Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Franz und Richard Strauss

Musik für Horn und Klavier

Franz und Richard Strauss

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Besprechung: 01.03.01

Campanella musica C 130120

1 CD • 60min • 2000

Diese CD verdient eine Mehrfach-Empfehlung. Vorab ist die exemplarische Interpretenleistung des Solohornisten der Berliner Philharmoniker zu würdigen. Klangschönheit und virtuoser Bläserperfektionismus bilden selbstverständlich das Fundament. Doch im Hinblick auf so manche schmalzige Hornkantilene der im Zeitgeschmack von Franz Strauss (1822-1905), dem Vater des berühmten Richard, in die vorliegenden Fantasien, Romanzen und Lieder ohne Worte hineinkomponierten Romantizismen verdient das Feingefühl, mit der alle geschmacklichen Gratwanderungen nobel beherrscht werden, ein Sonderkompliment: Hohe Schule des Hornblasens, von den Schubertiaden im begleitenden Klaviersatz wirkungsvoll gestützt. Als erste Gesamtaufnahme von Franz Straussens Werkbeiträgen zeichnet sich diese Produktion durch einen außerordentlich hohen Repertoirewert aus. Nicht genug damit, sorgen die einzigen Beiträge für das klavierbegleitete Horn des Sohnes Richard als aufschlußreiche Jugendwerke für einen spannenden Stilvergleich.

Dr. Gerhard Pätzig [01.03.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Strauss Fantasie über den Sehnsuchtswalzer von Schubert op. 2
2 Les Adieux (Romanze)
3 Originalfantasie op. 6
4 Nocturno op. 7
5 Empfindungen am Meer op. 1 (Romanze)
6 Thema und Variationen op. 13
7 Lied ohne Worte
8 R. Strauss Introduktion, Thema und Variationen Es-Dur AV 52 für Horn und Klavier
9 Andante C-Dur AV 86a op. posth. für Horn und Klavier

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Stefan Dohr Horn
Markus Becker Klavier
 
C 130120;4032608130120

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc