Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Vadim Gluzman

Diskograpie (14)

BIS 1662

1 CD/SACD stereo/surround • 71min • 2007

08.01.20109 9 9

Seltsamerweise hinterlässt die wunderbare, zu Herzen gehende Serenade von Leonard Bernstein auf dieser CD bei mir den schwächsten Eindruck. Sowohl Vadim Gluzman wie auch John Neschling gehen das Stück ein bisschen zu leichtfertig an, eher oberflächlich virtuos, immer ein wenig glättend. Es fehlt [...]

»zur Besprechung«

Brahms

Violin Concerto & Sonata No. 1

BIS 2172

1 CD/SACD stereo/surround • 72min • 2015

19.07.20178 9 8

Eine Violinsonate und ein von einem großen Orchester begleitetes Violinkonzert, beide Werke vom gleichen Komponisten: In dieser reizvollen Kompilation kann sich der russische Geiger Vadim Gluzman zweimal unter ganz veränderten Bedingungen entfalten. [...]

»zur Besprechung«

BIS 1852

1 CD/SACD stereo/surround • 58min • 2009

12.04.20119 8 8

Dass die Hommage eines Geigers an den Komponisten Max Bruch nicht auf das berühmte g-Moll-Violinkonzert verzichten kann, liegt auf der Hand – auch wenn Bruch selber über die alle seine anderen Werke überschattende Popularität seines ersten Konzertes durchaus nicht glücklich war. Es ist und bleibt [...]

»zur Besprechung«

Fireworks

BIS 1652

1 CD/SACD stereo/surround • 70min • 2006

02.02.200910 9 10

Vadim Gluzman, der wie Maxim Vengerov und Vadim Repin Zakhar Bron zu seinen Lehrern zählt, wird gerne in einem Atemzug mit Jascha Heifetz, David Oistrach oder Nathan Milstein genannt. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis dieser Künstler nach seinen bisherigen, vom Publikum und der Kritik [...]

»zur Besprechung«

BIS 1432

1 CD/SACD surround • 71min • 2007

28.03.200810 10 10

Diese Neu-Einspielung von Tschaikowskys altem Schlachtroß ist eine erfreuliche Überraschung, und dies in glücklicher Kopplung: Zu Beginn erklingt Alexander Glazunovs schönes, konzentriertes a-Moll-Konzert. Aufmerksamkeit verdient auch das mittlere Werk, das dreiteilige Souvenir d'un Lieu Cher op. [...]

»zur Besprechung«

BIS 1822

1 CD • 61min • 2009

30.07.20109 10 9

Der große Produzent Gerd Berg, dem wir so viele unvergängliche Electrola-Aufnahmen verdanken, hatte eine besondere Art im Umgang mit Erich Wolfgang Korngold. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

par.ti.ta

BIS 1972

1 CD/SACD stereo/surround • 78min • 2011

25.10.20128 10 9

Bereits auf dem Album „Ballet for a Lonely Violinist“ (BIS, 2006) hatte Vadim Gluzman Werke der russisch-amerikanischen Komponistin Lera Auerbach mit älterer Musik konfrontiert. Wie schon die damals eingespielten Stücke, die zweite Violinsonate sowie die Lonely Suite, gezeigt hatten, ist die 1973 [...]

»zur Besprechung«

BIS 1434

1 CD • 77min • 2002

21.06.20059 9 9

Für alle Pärt-Verehrer und solche, die es werden wollen, legt BIS eine randvoll bepackte CD vor, die einen breiten Überblick über das Schaffen des Kult-Komponisten bietet. Das Panorama reicht von dem durchaus im Mainstream der Avantgarde angesiedelten Quintettino für Bläser von 1964 bis zu den vom [...]

»zur Besprechung«

BIS 2032

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2012

20.09.20137 9 7

Unterschiedlicher könnten sie kaum sein, die beiden Sonaten für Violine und Klavier von Sergej Prokofieff – und das liegt nur ganz am Rande daran, dass die sogenannte „zweite Sonate" (die vor der ersten vollendet wurde) im Original eine Flötensonate ist – denn in seiner traumwandlerisch [...]

»zur Besprechung«

Sergei Prokofiev

Violin Concertos Nos. 1 & 2

BIS 2142

1 CD/SACD stereo/surround • 60min • 2015

09.09.201610 10 10

Zu dieser Einspielung lässt sich nicht wesentlich mehr sagen, als dass alles auf gleichermaßen hohem Niveau hervorragend gelungen ist.

»zur Besprechung«

Remembrance

BIS 1650

1 CD • 63min • 2007

17.07.20099 9 9

Erstaunlich an dieser Produktion ist alles. Erstens die Versammlung hochkarätiger Instrumente und Instrumentalisten – Sharon Bezalys weltbekannte goldene Flöte für Leonoard Bernsteins Halil und die 1690er Stradiva"Ex-Leopold Auer" des Geigers Vadim Gluzman für Ernest Blochs Baal Shem – in [...]

»zur Besprechung«

BIS 1392

1 CD • 80min • 2002

06.10.200410 9 9

1973 in der Ukraine geboren, mit 16 Jahren Isaac Stern vorgespielt und heute in Israel lebend – die biographische Kurzformel Vadim Gluzmans könnte kaum prägnanter sein, aber es sind nicht diese äußeren Wegzeichen, es ist der singende, schwelgende, hier eher zeichnerische, dort sanft [...]

»zur Besprechung«

BIS 1592

1 CD • 67min • 2005

05.07.20067 7 7

Der Titel dieser Produktion, „Ballett für einen einsamen Geiger“, bezieht sich nicht etwa auf das gesamte Programm, sondern nur auf das kurze Solostück Lonely Suite op. 70 der russisch-amerikanischen Komponistin Lera Auerbach (Jahrgang 1973), die seit 1991 in den USA lebt und arbeitet. Der [...]

»zur Besprechung«

Tchaikovsky & Babajanian

piano trios

BIS 2372

1 CD/SACD stereo/surround • 73min • 2017

26.11.201910 10 10

Ich gestehe, dass ich dem Klaviertrio op. 50 von Peter Tschaikowsky nie sonderlich viel abgewinnen konnte. Die vorliegende Aufnahme bot also Anlass, eigene Vorurteile erneut zu überprüfen und zu reflektieren, wie dieses Verdikt entstanden sein könnte [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige