Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

J.J. Froberger

Astrée 1 CD E 8805

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 01.01.01

Klassik Heute
Empfehlung

Astrée E 8805

1 CD • 66min • 2000

Nicht alle Aufnahmen von Blandine Verlet sind mustergültig, doch mit der vorliegenden Froberger-CD ist der Französin ein großer Wurf gelungen: Sie führt einen Froberger vor, der zwischen einer fast exzentrischen und eine höchst konzentrierten Schreibart pendelt und dabei immer er selbst ist. Über die Fantasie Nr. 1 schreibt Verlet: "Aus einer Atmosphäre konstanter Reserviertheit erwächst ein Schwingungsreichtum, der den Zustand der Heftigkeit noch übertrifft. Es war für mich eine außerordentliche Bereicherung, den Ausdruck der Vernunft unterordnen zu müssen, denn diese Musik hat nichts Überbordendes an sich und strebt keine Gefühlsaufwallungen an." Dennoch ist sie emotional sehr reich, und genau das merkt man Verlets Interpretation an, deren Vitalität von einem stabilen Puls getragen wird und sich bei aller Präzision zahlreiche Freiheiten erlaubt, ohne dies je um seiner selbst willen zu tun. Hinzu kommt die außerordentliche Klangqualität des Ruckers-Cembalos, dessen dunkles Timbre auf einem sonoren Fundament die Ernsthaftigkeit von Frobergers Musik noch unterstreicht. Sehr zu empfehlen!

Dr. Matthias Hengelbrock [01.01.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.J. Froberger Suite II d-Moll
2 Capriccio VI
3 Suite XIX
4 Toccata XVI
5 Fantasia I
6 Suite XIV A-Dur
7 Canzon II
8 Suite I c-Moll

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Blandine Verlet Cembalo
 
E 8805;3298490088050

Bestellen bei jpc

 

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc