Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

DG 471 326-2

1 CD • 66min • 1999/2000

30.11.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10
Klangqualität:
Klangqualität: 10
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Klassik Heute
Empfehlung

Daß nun auch die Deutsche Grammophon die Qualitäten des 'ernsten' Komponisten John Williams fernab seiner Filmmusiken entdeckt, ist ausgesprochen erfreulich und angesichts der versammelten Werke auch mutig: Das hier Gebotene ist alles andere als 'mainstream'. Die Dreingabe der Stücke aus Schindlers Liste wirkt nur auf dem Etikett wie eine Vorsichtsmaßnahme: Weit entfernt vom Filmkitsch legen die Bostoner und der fulmimante Gil Shaham eine Behutsamkeit an den Tag, die die Musik erschütternd zerbrechlich wirken läßt. Das in den Siebzigern entstandene, 1998 revidierte, dreisätzige Violinkonzert wirkt auf mich ähnlich stark wie das von John Adams- ein vielschichtiges und klar strukturiertes Werk von großem Reiz und mit einem hochvirtuosen Solo-Part. Auch Gil Shaham scheint es zu lieben. Von der Komposition her nicht so stark finde ich die dreisätzige Suite TreeSong (2000). Williams' frühere Beschäftigung mit Bäumen, sein Fagott-Konzert Five Sacred Trees (1995; Sony 62729) ist spannender und vielsagender, während sich TreeSong vor allem in Atmosphären ergeht. Gleichwohl ist dies hochkarätige Konzertmusik. Das die ansprechenden Sinfonien und Solokonzerte von John Williams so im Schatten seiner Filmmusik stehen, ist bedauerlich- abgesehen davon, daß Williams ein ausgezeichneter Dirigent ist, der Musiker und Publikum zu elektrisieren versteht.

Dr. Benjamin G. Cohrs [30.11.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
John Williams
1Treesong
2Violinkonzert
3Drei Stücke aus Schindlers Liste

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

30.11.2001
»zur Besprechung«

 / Arte Nova
" / Arte Nova"

Das könnte Sie auch interessieren

03.04.2020
»zur Besprechung«

Thomas Adès conducts Adès
"Thomas Adès conducts Adès"

16.09.2018
»zur Besprechung«

Dmitri Shostakovich, Symphonies Nos. 4 & 11 / DG
"Dmitri Shostakovich, Symphonies Nos. 4 & 11 / DG"

04.07.2016
»zur Besprechung«

Shostakovich, Under Stalin's Shadow / DG
"Shostakovich, Under Stalin's Shadow / DG"

01.09.2015
»zur Besprechung«

Shostakovich, Under Stalin's Shadow / DG
"Shostakovich, Under Stalin's Shadow / DG"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige