Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Jacob Obrecht

belg. Komponist

Diskograpie (6)

Aventure Adieu, naturlic leven mijn - Songs from the Koning Manuscript

Fineline Classical FL72411

1 CD • 73min • 2007

03.01.20087 6 7

Es warten wohl immer noch viele Manuskripte aus dem Spätmittelalter und der Frührenaissance auf eine klangliche Präsentation, die die musikhistorische und kulturelle Bedeutung dieser Quellen für den musikliebenden Zuhörer zugänglich macht. In diesem Kontext ist die Aufnahme des Ensembles „Aventure“ [...]

»zur Besprechung«

Josquin Desprez De Passione

assai 222222 - MU750

1 CD • 74min • 2001

06.02.20037 5 6

Als Ottaviano Petrucci, der „Vater“ des Notendrucks, 1503 in Venedig seine Sammlung Motetti de Passione, de Cruce, de Sacramento, de Beata Virgine et huiusmodi veröffentlichte, setzte er ein Denkmal für die Kunst der „oltremontani“, jener Komponisten der franko-flämischen Schule, die durch ihre [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Hungaroton HCD 32319

1 CD • 71min • 2004

14.11.20057 7 7

Wie bei seinen früheren Aufnahmen mit Werken von Jacob Obrecht oder Alexander Agricola überzeugt das ungarische Männervokalensemble A:N:S auch diesmal durch überlegene Stimmführung, ausgewogene stimmliche Balance und klare strukturelle Gliederung. Das bezieht sich vor allem auf die Wiedergabe der [...]

»zur Besprechung«

Hungaroton HCD 31772

1 CD • 68min • 1998

01.10.19996 6 6

In der Aufnahme des ungarischen Chores A. N. S. singen 14 Sänger, jeweils vier Kontratenöre und Baritone bzw. jeweils drei Tenöre und Bässe; weitere Informationen über das Ensemble teilt das Booklet leider nicht mit. Der Gesamtklang ist durchaus gepflegt, auch wenn einige Stellen in den mittleren [...]

»zur Besprechung«

Hungaroton HCD 31946

1 CD • 76min • 1999

01.08.200110 10 10

Bei der Aufnahme des ungarischen Männervokalensembles A:N:S mit den Messen O lumen ecclesiae und Malheur me bat sowie Motetten von Jacob Obrecht (Hungaroton HCD 31772) hatte die Rezensentin einige kleine Abstriche hinsichtlich stimmlicher Entfaltung und Textartikulation vermerkt (vgl. »Klassik [...]

»zur Besprechung«

Festmusik der Hansestädte

cpo 999 782-2

1 CD • 74min • 2000

30.12.20017 6 8

Als die auf dieser CD vereinte Musik entstand, war die Blütezeit der Hanse schon lange vorbei: Der Nord- Ostseeraum war schon über ein Jahrhundert lang nicht mehr Zentrum des europäischen Seehandels, und die Welt hatte ihren Horizont auf Ozeane und Kontinente geweitet. Dennoch fühlen sich die [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige