Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Lars Vogt

Pianist und Dirigent

Diskograpie (18)

Ondine ODE 1273-2

1 CD • 77min • 2014

25.08.201510 10 10

Kaum ein zweites Werk der Musikgeschichte im weitesten Sinn wird mit einem Interpreten in Zusammenhang gehört und betrachtet wie Johann Sebastian Bachs Goldberg-Variationen. Es war zunächst die rasante, freche, manuell überragend gewandte Studio-Aufnahme mit Glenn Gould aus dem Jahr 1955, in den 80er-Jahren in verhalteneren Zeitmaßen von Gould gedoubelt und somit gleichsam einen musikalischen Lebensbogen von der Jugend bis ins leider nicht allzu hohe Alter schlagend. [...]

»zur Besprechung«

Beethoven

Piano Concertos Nos. 2 & 4

Ondine ODE 1311-2

1 CD • 62min • 2017

24.04.201810 10 10

Seit vielen Jahren profiliert sich der Pianist Lars Vogt als ebenso produktiver wie ausgezeichneter Pianist: Kammermusik, Orchester und Solo, in allen Sparten tummelt er sich [...]

»zur Besprechung«

Beethoven

Triple Concerto • Piano Concerto No. 3

Ondine ODE 1297-2

1 CD • 70min • 2016, 2017

06.11.20177 10 7

Nachdem es ja bei Mozart-Klavierkonzerten fast schon zum Standard geworden ist, trauen sich mittlerweile immer mehr Pianisten, auch die Beethoven-Konzerte vom Klavier aus zu dirigieren. [...]

»zur Besprechung«

Beethoven

Piano Concertos Nos. 1 & 5

Ondine ODE 1292-2

1 CD • 74min • 2016, 2017

31.05.20178 9 9

Im Umfeld der Klavierkonzerte von Bach, Mozart und Beethoven ereiferten sich in den letzten ein, zwei Jahrzehnten pianistische Autoritäten verstärkt, hauptamtlichen Dirigenten die konzertante Arbeit zu ersparen. Man leitete die entsprechenden Werke vom Klavier aus [...]

»zur Besprechung«

Brahms

Piano Concerto No. 1 • Four Ballades

Ondine ODE 1330-2

1 CD • 72min • 2018

12.11.20198 7 8

Hatten bei mir Lars Vogts vom Klavier aus geleiteten Einspielungen der Beethoven-Klavierkonzerte mit der Royal Northern Sinfonia trotz durchaus beeindruckender Momente schon Zweifel aufkommen lassen, ob diese Konstellation letztlich nicht doch suboptimal sei, geht dieses Konzept nun bei Brahms‘ erstem Klavierkonzert wirklich kaum mehr auf [...]

»zur Besprechung«

Brahms

The Violin Sonatas

Ondine ODE 1284-2

1 CD • 73min • 2015

04.08.201610 10 10

Lars Vogt bringt es auf den Punkt, wenn er das Doppelbödige, die Doppeldeutigkeit der drei so nach innen gewandten, von Gefühlsschwankungen und einer zerbrechlichen melodischen Schönheit durchzogenen Brahmsschen Violinsonaten als „melancholisches Glück“ und „heitere Traurigkeit“ bezeichnet. [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1271-2D

2 CD • 83min • 2014

15.07.201510 9 10

Der momentane Verdacht, es sei Lars Vogt und den Geschwistern Tetzlaff bei ihrem gemeinsamen Brahms darum zu tun gewesen, das übliche Erscheinungsbild des hamburgischen Wieners aus purem Mutwillen gegen den Strich zu bürsten und ihn ohne Rücksicht auf eventuelle Gemütlichkeitsverluste ins Zwielicht zu bugsieren – dieser Verdacht verliert sich bereits nach wenigen Takten des C-Dur-Trios op. 87. [...]

»zur Besprechung«

EMI 5 57543 2

1 CD • 59min • 2002

29.12.20039 9 9

Zuweilen ist es doch von Vorteil, bei der Einschätzung einer diskographischen Leistung auf das konzertante Erleben zurückgreifen zu können. So ging es mir kürzlich, als ich mich schon hinsetzen wollte, um etwas über die hier vorliegenden Brahms-Aufnahmen von Lars Vogt zu Papier zu bringen. Ich [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Antonín Dvořák

Piano Trios Nos 3 & 4

Ondine ODE 1316-2

1 CD • 73min • 2018

13.11.20189 10 9

Antonín Dvoráks düster-leidenschaftliches Klaviertrio in f-Moll op. 65 entstand im Jahre 1883 und kann als Verarbeitung zweier Schickssalsschläge angesehen werden [...]

»zur Besprechung«

Avi-music 8553207

1 CD • 80min • 2009

11.10.20107 7 7

Um ein Konzeptalbum handelt es sich hier sicher nicht. Ein inhaltlicher oder besetzungsmäßiger roter Faden ist zwischen Dvoraks Streichsextett und den Kompositionen von Schumann und Reimann kaum auszumachen. Eher haben wir es mit einer mehr oder weniger zufälligen Zusammenstellung von [...]

»zur Besprechung«

EMI 5 57679 2

1 CD • 69min • 2003

14.04.20045 6 5

Das Bessere ist der Feind des Guten. Mit diesem Satz könnte man die vorliegende Aufnahme wohl am besten kennzeichnen. Denn obwohl Chang und Vogt hier solide und in vielen Details fein ausgearbeitete Interpretationen der Kammermusik des späten 19. und frühen 20. [...]

»zur Besprechung«

Spannungen – Musik im Kraftwerk Heimbach

EMI 5 67660 2

2 CD • 2h 16min • 2000

01.09.20018 8 8

Das Festival Musik im Wasserkraftwerk Heimbach versammelt seit 1998 in dem Jugendstilbau für eine Woche eine internationale Interpretenschar zum gemeinsamen Konzertieren. Die hier vorliegenden Livemitschnitte geben einen guten Eindruck von Niveau, Begeisterung und unverbrauchter Frische, mit denen [...]

»zur Besprechung«

OehmsClassics OC 727

1 CD • 56min • 2008

11.05.20098 8 8

Wenn man es genau und freundlich nehmen möchte, dann ist eine Einspielung der Mozart-Klavierkonzerte KV 466 und KV 488 unter den gegenwärtigen Marktbedingungen ein Thema für alle Freunde und Verehrer des Pianisten Lars Vogt, vielleicht auch für jene hörende Klientel, die in den letzten Jahren den [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1204-2

1 CD • 66min • 2011, 2012

21.11.201210 10 10

Die Frage stellt sich unwillkürlich: Handelt es sich hier um den Start einer Gesamtaufnahme oder doch umfangreicheren Darstellung der Violinsonaten Mozarts – womöglich sogar unter Einbeziehung der Variationsfolgen und der vollendeten bzw. im Nachhinein ergänzten Solostücke? Ich erlaube mir [...]

»zur Besprechung«

Schuman

Cello Concerto • Works for Cello and Piano

Naxos 8.573786

1 CD • 68min • 2017

28.05.20187 8 7

Auf dieser Veröffentlichung hat sich Gabriel Schwabe der Violoncellomusik Robert Schumanns angenommen und begegnet uns sowohl als Kammermusiker, als auch als Solist im Zusammenspiel mit dem Orchester [...]

»zur Besprechung«

Avi-music 8553224

1 CD • 65min • 2010

11.08.20118 8 8

Zwei musikalische Gedenksteine stellt diese beim Kammermusikfestival „Spannungen" im Kraftwerk Heimbach aufgenommene Produktion mit Bedacht einander gegenüber: Peter Tschaikowsky schrieb sein drittes Streichquartett 1876 auf den Tod des von ihm hochgeschätzten Geigers Ferdinand Laub, Dimitri [...]

»zur Besprechung«

Lars Vogt

Schubert

Ondine ODE 1285-2

1 CD • 67min • 2016

09.11.20167 10 8

Liest man im Booklet zum vorliegenden Schubert-Programm das kluge Interview mit Lars Vogt, beeindruckt eine scheinbar tiefe Einsicht ins Werk eines Komponisten [...]

»zur Besprechung«

Lars Vogt

Mozart Piano Sonatas

Ondine ODE 1318-2

1 CD • 74min • 2016, 2019

11.06.201910 10 10

Gibt es noch unentdeckte Aspekte in Mozarts so häufig eingespielten Klaviersonaten? Dieser Frage muss sich jede Neuaufnahme stellen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige