Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Konstanze Eickhorst

dt. Pianistin

Diskograpie (5)

Johann Sebastian Bach

Konstanze Eickhorst

Genuin GEN 20682

1 CD • 61min • 2019

01.04.20209 9 9

Sie hat den Bach-Wettbewerb in Toronto 1985 gewonnen, ist Klavier-Professorin in Lübeck und Bach spiele in ihren Konzertprogrammen immer eine wichtige Rolle: Konstanze Eickhorst hat ihre zweite CD mit Musik von Bach vorgelegt nach der 1993 erschienen CD mit Bachs Goldberg-Variationen. Dass Bach ihr „täglich Brot“ sei, wie sie im Booklet schreibt, ist zu hören

»zur Besprechung«

Anzeige

cpo 999 879-2

1 CD • 60min • 2002

05.02.20048 8 9

Sollten die gefälligen, gelegentlich auch technisch gehobenen Stücke der aus Paris stammenden Louise Farrenc einem verwöhnten Musikfreund nicht genügen, so sollte sich dieser vor Augen halten, wie schwer Komponistinnen, ja generell kreative, über den Haushalt hinaus initiative Frauen es noch im 19. [...]

»zur Besprechung«

Friedrich Kalkbrenner

Sextett • Septett • Piano Fantasy

cpo 777 850-2

1 CD • 71min • 2012

28.10.20149 10 10

Friedrich Kalkbrenner (1785-1849) war der vielleicht begnadetste Pianist seiner Zeit. In dem CD-Einführungstext bezeichnet ihn Wolfgang Sandberger als einen Gralshüter der großen Virtuosenkunst. Doch war der in Paris, Wien und London tätige und als überaus eitel geltende Kalkbrenner nicht nur ein [...]

»zur Besprechung«

Mozart in minor

Genuin GEN 11212

1 CD • 67min • 2011

05.10.20119 10 10

Ein stimmiges Programm hat Konstanze Eickhorst für ihren „Mozart in Moll“ zusammengestellt: die zwei großen Moll-Sonaten, kombiniert mit den beiden Fantasien in d und c sowie dem kniffligen Rondo KV 511. Höchst unterschiedliche Werke sind das, auch in ihrem Selbstverständnis als Moll-Kompositionen, [...]

»zur Besprechung«

Genuin GEN 13289

1 CD • 79min • 2012

06.03.201310 10 10

Das Ereignis dieses randvollen Albums mit drei reifen und gewichtigen Klavierwerken Franz Schuberts ist Konstanze Eickhorsts Ton- und Farbgebung. Weich, rund und voll wird durchgehend artikuliert, ohne dass je eine Linie verschwimmen würde; dazu paßt die angenehm abgedunkelte Beleuchtung, die [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige