Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Hermann Bäumer

dt. Dirigent

Diskographie (18)

cpo 777 264-2

1 CD • 67min • 2007

02.03.20109 10 9

Als einer der größten Pianisten seiner Zeit wurde Eugen d’Albert um 1900 auf den Konzertpodien der Welt gefeiert, doch das Hauptinteresse des 1864 in Glasgow geborenen Kosmopoliten galt dem Komponieren, worüber er sein Klavierspiel zunehmend vernachlässigte. Seinen 22 Opern war, meist aufgrund von [...]

»zur Besprechung«

brass partout

playground for angels

BIS BIS-CD-1054

1 CD • 72min • 1999

01.06.20008 8 8

14 Blechbläser und zwei Schlagwerker aus 13 deutschen Spitzenorchestern debütieren hier als ein Blechbläserensemble, das sich 1991 im Bundesjugendorchester konstituiert hatte. Das ehrgeizige Startprogramm widmet sich der noch ungeschriebenen Geschichte skandinavischer Blechbläsermusik. Als [...]

»zur Besprechung«

Max Bruch Complete Works for Violin & Orchestra Vol. 1

cpo 777 833-2

1 CD • 70min • 2013

28.07.20148 8 9

Es war schon seit längerem Zeit für neue Bruch-Initiativen. Das Œuvre des konservativen Romantikers, der immerhin bis 1920 lebte, aber schon zu Lebzeiten als ein Fossil angesehen wurde, ist auch jenseits des populären ersten Violinkonzertes zu interessant, um es ganz auszublenden, auch wenn der [...]

»zur Besprechung«

Max Bruch

Complete Works for Violin & Orchestra Vol. 2

cpo 777 846-2

1 CD • 78min • 2014

20.07.201510 9 10

Max Bruch, der große Melodiker und Klangbildner, verlangt nach Interpreten mit einem zutiefst beseelten und jederzeit hoch gespannten Atem, nach Interpreten mit der Fähigkeit zu einer äußerst subtilen, sich eng am Notentext orientierenden Tongebung, um der Farbigkeit seiner Tonsprache wirklich gerecht werden zu können. Die Geigerin Antje Weithaas und die NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Hermann Bäumer lassen auf Folge 2 der Einspielung sämtlicher Werke Max Bruchs für Violine und Orchester diesbezüglich keine Wünsche offen. [...]

»zur Besprechung«

Max Bruch

Complete Works for Violin & Orchestra Vol. 3

cpo 777 847-2

1 CD • 69min • 2015

09.01.201710 10 10

Wie schon in den ersten beiden Folgen präsentieren sich Antje Weithaas und die NDR Radiophilharmonie unter Hermann Bäumer als Idealbesetzung für diesen Abschluss der kleinen Reihe mit Max Bruchs Werken für Violine und Orchester bei cpo. [...]

»zur Besprechung«

Hans Eklund

Symphonies 3, 5 & 11

cpo 555 087-2

1 CD • 60min • 2016

10.08.20207 10 8

Hans Eklund komponierte zwischen 1958 und 1998 insgesamt 13 Symphonien und gehört damit zu den produktivsten schwedischen Symphonikern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bislang vermittelten nur wenige kommerzielle Einspielungen einen Eindruck von seiner Musik, weswegen die Idee, erstmals eine ganz der Eklundschen Symphonik gewidmete CD herauszubringen, grundsätzlich zu begrüßen ist.

»zur Besprechung«

cpo 777 674-2

1 CD • 64min • 2011

18.07.20149 9 9

August Enna (1859-1939), dänischer Enkel eines Sizilianers, ist nicht in Dänemark wiederentdeckt worden, sondern in Deutschland, weil sich cpo-Repertoirechef und Executive Producer Burkhard Schmilgun für sein Schaffen nachhaltig begeisterte. So liegt nun nach der Oper Heiße Liebe (wie hier unter [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 250-2

2 CD • 1h 39min • 2006

24.01.20088 8 8

August Enna (1859-1939), Zeitgenosse und Konkurrent von Carl Nielsen, war ein zu seiner Zeit durchaus geschätzter und sehr fruchtbarer dänischer Opernkomponist, der seinen Ruhm allerdings um einige Jahrzehnte überlebte. Heute muß man schon ein besseres Musiklexikon zur Hand nehmen, um seinen Namen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Friedrich Gernsheim

Symphonies 2 & 4

cpo 777 848-2

1 CD • 61min • 2013

18.07.201610 10 10

„Die Symphonien von Gernsheim verdienen eine eingehende Würdigung. Es sind höchst eigenständige und bedeutende Werke, die den herkömmlichen Rahmen der Viersätzigkeit, der traditionellen Formmodelle und Tonartenverhältnisse zwar nicht verlassen [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 388-2

2 CD • 2h 18min • 2008

18.06.20108 8 8

Das gibt es doch nicht! Mehr als 150 Jahre mussten vergehen, um diese frühe Oper Charles Gounods, die bei näherer Betrachtung zu seinen besten gehört, aus ihrem Dornröschenschlaf zu erwecken. Ein Intendantenwechsel an der Pariser Opéra war ausreichend, um das Stück, das bei seiner Premiere im [...]

»zur Besprechung«

Jón Leifs

Edda II

BIS 2420

1 CD/SACD stereo/surround • 65min • 2018

17.08.20198 10 9

Jón Leifs (1899-1970) war Islands bedeutendster Komponist. Seine Musik wird außerhalb seiner Heimat, wo sie zu seinen Lebzeiten und auch noch lange nach seinem Tod total vernachlässigt wurde, bis heute nur sehr selten gespielt [...]

»zur Besprechung«

BIS 1350

1 CD/SACD stereo/surround • 76min • 2006

08.02.200810 9 9

Wenn es überhaupt etwas gibt, was mich an dieser Produktion stört, dann ist es die Wehleidigkeit, die den wiederum sehr lesenswerten, höchst informativen Begleittext durchzittert und die mich, wenn sie denn authentisch sein sollte, erheblich an der Größe des Komponisten Jón Leifs zweifeln lassen [...]

»zur Besprechung«

BIS BIS-CD-1080

1 CD • 73min • 2000, 2002

16.08.200410 9 9

Wer sich in den siebziger Jahren für die Musik von Jón Leifs interessierte, hatte eigentlich nur zwei Möglichkeiten: entweder selbst auf die Insel zu fliegen oder vielleicht einen reisefreudigeren Kommilitonen aus der Skandinavistik zu bitten, sich bei nächster Gelegenheit einmal in Reykjavík [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 620-2

1 CD • 74min • 2010

22.02.20139 8 9

Johan Gottfried Hendrik Mann (1858-1904) – wer war dieser niederländische Tonkünstler aus Den Haag? Selbst in dem umfassenden Register der Enzyklopädie „Musik in Geschichte und Gegenwart" (Neuauflage) wird der Name dieses Mannes nicht erwähnt. Dagegen füllen die biographischen Informationen im [...]

»zur Besprechung«

Julius Röntgen

Piano Concertos 3, 6 & 7

cpo 555 055-2

1 CD • 70min • 2017

10.10.20197 9 7

Dass der 1855 in Leipzig geborene, aber hauptsächlich in den Niederlanden wirkende Julius Röntgen nicht weniger als sieben Klavierkonzerte schrieb, verwundert nicht mehr, erfährt man, dass er auch Komponist von 14 Violoncellosonaten, 16 Streichtrios und mehr als 20 Symphonien ist. [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 758-2

1 CD • 78min • 2012

16.07.20137 7 9

Gemäßigt und akademisch zwischen Beethoven und Brahms: So könnte man Friedrich Gernsheims (1839 – 1916) ästhetische Position und Stellung innerhalb der Musikgeschichte kurz charakterisieren. Sein beachtliches Œuvre, das übrigens zu Teilen in Form gedruckter Partituren, teils sogar faksimilierter [...]

»zur Besprechung«

Richard Strauss

Symphony op. 12

cpo 555 290-2

1 CD • 56min • 2017

11.12.20199 9 9

Johannes Brahms fand sie „ganz hübsch“, bemängelte jedoch „zuviel thematische Spielereien“. Hans von Bülow lobte sie dagegen als „bedeutend, originell“. Gemeint ist die Sinfonie f-Moll op. 12 (1884) des 19-jährigen Richard Strauss [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 598-2

1 CD • 63min • 2010

24.07.20128 8 8

Christian Wilhelm Westerhoff wurde 1763 – im gleichen Jahr wie Franz Danzi – in Osnabrück geboren. Er erwarb sich als Violin- und Violaspieler ebenso wie als Komponist einen hervorragenden Ruf und gehörte von 1786 bis 1790 der Hofkapelle im münsteranischen Burgsteinfurt an. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige