Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Paul Agnew

schott. Operntenor und Dirigent

Diskographie (19)

DGA 463 585-2

1 CD • 69min • 2000

01.10.20006 8 7

Diese CD der Bach Cantata Pilgrimage John Eliot Gardiners bündelt die Vier Kantaten zum Fest Mariä Reinigung, das am 2. Februar, begangen wird. Live mitgeschnitten im Februar 2000, zeigt die Aufnahme ein differenziertes, zwar nicht unbedingt einem Kirchenraum entsprechendes, aber in seiner Klarheit [...]

»zur Besprechung«

Challenge Classics CC 72232

2 CD • 2h 34min • 2005

03.04.20069 9 9

Im Gegensatz zu den Kantaten der Gesamtaufnahme legt Ton Koopman die Matthäus-Passion in einem Konzertmitschnitt vor; sie wurde im März 2005 im niederländischen Amersfoort aufgezeichnet. Um nachvollziehen zu können, was diese veränderten Aufnahmebedingungen für einen Unterschied machen, dürfte es [...]

»zur Besprechung«

Challenge Classics CCDVD72233

2 DVD-Video • 2h 43min • 2005

07.04.200610 8 10

Die Matthäuspassion, im Bachschen Familienkreis auch die „Große Passion“ genannt, hatte in der Tat zum Zeitpunkt ihrer ersten Aufführung 1727 nicht ihresgleichen in der noch jungen Gattung der oratorischen Passion, sowohl was die monumentalen Ausmaße des fast dreistündigen Werks betraf als auch im [...]

»zur Besprechung«

DGA 469 531-2

1 CD • 65min • 2000

01.07.20018 10 10

Die alte Streitfrage, ob Bachs Leipziger Kirchenmusik chorisch oder solistisch zu singen sei, wird wohl nie jemand abschließend beantworten können. Paul McCreeshs hinreißende Interpretation des Oster-Oratoriums und des Magnificat, die nur einen Sänger je Stimme besetzt, fegt alle wissenschaftlichen [...]

»zur Besprechung«

Bach

Cantatas Vol. 1

Soli Deo Gloria SDG 101

2 CD • 2h 28min • 2000

05.04.20055 7 6

Als Pilgerfahrt hat John Eliot Gardiner seine Konzerttournee ausgegeben, auf der er im Bach-Jahr 2000 alle Kantaten des Thomaskantors an verschiedenen Orten Europas aufführte. Weil seine damalige Plattenfirma nach einigen Veröffentlichungen der Konzert- bzw. Generalprobenmitschnitte absprang, hat [...]

»zur Besprechung«

J.S. Bach

Cantatas Vol. 16

Challenge Classics CC72216

3 CD • 2h 17min • 2001, 2002, 2003

24.11.200410 9 9

Von allen Versuchen, Bachs gesamtes Kantatenschaffen im Alleingang von einer durchgängig auf ein solches Riesenprojekt fixierten Interpretengruppe künstlerisch zu bewältigen, ist Ton Koopmans Vorhaben das aufregendste. Nicht nur, was seine Stringenz an aufführungspraktischer Umsicht und [...]

»zur Besprechung«

J.S. Bach

Cantatas Vol. 17

Challenge Classics CC72217

3 CD • 3h 10min • 2001-2003

25.02.20058 8 8

Nach seinem Dienstantritt als Thomaskantor in Leipzig widmete sich Bach intensiv der Komposition von Kirchenkantaten, diese Grundversorgung der Leipziger Kirchenmusik stellte bis 1729 einen Schwerpunkt seiner Arbeit dar (er hatte ja mit seinen Thomanern alle Leipziger Kirchen mit Musik für die [...]

»zur Besprechung«

J.S. Bach

Cantatas Vol. 13

Challenge Classics CC72213

3 CD • 3h 03min • 2000

25.07.20038 8 8

Es muß für Ton Koopman ein Schock gewesen sein, zu erfahren, daß der Warner-Konzern sein Bach-Kantaten-Projekt rücksichtslos abgebrochen hat. Um so mehr Anerkennung wird der Konsument Koopman dafür zollen, daß dieser Enthusiast das Projekt nicht nur mehr oder weniger auf eigenes Risiko fortsetzt, [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

J.S. Bach

Cantatas Vol. 14

Challenge Classics CC72214

3 CD • 3h 25min • 2000, 2001

04.03.20048 8 8

Ton Koopmans Konzept ist inzwischen hinlänglich bekannt, und man wird in der vierzehnten Folge seiner Gesamteinspielung der Bach-Kantaten – wie in allen weiteren auch – keinen Kurswechsel mehr erwarten. Sein Chor besteht weiterhin aus 18 oder 19 Sängern, womit Koopman ganz klar Position gegen die [...]

»zur Besprechung«

J.S. Bach

Cantatas Vol. 21

Challenge Classics CC72221

3 CD • 3h 18min • 1999-2003

12.06.20068 10 8

Ton Koopmans Kantaten-Marathon neigt sich dem Ende zu. Volume 21 ist die vorletzte Produktion seiner Gesamteinspielung und widmet sich schwerpunktmäßig den zwischen 1730 und den in den 1740er Jahren entstandenen Kantaten. Wie bisher lässt sich auf der rein technischen Realisierungsebene kein [...]

»zur Besprechung«

J.S. Bach

Kantaten Vol. X

Erato 8573-80220-2

3 CD • 3h 44min • 1998

01.04.20018 8 8

Bei seinem Mammutprojekt einer Gesamtaufnahme sämtlicher Bach-Kantaten hat Ton Koopman mittlerweile die Hälfte des Weges zurückgelegt: Die zehnte Folge ist erschienen, weitere zehn werden im Laufe der nächsten Jahre dazukommen. Unbeirrt vom Kulturkalender und entsprechenden Marketingerwägungen [...]

»zur Besprechung«

Hyperion SACDA67108

1 SACD • 73min • 1999

01.10.200110 8 10

Mit Boccherini verbindet man nicht in erster Linie Vokalmusik. Um so bewegender ist die unmittelbare Expressivität seines Stabat Mater, das er 1781 für Sopran und Streicher komponierte und 1800 für zwei Soprane, Tenor und Streicher bearbeitete. Robert King präsentiert hier die spätere Version, [...]

»zur Besprechung«

Erato 3984-25505-2

2 CD • 1h 31min • 1998

01.01.20008 6 6

Händels beliebte Masque Acis and Galatea hat eine komplizierte, bis ins letzte Detail immer noch nicht geklärte Entstehungsgeschichte, über die Winton Dean im Beiheft der vorliegenden Einspielung kundig, wenn auch etwas ungelenk Auskunft ist. [...]

»zur Besprechung«

DGA 469 061-2

3 CD • 3h 04min • 2000

01.10.20008 8 8

Auch wenn für die Legende, Theodora sei Händels Lieblingsoratorium gewesen, ein klarer historischer Beleg fehlt, läßt die Qualität dieses Werkes, dem zu Lebzeiten des Komponisten kein großer Erfolg beschieden war, die Legende nicht abwegig erscheinen. Mit welch sensiblen Emotionen Händel die [...]

»zur Besprechung«

Coviello Classics COV 30715

2 CD/SACD • 85min • 2007

06.11.20078 8 8

Händel schrieb dieses Oratorium 1736, ein Jahr vor seinem wirtschaftlichen und gesundheitlichen Zusammenbruch. Der Text stammt von John Dryden, der ihn zu Ehren der Heiligen Cäcilia, der Schutzpatronin der Musik schrieb. Im Mittelpunkt steht deshalb nicht das Festbankett selbst, das Alexander der [...]

»zur Besprechung«

Claudio Monteverdi

L'Orfeo

Virgin Veritas 5 45642 2

2 CD • 1h 36min • 2003

13.04.200410 10 10

Nach Harnoncourt, Jacobs, Christie und wie die anderen großen Geister der Alten Musik sonst noch heißen, verschafft sich nun erstmals eine Dame auf diesem Terrain einen respektgebietenden Platz: Emmanuelle Haim, Cembalistin und Leiterin des Ensembles Le Concert d’Astrée. Die von ihr gestaltete [...]

»zur Besprechung«

Erato 3984-23139-2

2 CD • 1h 40min • 1997

01.12.199810 8 10

Noch immer werden endlose Debatten über Monteverdis Marienvesper geführt. [...]

»zur Besprechung«

naïve V 5043

1 CD • 51min • 2005

16.01.20068 8 8

Dass die Plattenfirmen im Mozart-Jahr auch die großen kirchenmusikalischen Werke des Meisters in neuen Interpretationen auf den Markt bringen, überrascht nicht. Ebensowenig, dass sich bekannte Versionen über das historische Instrumentarium von den konventionellen und eher auf große [...]

»zur Besprechung«

Erato 8573-85774-2

2 CD • 1h 35min • 2000

01.09.200110 8 10

Der Einsatz von William Christie mit seinem Ensemble Les Arts Florissants für die französische Barockmusik ist seit nunmehr 22 Jahren unermüdlich und stilbildend. Hier widmet er sich zwei überaus ansprechenden Balletteinaktern Jean-Philippe Rameaus. Sie entstammen dem siebten Lebensjahrzehnt des [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige