Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Rafael Kubelik Mozart

Rafael Kubelik<br />Mozart

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 6

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 01.09.99

Orfeo C 498 991 B

1 CD • 76min • 1985

Diese Aufnahmen, Mitschnitte von Konzerten des Orchesters, das Rafael Kubelik von 1961 bis 1979 leitete, sind gewichtige Zeugnisse dieses Dirigenten, vor allem Dokumente seines umfangreichen Repertoires, seiner Vielseitigkeit, seines interpretatorischen Ernstes und seiner uneitlen Dirigierkunst.

Mozart gewann für Kubelik besondere Bedeutung in seinen Münchner Jahren. Und eines seiner letzten Konzerte im Mai 1985 mit seinem früheren Orchester enthielt ausschließlich Werke von Mozart, darunter die Sinfonien Nr. 40 und 41. Für heutige Ohren klingt dieser Mozart konventioneller, klassisch-romantischer als er damals war: Es wird mit großer Besetzung sehr klangvoll musiziert, sehr durchdacht in der Dramaturgie, gespannt, kontrastreich, die kantable Linie dominiert. In der Jupiter-Sinfonie wünschte man sich indes, vor allem im Finale, noch die Unerbittlichkeit und Strenge eines Klemperer.

Peter Heissler [01.09.1999]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 W.A. Mozart Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550
2 Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 (Jupiter)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Orchester
Rafael Kubelík Dirigent
 
C 498 991 B;4011790498126

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing