Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Besprechung CD

Naxos 8.553882

1 CD • 68min • 1997

01.02.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Der manuell ja nicht gerade zu den Unbegabten zählende Jascha Heifetz erklärte Brittens Violinkonzert für unspielbar - weil er es für unmöglich hielt, die uneitle Kantigkeit des Soloparts mit Sinn zu erfüllen. Schade, daß er Rebecca Hirsch (die für Naxos auch eine erstklassige Einspielung der Rawsthorne-Konzerte besorgte) nicht gehört hat. Denn sie liefert Geigenkunst vom Allerfeinsten. Mit eher hellem Ton, reiner Intonation und musikalischer Lauterkeit gelingt ihr die beste Einspielung auf dem Markt. Sie musiziert die Hispanismen des Mittelsatzes prall aus, läßt die Flageoletts leuchten, in Brittens galligem Weltkriegsernst Hoffnung aufblitzen und überschreitet doch nie die Schicklichkeitsgrenzen britischer Noblesse. Das Orchster unter Takuo Yuasa hält mit und unterstreicht auch von seiner Seite aus, daß dieses Konzert zu den wichtigsten des 20. Jahrhunderts zählt. Der brillanten Glut Hirschs hat Tim Hugh am Cello wenig entgegenzusetzen - sein Spiel ist bei weitem nicht so bewegend wie das der Geigerin.

Natürlicher Klang mit weit nach vorn gezogenen Solisten.

Peter Korfmacher [01.02.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Benjamin Britten
1Konzert d-Moll op. 15 für Violine und Orchester
2Cello-Sinfonie op. 68 für Violoncello und Orchester

Interpreten der Einspielung

Das könnte Sie auch interessieren

16.03.2022
»zur Besprechung«

Nicolaus Bruhns, Cantatas and Organ Works Vol. 1
Nicolaus Bruhns, Cantatas and Organ Works Vol. 1

12.08.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, Concertos for Harpsichord and Strings Vol. 1
Johann Sebastian Bach, Concertos for Harpsichord and Strings Vol. 1

10.04.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, St Matthew Passion BWV 244
Johann Sebastian Bach, St Matthew Passion BWV 244

18.02.2020
»zur Besprechung«

Ludwig van Beethoven, Symphony No. 9 in D major / BIS
Ludwig van Beethoven, Symphony No. 9 in D major / BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige

IX. Jorma Panula International Conducting Competition 2024