Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

The Eight Sounds

Works by Sally Beamish, Steven Stuck, Chen Yi

The Eight Sounds

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9

Klangqualität:
Klangqualität: 9

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 06.01.12

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

BIS 1821

1 CD • 58min • 2008

Ein „fetziges" Instrumentarium erleichtert in vielen Fällen den Zugang zu modernen Werken, weil ein bestimmter „populärer" Klangeindruck oder auch ein optisches Moment der Aufführung in diesem Sinne hilfreich ist. Genau das passiert bei den Auftritten und Einspielungen des Raschèr Saxophone Quartet, wobei die hier vorgestellten Kompositionen auch an sich keine großen Hörschwierigkeiten bereiten. Das betrifft ganz sicher den traditionell-konzertanten Stil der britischen Komponistin Sally Beamish (Jg. 1956), die sich für ihr Werk die Brandenburgischen Konzerte Bachs als Vorbild nahm; auch das Stück des Amerikaners Steven Stucky (Jg. 1949) ist eingängig, wobei die Streicher ohnehin eher nur Begleitfunktion haben.

Den originellsten Eindruck hinterläßt Ba Yin („Die acht Klänge") der in den USA lebenden Chinesin Chen Yi (geb. 1953), wobei zu beachten ist, dass, wie in China üblich, der erste Name, also Chen, der Familienname ist. Die „acht Klänge" meinen die unterschiedlichen Materialien chinesischer traditioneller Instrumente: Metall, Stein, Seide, Bambus, Kalebasse, Ton, Leder und Holz; Chens Konzert versucht den spezifischen Klang dieser Volksinstrumente mit den europäischen Streichern und den Saxofonen nachzuahmen. Dadurch bekommt das Werk einen interessanten eigenen „Ton", der es von gewissen konventionellen Zügen der anderen beiden Werke abhebt. Das Raschèr Quartet und das Stuttgarter Kammerorchester unter der umsichtigen Leitung von Robin Engelen bieten eine klangschöne Darstellung in transparenter Akustik und wo nötig auch musikantischen Drive, so das diese CD sicherlich ihre an Spezialitäten interessierten Freunde finden wird.

Dr. Hartmut Lück [06.01.2012]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 S. Beamish Kammerkonzert für Saxophonquartett und Streicher 00:21:19
4 S. Stucky Music for Saxophones and Strings 00:15:37
5 C. Yi Ba Yin (The Eight Sounds) 00:19:51

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Raschèr Saxophone Quartet Saxophonquartett
Kammerorchester Stuttgart Orchester
Robin Engelen Dirigent
 
1821;7318590018217

Bestellen bei jpc

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc