Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Avie AV 0022

1 CD • 58min • 2001

05.03.2003

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 6
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Eigentlich sei er von seiner Ausbildung und der Anlage seiner Karriere her, Dirigent, habe das Dirigieren erst vor wenigen Jahren aufzugeben, um eine Karriere als Sänger zu starten, verrät José Cura im Interview mit Josef Manhart dem erstaunten Publikum. Für sein Dirigierdebüt mit der Sinfonia Varsovia, deren Chefdirigent er seit 2001 (?) ist, wählte er eines der diesem Orchester noch weniger geläufigen Werke, Rachmaninoffs Zweite. Reizen würden ihn aber auch die fünften Sinfonien von Beethoven, Tschaikowsky, Schostakowitsch, Bruckner und Mahler sowie Bachs Matthäus-Passion: „das ist das Alpha und das Omega der Musik“.

Cura bietet eine klar disponierte und wohl konturierte Zweite von Rachmaninoff, ohne gefühlvolles Schwelgen, mit viel drive in den bewegten Sätzen (2 und 4). Er entwickelt die nötige Spannung in der Largo-Introduktion des Kopfsatzes, das zentrale Adagio – nie schleppend, sondern fließend und intensiv und ruhig musiziert – ist am besten gelungen. Das Orchester schlägt sich wacker, doch fehlt insbesondere den hohen Streichern der Glanz. Der Klang ist direkt, voll, präsent, aber nicht sehr transparent. Im Vergleich mit der furiosen und sehr klangsatten Interpretation eines Ormandy (Sony) oder der klassisch-eigenwilligen eines Jansons (EMI) spürt man jedoch deutlich, was hier fehlt.

Die Seriosität des Unternehmens leidet unter dem Zuviel an Eigen-PR und Selbstdarstellung, die Cura hier betreibt. Er ist nicht nur Dirigent und Produzent, ihm gehört nicht nur das Label, er ist obendrein sein eigener Graphikdesigner. Statt einiger seriöser Informationen zu den Interpreten und dem Werk gibt es ein aufklappbares Fotoposter mit Fotos von Cura in klassischen Dirigierposen.

Dr. Helge Grünewald [05.03.2003]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Sergej Rachmaninow
1Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

06.03.2003
»zur Besprechung«

 / cpo
" / cpo"

05.03.2003
»zur Besprechung«

Louis Spohr Complete String Quintets Vol. 3 / Naxos
"Louis Spohr Complete String Quintets Vol. 3 / Naxos"

Das könnte Sie auch interessieren

11.07.2018
»zur Besprechung«

Astrig Siranossian, Khachaturian & Penderecki Cello Concertos / Claves
"Astrig Siranossian, Khachaturian & Penderecki Cello Concertos / Claves"

06.11.2015
»zur Besprechung«

 / BIS
" / BIS"

11.02.2009
»zur Besprechung«

 / BIS
" / BIS"

29.02.2008
»zur Besprechung«

 / Arthaus Musik
" / Arthaus Musik"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige