Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Steven Osborne

schott. Pianist

Diskograpie (6)

Hyperion CDA67377

1 CD • 75min • 2002

30.06.20039 9 9

Neben dem österreichischen Pianisten Till Fellner engagiert sich – wenn ich mich nicht täusche – der schottische Pianist Steven Osborne als einziger weiterer Gewinner des Clara Haskil-Wettbewerbs als Liszt-Interpret und auch als Promotor der sogenannten Nebenromantik mit all ihren faszinierenden [...]

»zur Besprechung«

Avi-music 8553207

1 CD • 80min • 2009

11.10.20107 7 7

Um ein Konzeptalbum handelt es sich hier sicher nicht. Ein inhaltlicher oder besetzungsmäßiger roter Faden ist zwischen Dvoraks Streichsextett und den Kompositionen von Schumann und Reimann kaum auszumachen. Eher haben wir es mit einer mehr oder weniger zufälligen Zusammenstellung von [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Harmonies poétiques et religieuses

Hyperion CDA67445

2 CD • 84min • 2002

30.03.20048 9 9

Mit Liszts großangelegter Sammlung (der Begriff „Zyklus“ verbietet sich!) war der schottische Pianist Steven Osborne in letzter Zeit häufig und zumindest in Auszügen zu hören. So ist es nicht überraschend, wenn bei Hyperion die insgesamt zehn glühenden, hymnischen, zwischen Helligkeit und Düsternis [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67159

1 CD • 69min • 1999

01.10.200010 10 10

Dem 1937 geborenen Komponisten Nikolai Kapustin gelingt in seinen Werken eine faszinierende Verschmelzung der klassisch modernen Musiksprache mit dem Idiom des Jazz. Unter der virtuos glitzernden Oberfläche seines unmittelbar ansprechenden, musikantischen Stils steckt eindrucksvoll souveräne [...]

»zur Besprechung«

Romantische Klavierkonzerte Vol. 19

Hyperion CDA67023

1 CD • 62min • 1998

01.02.19998 8 8

In der 19. Folge "The Romantic Piano Concerto" bietet Hyperion zwei hierzulande so gut wie unbekannte Werke schottischen Ursprungs. Sie erweitern dem Fachmann und dem unverbesserlichen Klavierfan den Horizont. Sie ergänzen den mittlerweile gut gefüllten Katalog, sie bestätigen aber auch, daß die [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA 67366

1 CD • 62min • 2003

21.02.20059 9 9

Seit den beiden Aufnahmen mit dem Duo Uriarte-Mrongovius (BASF, Wergo) scheint mir diese englische Einstudierung die erste zu sein, die dem Gehalt, den technischen Anforderungen und – über allem, was Finger zu leisten vermögen – auch der gläubigen Aura dieses kolossalen Werkes gerecht wird. Allzu [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige