Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Le Violon Vagabond

harmonia mundi HMC 901785

1 CD • 68min • 2002

15.04.2004

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Ein echtes Virtuosen-Vagabundieren gönnt sich Graf Mourja bei seinem Rundgang durch die zirzensischen Violinen-Schmankerl letzten 200 Jahre. Fritz Kreisler wäre vermutlich vor Neid erblasst. Das Blenden an der Oberfläche scheint jedoch nicht die Sache von Graf Mourja und Natalia Gous, denn auch Schmachtfetzen wie Ponces Estrellita erhalten kammermusikalische Erdung, werden farblich und dynamisch nach unten wie nach oben ausgelotet und lavieren nicht an der glänzenden, aber leeren Aussenseiten. Mourja verfügt über einen schönen, „bronzehaft“ klingenden Geigenton, der weiche Übergänge ohne Stilverletzungen genauso gut ermöglicht wie einen diabolisch-vergnügten Saitentanz. Wunderschön gelingt Krolls Banjo: Gewissermaßen kess aus der Hüfte geschossen und mit melodischer Beseeltheit schmiedet das Duo ein Kleinod der Virtuosenkunst.

Norbert Rüdell [15.04.2004]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Béla Bartók
1Sechs Rumänische Volkstänze Sz 56 für Klavier
Rodion Schtschedrin
2Imitation d'Albéniz op. 52
Igor Frolov
3Pièce en forme de Blues
Alexander Krejn
4Caprice hébraique
William Kroll
5Banjo and violin
Niccolò Paganini
6La campanella für Violine und Klavier
Manuel Maria Ponce
7Estrellita (Sérénade mexicaine)
Pablo Sarasate
8Carmen Fantasy op. 25 for Violin and Orchestra
Cyril Scott
9Lotus Land op. 47 Nr. 1 (1905)
Peter Tschaikowsky
10Valse-Scherzo C major op. 34 for Violin and Piano
Pancho Vladigerov
11Horo (aus: Bulgarische Paraphrasen op. 18)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

04.02.2015
»zur Besprechung«

Music of the North / gutingi
Music of the North / gutingi

01.10.2000
»zur Besprechung«

Chinoiserie / BIS
Chinoiserie / BIS

Das könnte Sie auch interessieren

03.09.2020
»zur Besprechung«

Chinese Dreams, Lydia Maria Bader
Chinese Dreams, Lydia Maria Bader

22.03.2020
»zur Besprechung«

Danse Macabre, Duo Minerva / Duo Minerva
Danse Macabre, Duo Minerva / Duo Minerva

14.12.2019
»zur Besprechung«

The Russian Album, Rachmaninov Shostakovich Prokofiev Shchedrin / Avie
The Russian Album, Rachmaninov Shostakovich Prokofiev Shchedrin / Avie

17.11.2018
»zur Besprechung«

De Profundis / GWK Records
De Profundis / GWK Records

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige