Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute

Besprechungen • Nachrichten • Themen

Besprechung heute

crossroads

Veress | Mamlok | Mihalovici | Saygun | Ginastera

1 CD EDA 047

Unter den zahlreichen CDs mit Musik für Violoncello solo, die – nicht zuletzt pandemiebedingt – in den vergangenen zwei Jahren herausgekommen sind, sticht die Produktion von eda records mit der Berlinerin Adele Bitter, seit gut 20 Jahren Vorspielerin beim Deutschen Symphonie-Orchester Berlin, mit ihrem Repertoire besonders hervor. Endlich mal eine Künstlerin, die sich traut, ein reines Programm aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts anzubieten – ohne etwa noch eine Portion Bach unterzumischen.

Adele Bitter (Violoncello)

»zur Besprechung«

Aktuelle Meldungen

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit sowie der orthographischen und grammatikalischen Korrektheit wird auf die Praxis der verkürzten geschlechterspezifischen Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung gleichermaßen für alle Geschlechter.

Festival vielsaitig Füssen / HORIZONTE

Kartenvorverkauf hat soeben begonnen

Mit Matthias Kirschnereit, dem diesjährigen künstlerischen Leiter, und vielen internationalen Künstlern findet das Festival vielsaitig Füssen zum 20. Mal statt. Entstanden aus der Idee, die Stadt am Lech als Wiege des europäischen Lauten- und Geigenbaus zu präsentieren, hat sich hier im Laufe der Zeit ein einzigartiges Festival entwickelt.
[06.07.2022]

»weiterlesen«

Oper Leipzig: Intendanz Tobias Wolff 22/23

Nachhaltigkeitsprojekt der Oper Leipzig gewinnt Next Stage Grant von OPERA EUROPE und FEDORA

Anlässlich der Frühjahrskonferenz von Opera Europa in Prag gaben Fedora und Opera Europa die Empfänger der ersten Ausgabe ihrer Next Stage Grants bekannt. Zu den fünf von einer internationalen Expertenjury auserwählten Vorreitern in den Bereichen Oper und Tanz gehört auch die Oper Leipzig, deren Transformationsprojekt Nachhaltige Kostüme als Kooperation mit der Isländischen Oper angelegt ist und jetzt mit 70.000 Euro gefördert wird.
[06.07.2022]

»weiterlesen«

Premiere von "Capriccio" bei den Münchner Opernfestspielen

Am 16. Juli findet "Oper für alle" mit Janáčeks "Das schlaue Füchslein" statt

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens musste die Vorstellung von Krzysztof Pendereckis Die Teufel von Loudun am Sonntag, 3. Juli 2022 entfallen. Die verbleibende Vorstellung am 7. Juli 2022 soll wie geplant stattfinden. Neben der kommenden Premiere von Richard Strauss' Capriccio präsentieren die diesjährigen Münchner Opernfestspiele im Rahmen des Richard-Strauss-Zyklus, der die Festlichkeiten thematisch bestimmt, weitere Komposition des Komponisten wie Der Rosenkavalier, Die schweigsame Frau und Die Frau ohne Schatten. Weitere Höhepunkte auf dem Spielplan sind die "Oper für alle"-Vorstellung von Leoš Janáčeks Das schlaue Füchslein live auf den Max-Joseph-Platz am 16. Juli 2022 übertragen
[06.07.2022]

»weiterlesen«

Wilhelm Killmayer und seine Schüler: Rudi Spring und Fredrik Schwenk

Bayerische Akademie der Schönen Künste

Am 12. Juli 2022, 19 Uhr, lädt die Bayerische Akademie der Schönen Künste zu einem Gedenkkonzert für den 2017 verstorbenen Komponisten Wilhelm Killmayer ein. Auf dem Programm stehen Werke seiner Schüler Rudi Spring und Fredrik Schwenk, die selbst anwesend sein werden und in Gesprächen Einblick in ihre Arbeit und das Verhältnis zu ihrem Lehrer und dessen Werk geben.
[06.07.2022]

»weiterlesen«

Internationale Messiaen-Tage Görlitz-Zgorzelec im Jahr 2022 abgesagt

Erinnerung an Messiaens Quartett trotz Festival-Absage

Nach der zweiten Verschiebung der Messiaen-Tage verkündet der Verein Meetingpoint Music Messiaen die Absage des Festivals. Grund ist die Zuspitzung der pandemischen Lage und die in Sachsen seit dem 13.12.2021 geltende Corona-Notfall-Verordnung, die die Durchführung von Kulturveranstaltungen mindestens bis zum 09.01.2022 nicht zulässt. „Das desaströse Infektionsgeschehen lässt in Sachsen und insbesondere im Landkreis Görlitz keine Hoffnung zu, dass dieses Veranstaltungsverbot ab dem 10.01. aufgehoben werden könnte
[25.12.2021]

»weiterlesen«

Die jüngsten Besprechungen

05.07.2022
»zur Besprechung«

The Privileged Oboe, Emma Black
The Privileged Oboe, Emma Black

04.07.2022
»zur Besprechung«

Luigi Boccherini, 24 String Quartets
Luigi Boccherini, 24 String Quartets

03.07.2022
»zur Besprechung«

Umfassung _ Embracement
Umfassung _ Embracement

02.07.2022
»zur Besprechung«

un italiano a zwettl, Ein Liebeserklärung an die Egedacher Orgel des Stiftes Zwettl
un italiano a zwettl, Ein Liebeserklärung an die Egedacher Orgel des Stiftes Zwettl

01.07.2022
»zur Besprechung«

Latin American Dances, Works for Saxophone and Piano
Latin American Dances, Works for Saxophone and Piano

29.06.2022
»zur Besprechung«

Alexander Gadjiev, A. & N. Tcherepnin, Prokofiev
Alexander Gadjiev, A. & N. Tcherepnin, Prokofiev

28.06.2022
»zur Besprechung«

Emile Jaques-Dalcroze, Works for Violoncello & Piano
Emile Jaques-Dalcroze, Works for Violoncello & Piano

26.06.2022
»zur Besprechung«

Ein süßes Deingedenken – A Tender Memory of Thee, Lieder by Fanny and Felix Mendelssohn
Ein süßes Deingedenken – A Tender Memory of Thee, Lieder by Fanny and Felix Mendelssohn

Die jüngsten Empfehlungen

29.06.2022
»zur Besprechung«

Alexander Gadjiev, A. & N. Tcherepnin, Prokofiev
Alexander Gadjiev, A. & N. Tcherepnin, Prokofiev

21.06.2022
»zur Besprechung«

Clara & Robert Schumann, Sophie Wang, Florian Glemser
Clara & Robert Schumann, Sophie Wang, Florian Glemser

18.06.2022
»zur Besprechung«

Miklós Perényi, Summary Vol. II
Miklós Perényi, Summary Vol. II

16.06.2022
»zur Besprechung«

Serendipity, This is GIOVIVO
Serendipity, This is GIOVIVO

12.06.2022
»zur Besprechung«

Fanny Hensel, Das Jahr • The Year
Fanny Hensel, Das Jahr • The Year

09.06.2022
»zur Besprechung«

Hans Winterberg, Sinfonia drammatica • Piano Concerto No. 1 • Rhythmophonie
Hans Winterberg, Sinfonia drammatica • Piano Concerto No. 1 • Rhythmophonie

03.06.2022
»zur Besprechung«

Anton Eberl, 3 String Quartets op. 13
Anton Eberl, 3 String Quartets op. 13

31.05.2022
»zur Besprechung«

Nürnberger Lautenschläger, Magnus Andersson
Nürnberger Lautenschläger, Magnus Andersson

Neuveröffentlichungen

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Trouvez les Femmes!, Female Composers of the Romantic Era
Trouvez les Femmes!, Female Composers of the Romantic Era

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

dichter.liebe, Schumann ... Heine
dichter.liebe, Schumann ... Heine

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

The Flute Sonatas by Martinus Ræhs Vol. 2
The Flute Sonatas by Martinus Ræhs Vol. 2

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Musikalische Perlen, Originalwerke des 20. Jahrhunderts für Flöte und Harfe
Musikalische Perlen, Originalwerke des 20. Jahrhunderts für Flöte und Harfe

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

A Mandolin's Guide to Hamburg, Florian Klaus Rumpf
A Mandolin's Guide to Hamburg, Florian Klaus Rumpf

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Beethoven, Piano Concertos 0-7
Beethoven, Piano Concertos 0-7

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Heinrich Schütz, Dafne
Heinrich Schütz, Dafne

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Johann Kuhnau, Complete Sacred Works Vol. 8
Johann Kuhnau, Complete Sacred Works Vol. 8

Übrigens...

...?

Wussten Sie, ...

dass die achte Sinfonie von Anton Bruckner das längste vollendete Werk des Komponisten ist?

„...“

Das Komponieren entstand bei mir aus dem Improvisieren auf der Klarinette, denn irgendwann spürte ich das Bedürfnis, das Improvisierte zu fixieren.

Jörg Widmann

Das geschah am 6. Juli

Komponisten * Geburtstage

Komponisten † Gedenktage

Interpreten * Geburtstage

Interpreten † Gedenktage

Uraufführungen im Juli

01.07.1933Richard Strauss
Arabella (Lyrische Komödie in drei Akten; Libretto von Hugo von Hofmannsthal)
Dresden
02.07.1946Benjamin Britten
The Rape of Lucretia op. 37
Glyndebourne
07.07.1961Benjamin Britten
Sonate C-Dur op. 65 für Violoncello und Klavier
Aldeburgh
08.07.1899Heinrich Zöllner
Die versunkene Glocke op. 80 (Musikdrama in 5 Aufzügen nach der Märchendichtung Gerhart Hauptmanns)
Berlin
09.07.1978Aribert Reimann
Lear (1978)
München
16.07.1782Wolfgang Amadeus Mozart
Die Entführung aus dem Serail KV 384 (Singspiel in 3 Aufzügen; Libretto: Gottfried Stephanie d.J.)
Wien
22.07.1919Manuel de Falla
El sombrero de tres picos
London
22.07.2009Norbert Jürgen Schneider
Orgelsinfonie Nr. 9 (Pathétique)
München, Frauendom durch Johannes Skudlik
25.07.1882Richard Wagner
Parsifal
Bayreuth
28.07.1823Louis Spohr
Jessonda (Große Oper in drei Akten, 1822)
Kassel
28.07.2014Marc-André Dalbavie
Charlotte Salomon
Salzburg