Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

W. Walton

Naxos 1 CD 8.557112

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 05.12.02

Naxos 8.557112

1 CD • 52min • 1996, 1997

Das Liedschaffen von William Walton (1902-1983), einem Zeitgenossen von Michael Tippett, entstammt zum größten Teil der Reifezeit seines Schaffens nach dem Zweiten Weltkrieg. Es ist eine merkwürdige und extravagante Liedkunst, deren Rezeption bis heute eine rein britische Angelegenheit geblieben ist und wohl auch bleiben wird. Am interessantesten sind zweifellos die beiden Zyklen Anon in Love und A Song for the Lord Mayor’s Table. Ersterer – für Tenor und Gitarre – entstand im Auftrag von Peter Pears und Julian Bream für das Aldeburgh Festival von 1960. In einem sehr an Britten gemahnenden Stil sind die Lieder der speziellen stimmlichen Eigenart und Gesangstechnik von Pears angepaßt. Der zweite Zyklus war eine Auftragsarbeit für das City of London Music Festival von 1962 und wurde von Elisabeth Schwarzkopf uraufgeführt, begleitet von Gerald Moore.

Keine leichte Hypothek also für heutige Interpreten. Insbesondere Felicity Lott darf man durchaus in einem Atemzug mit ihrer berühmten Vorgängerin nennen, denn eine ähnlich instrumental makellose Stimmbeherrschung und eine perfekte Musikalität zeichnet auch die britische Sopranistin aus. Einen etwas schwereren Stand hat dagegen Martyn Hill, der zwar über ein schöneres Timbre als Peter Pears verfügt, aber nicht über dessen subtilen Umgang mit der Stimme gebietet.

Graham Johnson erweist sich einmal mehr als engagierter, pianistisch versierter Begleiter, während Craig Ogden von Breams an Virtuosität übertroffen wird.

Kurt Malisch † [05.12.2002]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 W. Walton The Winds
2 Tritons
3 Beatriz's Song
4 Under the Greenwood Tree
5 Three Façade Settings
6 Anon in Love
7 A Song for the Lord Mayor's Table
8 Three Façade Settings

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Dame Felicity Lott Sopran
Martyn Hill Sir Philip Wingrave
Craig Ogden Gitarre
Graham Johnson Leitung
 
8.557112;0747313211227

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc