Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

J.S. Bach

Soli Deo Gloria 1 CD SDG 114

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 7

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 18.11.05

Soli Deo Gloria SDG 114

1 CD • 59min • 2005, 2000

Eine Sensation ist es gewiß, im Jahre 2005 noch ein neues Werk von Johann Sebastian Bach zu entdecken, und die Beschreibung von Michael Maul, wie er in Weimar dazu kam, wie er, zunächst von Zweifeln geplagt, von Bach-Koryphäen in seiner Entdeckung bestätigt wurde, liest sich ungemein spannend. Nun erfährt dieses wiederentdeckte Stück, eine 1713 entstandene Geburtstagsode für den Fürsten Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar, seine Ersteinspielung – dafür durfte ja wohl kein anderer als Bach-Exeget Sir John Eliot Gardiner als Interpret in Frage kommen, auch wenn für die Aufführung dieser Arie für Sopran, zwei Violinen, Viola, Cello und Continuo (also für eine eher schlichte Besetzung) ein Dirigent eigentlich gar nicht notwendig erscheint.

Das ließe sich noch erklären, wenn das restliche Programm der CD dazu eine schlüssige musikalische Umgebung liefern würde. Dies ist aber leider nicht der Fall. Als „Garnierung“ erklingen nach der Arie einzelne Sätze aus einzelnen Kantaten, zweifellos hübsch zusammengestellt und in einer hochkarätigen Wiedergabe (eine besondere Kostbarkeit ist das Duett „Wir eilen mit schwachen, doch emsigen Schritten“) – so ein beliebiges „Potpourri“ paßt aber irgendwie nicht zu jener aufregend konzipierten „Pilgerfahrt mit den Bach-Kantaten“, mit deren Anspruch diese CD-Edition einst gestartet wurde.

Dr. Éva Pintér [18.11.2005]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.S. Bach Alles mit Gott und nichts ohn' ihn BWV 1127 (Geburtstagsode für Herzog Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar)
2 Himmelskönig, sei willkommen BWV 182 (Kantate)
3 Widerstehe doch der Sünde BWV 54 (Kantate)
4 Gott ist mein König BWV 71 (Kantate)
5 Mein Gott, wie lang, ach lange BWV 155 (Kantate)
6 Jesu, der du meine Seele BWV 78 (Kantate)
7 Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 190 (Kantate)
8 Süßer Trost, mein Jesu kömmt BWV 151 (Kantate)
9 Sehet, wir gehn hinauf gen Jerusalem BWV 159 (Kantate)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Malin Hartelius Sopran
Joanne Lunn Sopran
Gillian Keith Sopran
Nathalie Stutzmann Alt
Robin Tyson Altus
James Gilchrist Tenor
Peter Harvey Bass
The Monteverdi Choir Chor
The English Baroque Soloists Orchester
Sir John Eliot Gardiner Dirigent
 
SDG 114;0843183011421

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Giacomo Puccini
François Campion
Felix Mendelssohn Bartholdy
Colors
Carlo Graziani

Interpreten heute

  • Armoniosa
  • Stefano Cerrato

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Thorofon

... und sie dreht sich doch!
Auf dem Meer der Lust in hellen Flammen
Erich J. Wolff
Pervez Mody plays Scriabin Vol. 5

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Svjatoslav Richter<br />Piano Recital 1994
Michael Korstick<br />The Beethoven Cycle Vol. 6
hänssler CLASSIC 1 CD 92.108
Wanderer
Robert Schumann
OehmsClassics 1 CD OC 724

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

39641

Interpreten
• 242 Kurzbiographien
• 1099 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc