Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

J.N. Hummel

Chandos 1 CD CHAN 9925

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 01.11.01

Chandos CHAN 9925

1 CD • 59min • 2000

Weitaus mehr als pastorale Lieblichkeit durchflutet das auf der vorliegenden Einspielung berücksichtigte Mandolinenkonzert. Bei allem Charme und federndem Rhythmus, der sich da im Kopfsatz ausbreitet, ist es auch ein virtuoses Stück, das dem Solisten einiges abverlangt. Alison Stephens erweist sich dabei als stilkundige und technisch überaus beschlagene Interpretin, die mit den London Mozart Players die diversen Variationsreihungen ohne Ermüdungserscheinungen in immer neuen Farben aufleuchten läßt.

Howard Shelley sorgt nicht nur bei den sensiblen Balance-Relationen des Mandolinenkonzerts für kammermusikalische Dialogqualitäten, sondern läßt auch beim populären Trompetenkonzert keine Routine aufkommen, wobei sich Urban Agnas erfreulicherweise als hochbeweglich agierender primus inter pares versteht. Nicht mehr als eine hübsche Zugabe ist hingegen die Dur-selige Freudenfest-Ouvertüre. Demgegenüber ist die 1837 für die Oper La Clochette von Ferdinand Hérold fertiggestellte Ballettmusik Das Zauberglöckchen mit ihrer farbenfrohen Instrumentierung ein weitaus profilierterer Beitrag.

Norbert Rüdell [01.11.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.N. Hummel Freudenfest-Ouvertüre D-Dur S 148
2 Mandolinenkonzert G-Dur S 28 für Mandoline und Orchester
3 Konzert E-Dur S 49 für Trompete und Orchester
4 Das Zauberglöckchen S 206 (Ballettmusik)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Alison Stephens Mandoline
Urban Agnas Trompete
London Mozart Players Orchester
Howard Shelley Dirigent
 
CHAN 9925;0095115992524

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc