Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

H. Genzmer

Thorofon 1 CD CTH 2419

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 01.09.01

Klassik Heute
Empfehlung

label_1125.jpg
→ Katalog und Neuheiten

Thorofon CTH 2419

1 CD • 56min • 1999

Es sind genau dreißig Jahre, die zwischen den hier vorgestellten Werken Harald Genzmers liegen, aber eine Eigenschaft seiner Musik hat sich bei allen Veränderungen gehalten: Genzmer läßt den Musikern keine Wahl als die, beim Spielen Lust am Stück zu haben. Die erste Sonatine für Violoncello und Klavier von 1967 ist voll von Hintergründigem, von gefährlichem Zurückhalten und irritierender Gelassenheit im Finalrondo, und die beiden späten Stücke, das Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier und die Sonate für Klarinette und Klavier, eröffnen seltsame, wunderbare Welten aus Trillern, verwunderten Einzeltönen, selbstgenügsamen Glasperlenspielen, ohne an die Ekstatik Messiaens oder die Pathologie Schostakowitschs heranzureichen. Natürlich werden mit Triendl, Adorján und Widmann die besten und interessantesten Musiker der jungen Generation geboten; aber die klarinettistische Einfühlung Widmanns, das samtig-saftige Violoncellospiel Adorjáns, die klug gewichtete Pianistik Triendls - all das hat auch ein bißchen der Altmeister selbst aus ihnen herausgekitzelt: Genzmer mit seiner Lust am Praktikablen.

Dr. Michael B. Weiß [01.09.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 H. Genzmer Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier
2 Sonatine für Violoncello und Klavier
3 Sonatine Nr. 2 für Violoncello und Klavier
4 Sonate für Klarinette und Klavier

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Jörg Widmann Klarinette
Dávid Adorján Violoncello
Oliver Triendl Klavier
 
CTH 2419;4003913124197

Bestellen bei jpc

label_1125.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc