Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute

Besprechungen • Nachrichten • Themen

Besprechung heute

Anton Rubinstein

Piano Concertos 2 & 4

cpo 1 CD 555 352-2

Anton Rubinstein gehört als Meisterpianist, bedeutender, fruchtbarer Komponist und Begründer der St. Petersburger Konservatoriumstradition zu den prägendsten Figuren des russischen Musiklebens in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Er schrieb sein zweites Klavierkonzert in F-Dur op. 35 im Jahre 1854 für ein eigene Europa-Tournee. Charakteristisch für dieses Werk ist, dass die Klavierpassagen thematisch nur eher lose mit dem Orchestersatz verknüpft sind, was darauf schließen lässt, dass der Komponist sich auf diese Weise Raum für spontane Improvisationen lassen wollte.

Schaghajegh Nosrati (Klavier) Rundfunk Sinfonieorchester Berlin Róbert Farkas (Leitung)

»zur Besprechung«

Aktuelle Meldungen

Christian Thielemann debütiert am Pult des BRSO

BR-KLASSIK überträgt das Konzert im Videostream und im Radio

Christian Thielemann gilt weltweit als ausgesprochener Experte für das deutsche romantische und spätromantische Repertoire. Sieben Jahre war er Generalmusikdirektor der Münchner Philharmoniker. Nun debütiert der derzeitige Chef der Sächsischen Staatskapelle Dresden und Künstlerische Leiter der Salzburger Osterfestspiele beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. BR-KLASSIK überträgt das Konzert aus der Philharmonie im Münchner Gasteig am Freitag, 16. April 2021, um 20.30 Uhr live im Videostream auf BR-KLASSIK Concert und im Radio.

»weiterlesen«

Manfred Honeck dirigiert Konzerte mit dem WDR Sinfonieorchester

Die Dirigentin Joana Mallwitz musste die Konzerte leider kurzfristig absagen

Die Dirigentin Joana Mallwitz musste die Konzerte mit dem WDR Sinfonieorchester aus gesundheitlichen Gründen leider absagen. Erfreulicherweise konnte als Ersatz für die beiden Aufführungen am 16. und 17. April der Dirigent Manfred Honeck gewonnen werden, der seit 13 Jahren Musikdirektor des Pittsburgh Symphony Orchestra ist. Mit dem amerikanischen Orchester wird er sowohl in Pittsburgh als auch im Ausland gefeiert und unter seiner Leitung werden regelmäßig Gastspiele in die Carnegie Hall, zum Lincoln Center in New York sowie in die bedeutendsten europäischen Musikmetropolen durchgeführt.

»weiterlesen«

Olga Neuwirth: Verlagsvertrag mit Boosey & Hawkes

Boosey & Hawkes hat Olga Neuwirth, eine der weltweit renommiertesten Komponistinnen erneuet unter Vertrag genommen, bereits von 2000 bis 2009 war sie Haus-Autorin und ihre Kompositionen aus dieser Zeit werden seither von Boosey & Hawkes weltweit verlegerisch betreut. Die Ende März 2021 geschlossene neue Vereinbarung umfasst aktuelle und künftige Projekte. Werke vor 2000 sowie zwischen 2009 und 2021 verbleiben im Katalog des Musikverlags Ricordi.

»weiterlesen«

Staatstheater Augsburg Vorverkaufsstart für die Open-Air-Saison

Musical "Chicago" und Konzertgala "Oper unterm Sternenhimmel"

Für seine Open-Air-Bühnen beginnt das Staatstheater Augsburg am heutigen Montag, den 12. April, mit dem Vorverkauf. Auf der Freilichtbühne am Roten Tor feiert Chicago, eines der erfolgreichsten Broadway-Musicals aller Zeiten, am Samstag, den 19. Juni, Premiere. Später folgt die Konzertgala »Oper unterm Sternenhimmel«. – Bereits am 17. Juni eröffnet das Staatstheater Augsburg auf dem Kunstrasen im martini-Park seine Freiluftsaison mit der romantischen Komödie Cyrano de Bergerac.

»weiterlesen«

Die jüngsten Besprechungen

11.04.2021
»zur Besprechung«

Manrico Padovani, Works for Violin
Manrico Padovani, Works for Violin

10.04.2021
»zur Besprechung«

Per Nørgårds • Poul Ruders, Works for Solo Cello
Per Nørgårds • Poul Ruders, Works for Solo Cello

09.04.2021
»zur Besprechung«

Solitude, Haydn Piano Works II
Solitude, Haydn Piano Works II

08.04.2021
»zur Besprechung«

Violeta Vicci, Mirror Images
Violeta Vicci, Mirror Images

07.04.2021
»zur Besprechung«

Georg Philipp Telemann, 12 Fantasien
Georg Philipp Telemann, 12 Fantasien

06.04.2021
»zur Besprechung«

Alexey Stanchinsky, Piano Works
Alexey Stanchinsky, Piano Works

05.04.2021
»zur Besprechung«

Franz Liszt, Bénédiction de Dieu dans la Solitude
Franz Liszt, Bénédiction de Dieu dans la Solitude

04.04.2021
»zur Besprechung«

Johann Rosenmüller, Psalm Concertos • Sacred Concertos
Johann Rosenmüller, Psalm Concertos • Sacred Concertos

Die jüngsten Empfehlungen

05.04.2021
»zur Besprechung«

Franz Liszt, Bénédiction de Dieu dans la Solitude
Franz Liszt, Bénédiction de Dieu dans la Solitude

01.04.2021
»zur Besprechung«

Gateway into the Beyond, Lucas Brunnert
Gateway into the Beyond, Lucas Brunnert

30.03.2021
»zur Besprechung«

History of the Russian Piano Trio • 2, Tchaikovsky • Pabst
History of the Russian Piano Trio • 2, Tchaikovsky • Pabst

27.03.2021
»zur Besprechung«

East West, duo aliada
East West, duo aliada

22.03.2021
»zur Besprechung«

Friedrich Ernst Fesca, String Quartets Vol. 1
Friedrich Ernst Fesca, String Quartets Vol. 1

20.03.2021
»zur Besprechung«

Territorial songs, Works for Recorder by Sunleif Rasmussen
Territorial songs, Works for Recorder by Sunleif Rasmussen

16.03.2021
»zur Besprechung«

Igor Stravinsky • Nikolai Rimsky-Korsakov, Violinkonzert • Duos • Fantasie
Igor Stravinsky • Nikolai Rimsky-Korsakov, Violinkonzert • Duos • Fantasie

13.03.2021
»zur Besprechung«

Trio Montserrat, German Counterpoint
Trio Montserrat, German Counterpoint

Neuveröffentlichungen

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Carl Maria von Weber, complete works for piano and orchestra
Carl Maria von Weber, complete works for piano and orchestra

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Songs Of Solitude, Hiyoli Togawa
Songs Of Solitude, Hiyoli Togawa

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Anthony Girard, Éloge de la candeur
Anthony Girard, Éloge de la candeur

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Béla Bartók, Bluebeard's Castle
Béla Bartók, Bluebeard's Castle

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

VENEREM, early art music
VENEREM, early art music

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko
20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Bach, Trio Sonatas
Bach, Trio Sonatas

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Guitar & Fortepiano, Rossini • Carulli • Hummel • Beethoven • Boccherini
Guitar & Fortepiano, Rossini • Carulli • Hummel • Beethoven • Boccherini

Übrigens...

...?

Wussten Sie, ...

dass die Berliner Philharmoniker aus einer Abspaltung der Kapelle des aus Schlesien stammenden Dirigenten Benjamin Bilse hervor gingen, dessen 1867 gegründetes Orchester vor allem Unterhaltungsmusik in Lokalen spielte? Die neue Formation, die sich "Frühere Bilsesche Kapelle" nannte, wurde erst am 1. Mai 1882 in "Berliner Philharmonisches Orchester" umbenant.

„...“

Composers combine notes, that's all.

Igor Strawinsky

Das geschah am 12. April

Komponisten * Geburtstage

Komponisten † Gedenktage

Interpreten * Geburtstage

Interpreten † Gedenktage

Uraufführungen im April

02.04.1800Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21
Wien
05.04.1803Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36
Wien
05.04.1928Emmerich Kálmán
Die Herzogin von Chicago
Wien
07.04.1805Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 (Eroica)
Wien
08.04.1876Amilcare Ponchielli
La Gioconda
Mailand
08.04.1924Franz Lehár
Cloclo (Operette in drei Akten)
Bürgertheater in Wien
08.04.2011Nicola Sani
Seascapes
09.04.1916Manuel de Falla
Noches en los jardines de España (Nächte in spanischen Gärten, Sinfonische Impressionen)
Madrid
11.04.1919Maurice Ravel
Le Tombeau de Couperin (Suite)
Paris
11.04.1991Manfred Trojahn
Enrico
Schwetzingen
12.04.1930Leos Janácek
Aus einem Totenhaus
Brno, Nationaltheater
13.04.1034Heinrich Sutermeister
Jorinde und Joringel (Radio-Oper)
Reichssender München
15.04.1915Manuel de Falla
El amor brujo (Der Liebeszauber)
Madrid
19.04.1774Christoph Willibald Gluck
Iphigenie in Aulis
Paris
19.04.1936Alban Berg
Konzert für Violine und Orchester (Dem Andenken eines Engels)
Barcelona
21.04.1956Elliott Carter
Variations for Orchestra (1954/1955)
Louisville/Kentucky
23.04.1775Wolfgang Amadeus Mozart
Il Rè Pastore KV 208
Salzburg
23.04.1920Leos Janácek
Die Ausflüge des Herrn Broucek (Oper in zwei Akten)
Prag
23.04.2010Philippe Hurel
Praeludium
24.04.1801Joseph Haydn
Die Jahreszeiten Hob. XXI:3
Wien
24.04.1819Gioachino Rossini
Eduardo e Cristina
Teatro San Benedetto, Venedig
25.04.1863Joseph Joachim Raff
Konzert-Ouvertüre op. 123 für großes Orchester
Mannheim
26.04.1738Georg Friedrich Händel
Serse HWV 40 (Oper in 3 Akten)
London
27.04.1735Georg Friedrich Händel
Alcina HWV 34
London
27.04.1867Charles Gounod
Roméo et Juliette (Oper in fünf Akten)
Paris
27.04.1867Charles Gounod
Romeo und Julia
Paris
27.04.1926Giacomo Puccini
Turandot (Dramma lirico in drei Akten)
Mailand
28.04.1948Igor Strawinsky
Orpheus (Ballett in drei Bildern)
New York, City Center
30.04.1902Claude Debussy
Pelléas et Mélisande
Paris
30.04.1934Igor Strawinsky
Persephone (Melodram in 3 Aufzügen, 1933/1934)
Paris