Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Silvestre Revueltas

mex. Komponist

Diskographie (5)

Railroad Rhythms

Im Rhythmus der Eisenbahn

SWRmusic 93.187

1 CD • 62min • 2005, 2006

13.09.20067 7 7

Eine schöne Idee, um neue Hörerschichten zu erschließen: Unter einem gemeinsamen Motto werden Stücke der leichten Muse mit Orchesterwerken des 20. Jahrhunderts kombiniert. Dabei sind streng genommen nicht einmal die leichteren Werke zum Thema Eisenbahn wirklich bekannt, nimmt man einmal die Polka [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Homenaje a Revueltas

Channel Classics CCS SA 21104

1 SACD • 66min • 2003

04.02.200510 10 10

Eine willkommene Ergänzung der leider nur schmalen Diskographie des jung verstorbenen Silvestre Revueltas (1899–1940) ist dieser Mitschnitt eines Konzertes vom November 2003. Der Titel der CD „Chamberworks of Silvestre Revueltas“ ist allerdings etwas irreführend – 32 Musikerinnen und Musiker [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.555917

1 CD • 67min • 2001

22.11.20028 5 7

1999 hatte Esa-Pekka Salonen mit dem Los Angeles Philharmonic eine Aufsehen erregende Produktion mit Orchesterwerken von Silvestre Revueltas (1899-1940) vorgelegt (Sony SK 60676). Der innovative, oft sträflich vernachlässigte Komponist hat nun in Enrique Barrios und dem Orchester aus Aguascalientes [...]

»zur Besprechung«

Sony Classical SK 60676

1 CD • 67min • 1998

01.08.199910 8 10

Die Wiederentdeckung der revolutionären Musik von Silvestre Revueltas, einem der ganz großen mittelamerikanischen Komponisten, haben schon mehrere Label und Dirigenten für sich in Anspruch genommen – zum Beispiel Eduardo Mata und David Atherton. Die kurze Tondichtung "Sensemaya" mit ihren grandios [...]

»zur Besprechung«

Rite Stravinsky | Revueltas

DG 477 8775

1 CD • 64min • 2010

28.06.20107 8 8

Leichte Verwirrung zunächst bei der Überschrift der aktuellen CD von Gustavo Dudamel und seinem Simon Bolivar Jugendorchester aus Venezuela. Rite? Französisch vielleicht, als religiöser Ritus verstanden? Wohl kaum. Spanisch schon eher, denn der Dirigent spricht im Beiheft kaum zufällig immer wieder [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige