Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Peter Bruns

Diskograpie (9)

hänssler CLASSIC 98.463

1 CD • 67min • 2001

13.12.20059 8 9

Auf seinem tschechischen Album mit Werken Dvoráks, Janáceks und Suks gelingt dem Dresdner Klaviertrio das Kunststück, sehr eindringlich zu musizieren, ohne das Ganze durch zu hohe Energie-Investitionen gewollt klingen zu lassen. In Dvoráks Dumky-Trio überzeugt das rhythmisch sehr anspringende [...]

»zur Besprechung«

hänssler CLASSIC 98.478

1 CD • 65min • 2004

04.04.20059 9 9

Erstaunlich frisch, jugendlich, lebendig und natürlich wirkt diese Einspielung des sozusagen prototypischen Cellokonzerts abendländischer Kultur, das allerdings in Amerika komponiert wurde. Transparent, mit einer fast französischen Klarheit und Eleganz von Michael Helmrath begleitet, hat das [...]

»zur Besprechung«

Elina Garanca

Aria Cantilena

DG 477 6231

1 CD • 58min • 2006

09.02.200710 10 10

Mit diesem ersten Recital auf dem edlen Gelblabel der Deutschen Gramophon ist Elina Garanca nun endgültig der „Ritterschlag“ als Star der Klassikszene erteilt worden. Zwar ist die lettische Mezzosopranistin schon längst keine Unbekannte mehr. Bei den Labels Ondine („Arie favorite“) und Virgin [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

hänssler CLASSIC 98.477

1 CD • 64min • 2004

20.07.20058 8 8

Wenn der Kopfsatz des C-Dur-Konzertes beginnt, regt sich zunächst der Verdacht, es könne eine jener überzeichneten Interpretationen auf uns zukommen, die in jedem Akzent ein Erdbeben und jeder Staccato-Note einen Blitzschlag glaubt erkennen zu müssen und auf diese Weise versucht, aus den [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 278-2

1 CD • 62min • 2006

16.06.20089 9 9

Geboren von Schweizer Eltern 1872 in Moskau und dort auch musikalisch ausgebildet, lebte und lehrte Paul Juon lange in Berlin, das er aber 1934, nach dem Machtantritt Hitlers, verließ, um in die Heimat seiner Vorfahren zurückzukehren. Er verstarb 1940 in Vevey am Genfer See. Daß Juon heute erst [...]

»zur Besprechung«

hänssler CLASSIC 98.258

1 CD • 53min • 2006

23.10.20069 9 9

Es sei nicht verborgen, daß diese CD recht kurz geraten ist, und daß sie noch viel kürzer ausgefallen wäre, wenn sie nicht neben den Duowerken von Charles Koechlin auch die – allerdings recht passende – Cellosonate von Claude Debussy enthielte. [...]

»zur Besprechung«

Joseph Marx The Works for Piano Quartet

cpo 777 279-2

1 CD • 62min • 2009

31.08.20109 9 9

Für den österreichischen Komponisten Joseph (Rupert Rudolf) Marx gilt – zumindest was den Nachnamen anbelangt – die Unschuldsvermutung. Mit seinen Werken – die Lieder ausgenommen – ist er sozusagen durch den ästhetischen Rost des 20. Jahrhunderts gefallen. Aber zum Glück gibt es Interpreten, die [...]

»zur Besprechung«

Werke für Cello & Klavier

hänssler CLASSIC 98.464

1 CD • 77min • 2003

02.03.20049 6 7

Vordergründig betrachtet ist diese CD ein schönes Beispiel von gelungenen Interpretationen romantischer Kammermusik. Betrachtet man die Interpretationen jedoch genauer – wobei das durch die Interpreten mitverfasste Booklet gute Dienste leistet –, so zeigt sich ein komplexes Wechselspiel zwischen [...]

»zur Besprechung«

Schumann | Volkmann Cello Concertos

hänssler CLASSIC 98.594

1 CD • 70min • 2008

15.03.20109 8 9

Das a-Moll-Konzert von Robert Volkmann ist ein Schmuckstück des an konzertanter Literatur nicht übermäßig reichen Cello-Repertoires. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts war es außerordentlich beliebt und es ist nicht recht nachvollziehbar, weshalb man diesem dankbaren Werk - wie überhaupt [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige