Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

L. Godowsky

Hyperion 1 CD CDA67300

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 27.03.02

Klassik Heute
Empfehlung

Hyperion CDA67300

1 CD • 66min • 2001

Momentan erfreuen sich die Kompositionen Leopold Godowskys erstaunlicher Beliebtheit bei einigen hochversierten, für jede Art des originalen und transkriptorischen Schabernacks bereiten Interpreten der klavieristischen Sonderklasse. Nur allzu folgerichtig erscheint es unter diesen für Klavierfreaks erfreulichen Umständen, wenn ein feinsinniger Tastenolympier wie Hamelin nach seiner überragenden, atemberaubenden Gesamtaufnahme der Chopin-Etüden (in den experimentellen Versuchsanordnungen Godwosyks versteht sich!) auch die kapitale e-Moll-Sonate und die knapp 20-minütige Passacaglia über das Eröffnungsthema aus Schuberts Unvollendeter via CD zur Diskussion stellt.

Es ist eine in den verschiedensten Ausdrucksvarianten zwischen Appassionato und Grazioso e dolce erhebende, zuweilen geradezu beklemmende Darstellung aller spätromantischen Initiativkräfte des Klavier-Komponisten geworden - in fruchtbarer diskographischer Nachbarschaft zur Scherbakov-Version der Sonate (Marco Polo 8.223899), dessen Darstellung bis auf den retrospektiven Finalsatz eine Spur breiter, gelassener wirkt, im Kopfsatz fast fünf Minuten mehr an musikalischer Lebens- und Schmerzenkraft beansprucht.

Wer immer etwas mit Godowsky und fulminantem Klavierspiel im Sinn hat, der wird in seinen Sammel- und Kauferwägungen an dieser neuen Hamelin-Gala nicht vorbeikommen.

Peter Cossé [27.03.2002]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 L. Godowsky Klaviersonate e-Moll (1911)
2 Passacaglia (44 Variationen, Kadenz und Fuge über den Beginn der "Unvollendeten" von Schubert)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Marc-André Hamelin Klavier
 
CDA67300;0034571173009

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc