Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Aktuelle Meldung vom 01.12.2017

Frauke Roth bleibt Intendantin der Dresdner Philharmonie


Empfehlung vom Dezember 2013

CD der Woche am 02.12.2013

Beata est Maria
Marc-Antoine Charpentier

Beata est Maria<br />Marc-Antoine Charpentier

Bestellen bei jpc

Längst vergangen sind die Zeiten, in denen manden Namen Marc-Antoine Charpentier nur aus einschlägigen Lexika und von seinem Œuvre einzig die trompetenhaltige Fanfare der „Eurovisions-Melodie" kannten. Zwar führt das Te Deum, zu dem das fröhliche Getöse gehörte, die Charpentieríschen Charts auch [...]

Klassik Heute
Empfehlung

Weitere Meldungen vom 16.12.2017

Auszeichnung für Pianistin Catherine Gordeladze in Frankfurt

Catherine Gordelaze, Foto: Mischa Blank
Catherine Gordelaze, Foto: Mischa Blank

Am 12. Dezember hat Oberbürgermeister von Frankfurt Peter Feldmann 37 Frauen und Männer in der vollbesetzten Paulskirche Frankfurt als herausragende Frankfurter Persönlichkeiten mit Migrationshintergrund ausgezeichnet Neben ihrer erfolgreichen internationalen Konzerttätigkeit als Solistin und Kammermusikerin engagiert sich Catherine Gordeladze ehrenamtlich für für das Projekt „Rhapsody in School“ und besucht regelmäßig Schulen, ...

zur Meldung [16.12.2017]

Robin Ticciati leitet Berlioz’ ›L’enfance du Christ‹ in der Philharmonie Berlin

Robin Ticciati steht am 17. Dezember wieder am Pult des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin. Gemeinsam mit der britischen Regisseurin Fiona Shaw und dem dänischen Choreographen Kim Brandstrup präsentiert der Chefdirigent des DSO eine szenische Einrichtung von Hector Berlioz’ Oratorium L’enfance du Christ. Mit Kostümen, Requisite, Filmprojektionen, mit Auf- und Abtritten werden die dramatischen Möglichkeiten des Werkes wie die Dimensionen des Großen Saals der Berliner Philharmonie ausgelotet ...

zur Meldung [16.12.2017]

Umbesetzung in der Premiere von "Il trittico" an der Bayer. Staatsoper

In drer Premiere von Puccinis Il trittico am 17. Dezember 2017 an der Bayerischen Staatsoper wird Claudia Mahnke die Partien der Frugola in Il tabarro und der Äbtissin in Suor Angelica für die erkrankte Heike Grötzinger übernehmen. Claudia Mahnke studierte an der Hochschule für Musik in Dresden. Von 1996 bis 2006 war sie Ensemblemitglied der Staatsoper Stuttgart, wo sie 2006 zur Kammersängerin ernannt wurde. ...

zur Meldung [16.12.2017]

Weitere Meldungen im Überblick

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie