Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Die schönsten Opernchöre III

Die schönsten Opernchöre III

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7

Klangqualität:
Klangqualität: 7

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Besprechung: 17.04.17

Da Capo 2199

1 CD • 70min • 2016

Opernseligkeit pur versprechen die K&K Philharmoniker seit vielen Jahren. Vor allem mit der Interpretation von Werken der Strauß-Familie hat sich dieser Klangkörper eine gewisse Reputation erworben. Landauf landab spielt man sich durch die unzähligen Walzer, Quadrillen und Polkas der Musikerdynastie, widmet sich jedoch durchaus auch Neuem, z.B. – zusammen mit dem Ukrainischen Nationalchor Lviv – dem Opernrepertoire. Musikalisch zeigen sich die K&K Philharmoniker unter der Leitung von Matthias Georg Kendlinger dabei weitgehend ohne Fehl und Tadel. Sie agieren als eine gut geölte Maschinerie, die ihr Metier mit musikalischer Eloquenz beherrscht.

Denn auch im Opernrepertoire zeigt man sich als sehr versiert. Zu hören sind hier die „Best of“ des Opernchorrepertoires, angefangen von „O welche Freude“ aus Ludwig van Beethovens Fidelio, über den Steuermannschor aus Wagners Fliegendem Holländer und „Va, pensiero“ aus Giuseppe Verdis Nabucco bis hin zu „Les voici“ aus Georges Bizets Carmen. Der Ukrainische Nationalchor Lviv zeigt sich hier als professioneller Klangkörper, der über ausreichend Erfahrung, vokalen Glanz und die nötige Durchschlagskraft verfügt um gegenüber dem Orchester zu bestehen.

Seinen Part absolviert der von Vasyl Yatsyniak geleitete Chor mit Bravour, wenn auch zuweilen etwas robust. Insgesamt aber stimmt die Mischung. Chor und Orchester gehen mit Schwung und Elan ans Werk, das Ergebnis kann sich hören lassen. Ergänzt wird das Programm zudem durch instrumentale Intermezzi wie Isoldes Liebestod (Wagner) oder die Ouvertüre zu Wolfgang Amadeus Mozarts Oper Die Zauberflöte.

Bezug über:

http://dacapo-shop.at/epages/904f1971-1f80-4a74-bc22-3fccf0255d71.sf/de_DE/?ObjectPath=Categories

Guido Krawinkel [17.04.2017]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 L.v. Beethoven O welche Lust (Chor der Gefangenen - aus: Fidelio op. 72) 00:06:15
2 S. Moniuszko Mazurka (aus: Das Gespensterschloß) 00:02:51
3 R. Wagner Isoldes Liebestod (aus: Tristan und Isolde) 00:06:27
4 Steuermann! Lass die Wacht! (3. Aufzug - aus: Der fliegende Holländer) 00:02:30
5 B. Smetana Welch Gottesgabe ist das Bier (2. Akt - aus: Die verkaufte Braut) 00:02:06
6 G. Verdi Evviva! Beviam! (1. Akt - aus: Ernani) 00:03:56
7 Spuntato ecco il di d'esultanza (3. Akt - aus: Don Carlo) 00:04:39
8 Va, pensiero, sull'ali dorate (3. Akt - aus: Nabucco) 00:05:09
9 Gloria all'Egitto (2. Akt - aus: Aida) 00:05:44
10 G. Rossini Wilhelm Tell (Ouvertüre) 00:10:47
11 G. Bizet Écoute, écoute, compagnon, écoute! (3. Akt - aus: Carmen) 00:02:48
12 Les voici! Les voici! (Chor und Marsch,4. Akt - aus: Carmen) 00:06:37
13 W.A. Mozart Die Zauberflöte (Ouvertüre) 00:06:42
14 O Isis und Osiris (2. Akt - aus: Die Zauberflöte) 00:03:03

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Ukrainischer Nationalchor Lviv Chor
K&K Philharmoniker Orchester
Matthias Georg Kendlinger Dirigent
 
2199;9120006600422

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie