Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Deutsche Kantaten

Deutsche Kantaten

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 01.01.01

Klassik Heute
Empfehlung

harmonia mundi HMC 901703

1 CD • 75min • 1999

Das umfassende Schaffen Johann Sebastian Bachs wiegt schwer und drängt die Zeugnisse älterer protestantischer Kirchenmusiker mitunter in eine editorische Nische. Daß Tunder und die Seinen aber keinesfalls einem verknarzten Orgelbänklertum verhaftet waren, vergegenwärtigt Philippe Herreweghe jetzt mit einer wunderbaren Produktion deutscher Kirchenkantaten. Da ist nichts von lehrbuchhafter Cantus-Firmus-Tristesse zu konstatieren, statt dessen bricht sich kraftvolle Glaubensemphase in den kunstfertigen Polyphonien mit kräftigen Generalbaß-Impulsen Bahn. Die affektenreiche Vertonung von Ein feste Burg durch den Lübecker Organisten ist hierfür ein sehr schönes Beispiel. Herreweghe entdeckt in den Kompositionen mit seinem Ensemble ein breites Spektrum an erlesenen Klangfarben und vokaler Virtuosität, die sich indessen in keinem Augenblick ins Artifizielle verselbständigen.

Norbert Rüdell [01.01.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Tunder Dominus illuminatio mea
2 Wend' ab deinen Zorn
3 Ein' feste Burg ist unser Gott
4 J. Kuhnau Gott, sei mir gnädig nach Deiner Güte
5 N. Bruhns Ich liege und schlafe (Kantate)
6 Chr. Graupner Herr, die Wasserströme erheben sich

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Deborah York Sopran
Susan Hamilton Sopran
Daniel Taylor Altus
Jan Kobow Tenor
Benoît Haller Tenor
Peter Kooy Baß
Collegium Vocale Orchestra Ensemble
Philippe Herreweghe Dirigent
 
HMC 901703;0794881611126

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc