Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Boston Symphony Orchestra

Diskograpie (12)

Thomas Adès conducts Adès

DG 00289 483 7998

1 CD • 56min • 2019, 2016

03.04.20208 9 8

Die Musik von Thomas Adès (Jahrgang 1971) wurde schon in seinem Heimatland Großbritannien immer kontrovers diskutiert. Das begann mit der berüchtigten Blow-Job-Szene in seiner ersten Oper Powder Her Face (1995), wobei es da freilich weniger um die musikalische Qualität ging, und endet sicher nicht mit seinem neuen Klavierkonzert (2019), ausdrücklich ganz konventionell mit Concerto for Piano and Orchestra betitelt.

»zur Besprechung«

Sony Classical SK 63229

1 CD • 79min • 1997, 1998

01.12.199910 8 10

Emanuel Ax nimmt die erste forte-Attacke im Kopfsatz des B-Dur-Klavierkonzertes von Brahms auffallend verhaltener als viele andere Pianisten. Ax grundiert sein Spiel schon in der ersten Solokadenz mit einem mächtigen, breiten Baßfundament und unternimmt mit dem pastos klingenden Boston Symphony [...]

»zur Besprechung«

Testament SBT2 1376

2 CD • 2h 23min • 1965, 1967, 1969

23.05.20059 7 8

Im deutschen Katalog der 60er Jahre sind nicht allzu viele amerikanische RCA-Einspielungen des Pianisten John Browning (1933-2003) erschienen. Vor allem eine Ravel-Zusammenstellung und die 24 Etüden von Chopin erlangten Beachtung in Fachkreisen, aber – ob ihrer Kühle – wurden sie auch getadelt. Mit [...]

»zur Besprechung«

Testament SBT 1394

1 CD • 72min • 1967, 1968

15.12.20059 7 9

Von den sieben Sinfonien Sergej Prokofieffs haben nur die erste (Symphonie classique) und die fünfte einen angemessenen Platz im Repertoire gefunden. Den übrigen begegnet man selten im Konzertsaal, und auch im CD-Katalog sind sie nur spärlich vertreten. Umso mehr ist die Veröffentlichung einer [...]

»zur Besprechung«

Testament SBT 1395

1 CD • 75min • 1968, 1965

12.12.20059 7 9

Von den sieben Sinfonien Sergej Prokofieffs haben nur die erste (Symphonie classique) und die fünfte einen angemessenen Platz im Repertoire gefunden. Den übrigen begegnet man selten im Konzertsaal, und auch im CD-Katalog sind sie nur spärlich vertreten. Umso mehr ist die Veröffentlichung einer [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Testament SBT 1396

1 CD • 79min • 1963, 1966

14.12.20059 7 9

Von den sieben Sinfonien Sergej Prokofieffs haben nur die erste (Symphonie classique) und die fünfte einen angemessenen Platz im Repertoire gefunden. Den übrigen begegnet man selten im Konzertsaal, und auch im CD-Katalog sind sie nur spärlich vertreten. Umso mehr ist die Veröffentlichung einer [...]

»zur Besprechung«

DG 459 643-2

1 CD • 62min • 1997, 2000

11.06.200410 10 10

Krystian Zimerman – wir wissen es in Betrübtheit, aber auch mit Respekt – läßt sich Zeit, was seine Programme, sein Auftreten, vor allem aber seine Tonträger-Publikationen anbelangt. Nun ist es endlich wieder einmal soweit! Und es sind zwei überragende Darbietungen zu feiern, an deren geradezu [...]

»zur Besprechung«

Shostakovich

Under Stalin's Shadow

DG 479 5059

1 CD • 65min • 2015

01.09.201510 10 9

Die knirschenden Dissonanzen, mit denen die Passacaglia aus Schostakowitschs Lady Macbeth von Mzensk – sie steht am Anfang der vorliegenden CD – beginnt, lassen keinerlei Zweifel: Andris Nelsons kennt keine interpretatorischen Halbherzigkeiten! Bereits in dieser Passacaglia werden die Stärken dieses zu Recht gefeierten Dirigenten evident. [...]

»zur Besprechung«

Shostakovich

Under Stalin's Shadow

DG 00289 479 5201

2 CD • 2h 37min • 2015, 2016

04.07.20169 9 9

Nach der fulminanten Einspielung der Zehnten ist dieses Doppelalbum mit den Sinfonien 5, 8 und 9 nun die zweite Folge der Gesamtaufnahme der Schostakowitsch-Sinfonien mit Andris Nelsons und dem Boston Symphony Orchestra. [...]

»zur Besprechung«

Dmitri Shostakovich

Symphonies Nos. 4 & 11

DG 00289 483 5220

2 CD • 2h 07min • 2017, 2018

16.09.201810 10 10

Für die neueste Folge seines – bislang außerordentlich erfolgreichen –Schostakowitsch-Zyklus hat sich Andris Nelsons zwei Sinfonien ausgesucht, die alles andere als leicht zu realisieren sind, und dies aus verschiedenen Gründen [...]

»zur Besprechung«

Philips 476 2817

1 CD • 73min • 1979, 1980, 1976

17.03.20059 7 8

Sir Colin Davis, erfahren im Umgang mit üppig orchestrierten Partituren, hat sich schon seit langem den Ruf eines hervorragenden Sibelius-Kenners erworben. Während er gerade mit dem LSO auf dem hauseigenen Label zu einer neuen Runde von Einspielungen ansetzt und RCA seinen Sibelius-Zyklus aus den [...]

»zur Besprechung«

DG 471 326-2

1 CD • 66min • 1999/2000

30.11.200110 10 10

Daß nun auch die Deutsche Grammophon die Qualitäten des 'ernsten' Komponisten John Williams fernab seiner Filmmusiken entdeckt, ist ausgesprochen erfreulich und angesichts der versammelten Werke auch mutig: Das hier Gebotene ist alles andere als 'mainstream'. Die Dreingabe der Stücke aus Schindlers [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige