Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Rafael Kubelik Berlioz

Rafael Kubelik<br />Berlioz

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7

Klangqualität:
Klangqualität: 5

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Besprechung: 01.09.99

Orfeo C 499 991 B

1 CD • 63min • 1981, 1962

Diese Aufnahmen, Mitschnitte von Konzerten des Orchesters, das Rafael Kubelik von 1961 bis 1979 leitete, sind gewichtige Zeugnisse dieses Dirigenten, vor allem Dokumente seines umfangreichen Repertoires, seiner Vielseitigkeit, seines interpretatorischen Ernstes und seiner uneitlen Dirigierkunst.

Berlioz’ Symphonie phantastique hat viele Interpreten zu einer sehr technisch-virtuosen oder extrovertiert-effektvollen Lesart bzw. orchestralem Muskelspiel beflügelt, bei dem der poetische Gehalt leicht auf der Strecke bleibt. Nicht so Kubelik, dessen Interpretation von Strenge, Ruhe, Gelassenheit, ebenso wie Spannung und temperamentvoller Bewegung getragen ist. Das Orchester kann mit einem vollen, satten Klang brillieren. Die Korsar-Ouvertüre nahm Kubelik 1962 (Mono) nicht nur sehr temperamentvoll, sondern mitreißend und furios.

Peter Heissler [01.09.1999]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 H. Berlioz Symphonie fantastique op. 14 (Episoden aus dem Leben eines Künstlers)
2 Le Corsaire op. 21

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Orchester
Rafael Kubelík Dirigent
 
C 499 991 B;4011790499123

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc