-Mitschnitt eines [...]

»zur Besprechung«

Johann Strauß

Waltzes

Pentatone classics 5186 052

1 SACD • 63min • 2004

06.04.200610 10 10

Das „zweite“ große Wiener Orchester nimmt im Grunde genommen die erste Position im Wiener Konzertleben ein, da es – im Gegensatz zu den elitären Philharmonikern – die Hauptlast des Konzertrepertoires zu tragen hat. Ob es so fein konstruierte Ohren gibt, die den „sound“ der Philharmoniker von jenem [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA 67495

1 CD • 79min • 2004

24.02.20058 9 8

In Konkurrenz zu seinen zahlreichen englischen Pianistenkollegen – Hough, Osborne, Shelley vor allem – vermochte mich Piers Lane mit seinen Publikationen nie so recht überzeugen. Es fehlte mir in seinen d’Albert-, Busoni- oder Skrjabin-Aufnahmen stets der letzte gestalterische Wille - also ein [...]

»zur Besprechung«

Who Is Afraid Of 20th Century Music? Vol. 3

Sony Classical SXP 130081

1 CD • 77min • 2001

17.06.20028 7 8

Auch die dritte Folge des Silvesterkonzertes, das Ingo Metzmacher in Hamburg unter dem Titel „Wer hat Angst vor der Musik des 20. Jahrhunderts?“ veranstaltet, enthält wieder eine Fülle fetziger Reißer oder Schmuselyrik aus der als „modern“ verschrieenen Tonkunst. Selbstverständlich ist der Titel, [...]

»zur Besprechung«

Dance Music From Old Vienna

Naxos 8.555689

1 CD • 66min • 2001

01.05.20029 9 9

Alt-Wiener Tanzmusik in Kammermusikbesetzung (zwei Violinen, Viola und Kontrabaß). Das Tanzquartett Wien, vor zwei Jahren gegründet von Reinhold Rung, widmet sich den musikalischen Kostbarkeiten aus der Werkstatt Joseph Lanners und der Dynastie Strauß. [...]

»zur Besprechung«

Josef Strauß

Edition Vol. 21

Marco Polo 8.223623

1 CD • 60min • 2000

29.04.20029 9 9

Der „Walzerkönig“ Johann war der berühmtere, der zwei Jahre jüngerer und früh verstorbene Josef der begabtere unter den beiden Strauß-Brüdern. So hat das der berühmte Johann selbst zugegeben.Wenn heutzutage Josef Strauß bereits als selbständige Figur im Reich der Wiener Tanzmusik angesehen wird, so [...]

»zur Besprechung«

Virtuose Salonmusik

Elisio ECD-1341

1 CD • 74min • 2001

16.04.20027 7 7

Im Motto dieser vom Programm her anregenden, dem Liebhaber virtuoser Gustostückerln - wie der Österreicher zu sagen pflegt - durchaus in den musikalischen Kram passenden Original- und Bearbeitungskollektion muß ein musikliterarischer (und musiksoziologischer) Irrtum vermerkt werden: Ihrer [...]

»zur Besprechung«

In My Mountains - Nico Dostal conducts Nico Dostal

cpo 999 811-2

1 CD • 54min • 1979

22.03.20028 6 8

Nico Dostal, der letzte Meister der Wiener Operette, besaß ungeachtet aller Bühnenerfolge zeitlebens eine starke Neigung zur konzertanten Musik. Der an der Hochschule für Kirchenmusik in Klosterneuburg ausgebildete Komponist empfand es als Befreiung, sich vom Wort zu lösen und das zu komponieren, [...]

»zur Besprechung«

Strauss Dances

Hyperion CDA67169

1 CD • 69min • 1999

01.06.20018 8 8

Die Titel der Altwiener Tänze muten oft wie musikalische Stadtnachrichten an. Der Tivoli-Rutsch-Walzer hängt mit der Eröffnung eines Vergnügungslokals im Vorort Meidling zusammen, wo eine hölzerne Rutschbahn installiert war. Der Chachucha-Galopp ist eine Huldigung für die Ballerina Fanny Elßler, zu [...]

»zur Besprechung«

G'schichten aus dem Wiener Wald

Arte Nova 74321 80771 2

1 CD • 66min • 2000

01.05.20016 6 6

Tradition ist zwar nicht alles, nicht einmal in Wien, aber sie adelt doch ungemein. Das Wiener Johann Strauß-Orchester jedenfalls geht auf die Initiative von Eduard Strauß II. zurück, der Mitte der 60er Jahre noch nicht ahnen konnte, wie groß später die Konkurrenz im Dreivierteltakt sein sollte. [...]

»zur Besprechung«

Bremer Kaffehaus Orchester

Sony Classical 496385 2

1 CD • 60min • 1999

01.02.20006 6 6

Diese Musikgattung mußte erst auflaufen, um wieder groß in Fahrt zu kommen. Der filmische Untergang des Titanic-Bordorchesters hat den Salonorchestern wieder Auftrieb gegeben. Seither wimmelt es von Salon-Musik-Ensembles in allerlei Besetzungen. Das Bremer Kaffeehaus Orchester gibt sich [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige