Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

A. Agricola

Hungaroton 1 CD HCD 32267

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 6

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 19.01.05

Hungaroton HCD 32267

1 CD • 71min • 2004

Wie schon bei seinen früheren Aufnahmen beeindruckt das ungarische Männervokalensemble A:N:S durch eine stilsichere und lebendige Wiedergabe der Musik aus dem späten 15. Jahrhundert. Die plastische, hervorragend ausbalancierte Stimmführung, die gelungenen (aber nie übertriebenen) Kontraste zwischen den einzelnen Meßteilen und die klar konturierte und intelligent aufgebaute Großstruktur gehören ebenso zu den Positiva der Aufnahme wie der substanzvolle Gesamtklang. Kleinere Abstriche sind bei den solistisch besetzten Abschnitten zu machen, in denen einige Stimmen, vor allem in den mittleren Partien, oft zu rauh, gepreßt und forciert klingen (Pleni sunt und Agnus Dei II in der Missa Le serviteur); auch die Textartikulation wirkt keineswegs befriedigend: man hört streckenweise, insbesondere bei den Endsilben, fast nur noch Vokale ohne Konsonanten.

Dr. Éva Pintér [19.01.2005]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 A. Agricola Missa Le serviteur
2 Missa Je ne demande

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
A:N:S Chorus Chor
János Bali Dirigent
 
HCD 32267;5991813226723

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc