Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Toru Takemitsu Songs

hänssler CLASSIC 98.501

1 CD • 61min • 2001

04.12.2007

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Der japanische Komponist Toru Takemitsu (1930-1996) war nicht nur ein herausragender Vertreter der musikalischen Avantgarde seines Landes, sondern zugleich der Schöpfer populärer Filmmusiken – ein Spagat, der in unseren Breiten kaum vorstellbar wäre. Die vorliegende Auswahl von 20 Titeln zeigt ihn als einen versierten Eklektiker im Grenzbereich von E- und U-Musik. Sein Stil ist fast durchgehend europäisch orientiert. Die meisten Melodien (oft Titelsongs von Filmen und Fernsehspielen) sind eingängig und wohl auch zum sofortigen Mitsummen bestimmt.

Das Booklet enthält zwar konzise Informationen über Herkunft und Entstehung der Songs, aber keine zu deren Inhalt. An einen Abdruck der (vor allem japanischen und englischen, fallweise auch französischen, spanischen und deutschen) Texte wurde ohnehin nicht gedacht. Fragt sich also, was der Hörer mit diesen Liedern anfangen soll. Möglicherweise kann er sie als gefällige Hintergrundmusik für die nächste Party verwenden.

Offen bleibt auch die Frage, warum ein französischer Countertenor mit der Interpretation betraut wurde. Dominique Visse ist der große Komödiant unter den Vertretern seines Stimmfaches und hat in vielen Produktionen vor allem alter Musik kleine Glanzlichter gesetzt. Hier ist er mehr von seiner gefühlvollen Seite gefordert. Sein Stimmklang evoziert das Bild einer alternden Geisha und man muß ihm immerhin attestieren, dass er seine Mittel sehr variabel einsetzt und damit den Eindruck von Gleichförmigkeit vermeidet. Die Klavierbegleitung von François Couturier ist kristallklar und differenziert.

Ekkehard Pluta [04.12.2007]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Toru Takemitsu
1Sayounara 00:02:19
2Chlisana Heya de 00:03:51
3Utau dake 00:02:19
4Koi no kakurembo 00:00:59
5Maru to sankaku no Uta 00:01:18
6Chlisana Sora 00:03:21
7Yuki 00:02:58
8Kumo ni mukatte tatsu 00:04:39
9Mienai Kodomo 00:03:38
10Subarashii Akujo 00:01:38
11Sangatsu no uta 00:02:58
12Shinda otoko no nokoshita mono ha 00:06:04
13Warutsu 00:03:47
14Megurial 00:02:52
15Herbstlied 00:03:17
16Tsubasa 00:02:08
17Shima e 00:02:31
18Ashita ha hare kana, kumori kana 00:02:39
19Potsunen 00:04:18
20Sakujitsu no shimi 00:02:58

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.01.2001
»zur Besprechung«

Psaumes et Chansons de la Réforme, Werke von Estocart, Lejeune, Janequin, Lasso, Appenzeller, Goudimel u.a. / harmonia mundi
"Psaumes et Chansons de la Réforme, Werke von Estocart, Lejeune, Janequin, Lasso, Appenzeller, Goudimel u.a. / harmonia mundi"

08.08.2012
»zur Besprechung«

Vinum et Musica, Die Kaiserburg Die Hauptkirchen Das Fest Humanismus / Challenge Classics
"Vinum et Musica, Die Kaiserburg Die Hauptkirchen Das Fest Humanismus / Challenge Classics"

Das könnte Sie auch interessieren

04.09.2019
»zur Besprechung«

Japan / SWRclassic
"Japan / SWRclassic"

08.08.2012
»zur Besprechung«

Vinum et Musica, Die Kaiserburg Die Hauptkirchen Das Fest Humanismus / Challenge Classics
"Vinum et Musica, Die Kaiserburg Die Hauptkirchen Das Fest Humanismus / Challenge Classics"

31.08.2009
»zur Besprechung«

Der Wächter auf der Zinne Michael Praetorius und Samuel Scheidt / Coviello Classics
"Der Wächter auf der Zinne Michael Praetorius und Samuel Scheidt / Coviello Classics"

21.08.2007
»zur Besprechung«

 / Pan Classics
" / Pan Classics"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige