Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Nachrichten • Themen • Infos

Neuer Künstlerischer Leiter für den Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbwerb

Ab sofort übernimmt Prof. Dr. Sebastian Nordmann, seit 2009 Intendant des Konzerthauses Berlin und des Konzerthausorchesters Berlin, die künstlerische Leitung des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs ...

weiterlesen ... [26.06.2016]

Klassik Sommernacht mit dem Tiroler Symphonie Orchester Innsbruck

Ganz großes Kino bietet das Oper Air Konzert des Tiroler Symphonie Orchesters Innsbruck am 4. Juli 2016 um 19.30 Uhr im Innenhof der Hofburg. Als Eröffnungsabend der Promenadenkonzerte werden unvergessliche Filmmelodien zu hören sein, wie u.a. Nino Rotas Musik zu Der Pate und La Strada oder das James Bond Theme. ...

weiterlesen ... [25.06.2016]

Die Wiener Staatsoper trauert um KS Alfred Šramek

Die Wiener Staatsoperngemeinschaft ist tief erschüttert vom Tod ihres langjährigen Ensemblemitglieds, Kammersänger und Ehrenmitglied des Hauses Alfred Šramek, der am Nachmittag des vergangenen Donnerstag, 23.Juni 2016 nach langer, schwerer Erkrankung in Mistelbach (Niederösterreich) im 66. Lebensjahr verstorben ist. ...

weiterlesen ... [25.06.2016]

UA der Kinderoper "The Hogboon" von Sir Peter Maxwell Davies in London

Die Kinderoper The Hogboon des vor drei Monaten verstorbenen Sir Peter Maxwell Davies wird am 26. Juni 2016 in der Londoner Barbican Hall uraufgeführt. Am Dirigentenpult wird Sir Simon Rattle die Leitung des London Symphony Orchestra und der Guildhall School Musicians übernehmen ...

weiterlesen ... [24.06.2016]

Studierende mit Rahmenprogramm beim Uni-Konzert der Münchner Philharmoniker

Kooperationsprojekt Münchner Philharmoniker, Foto: Thomas Sonner Beim Uni-Konzert der Münchner Philharmoniker am 30. Juni 2016 um 20 Uhr in der Philharmonie im Gasteig übernehmen Studierende der LMU München die Regie für das Rahmenprogramm. Dazu haben sie am Institut für Musikpädagogik verschiedene Formate entwickelt, ...
Kooperationsprojekt Münchner Philharmoniker, Foto: Thomas Sonner

weiterlesen ... [24.06.2016]

Mannheimer Streichquartett spielt auf Zollverein

Mannheimer Streichquartett, Foto: Niklas Schwarz Zum Ende der Spielzeit ist das Mannheimer Streichquartett wieder auf dem Welterbe Zollverein zu Gast: Am Sonntag, 26. Juni 2016, um 17 Uhr ist die renommierte Kammerformation mit einem bemerkenswerten Programm im Erich-Brost-Pavillon zu erleben. ...
Mannheimer Streichquartett, Foto: Niklas Schwarz

weiterlesen ... [24.06.2016]

16. Klassiknacht im Rosengarten Neuss - "EurOPER-meisterlich"

Der Titel der diesjährigen 16. Klassiknacht von Neuss sagt alles: Während sich die Nationen auf dem grünen Rasen den Ball abjagen, um schließlich Europameister zu werden – keine Frage, wer am Ende oben ist! –, da bringt die Kammerakademie Neuss heute ab 21 Uhr im Rosengarten das Publikum ihrer EurOperMeisterschaft zum Rasen ...

weiterlesen ... [24.06.2016]

Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance.

Yehudi Menuhin


Wussten Sie, ...
... dass Richard Wagner keines seiner Werke so oft überarbeitete, wie den "Tannhäuser"? Er konnte sich zeitlebens nicht auf eine definitive Fassung festlegen.


Konzertübersicht

Das geschah am 26.06.:

 * Geburtstage 

Komponisten

  • 1631 * Vincenzo Albrici (Rom)
  • 1747 * Leopold Kozeluch (Velvary)

Interpreten

  • 1914 * Wolfgang Windgassen (Andermasse)
  • 1933 * Claudio Abbado (Mailand)

 † Gedenktage 

Komponisten

  • 1767 † Georg Philipp Telemann (Hamburg)
  • 1836 † Claude-Joseph Rouget (Choisy-le-Roy)
  • 1968 † Ziggy Elman (Los Angeles)
  • 1971 † Joan Manén (Barcelona)
  • 1987 † Henk Badings (Maarheeze)

Interpreten

  • 1944 † Gustav Hochstetter (Theresienstadt)
  • 2014 † Julius Rudel (New York)
weitere Daten finden Sie unter:

→ Jubiläen
→ Kalendarium

 Uraufführungen des Monats

JahrWerk/KomponistOrt

2.6.1937

Lulu Alban Berg

Zürich (Torso)

2.6.1983

Die englische Katze Hans Werner Henze

Schwetzingen

4.6.1921

Mörder Hoffnung der Frauen op. 12 Paul Hindemith

Stuttgart

4.6.1921

Das Nusch-Nuschi op. 20 Paul Hindemith

Stuttgart

6.6.1924

Erwartung op. 17 (Monodram in einem Akt) Arnold Schönberg

Prag

6.6.1928

Die ägyptische Helena (Oper in zwei Aufzügen; Wiener Fassung 1933) Richard Strauss

Dresden

6.6.1928

Die ägyptische Helena op. 75 (Fassung v. 1928; Libretto: Hugo von Hofmannsthal) Richard Strauss

Dresden

7.6.1933

Die sieben Todsünden (Ballett chanté in sieben Bildern) Kurt Weill

Paris, Théâtre des Champs-Elysées

7.6.1945

Peter Grimes op. 33 Benjamin Britten

London

8.6.1773

La Locandiera Antonio Salieri

Wien

8.6.1937

Carmina Burana (Lieder aus Benediktbeuren. Weltliche Gesänge für Soli, Chor und Orchester) Carl Orff

Frankfurt am Main

10.6.1865

Tristan und Isolde Richard Wagner

München

11.6.1881

Libussa Bedrich Smetana

Prag

11.6.1924

Drei Fragmente aus "Wozzeck" op. 7 für Sopran und Orchester Alban Berg

Frankfurt

11.6.1940

Divertimento Sz 113 BB 118 für Streicher Béla Bartók

Basel

11.6.1960

A Midsummer Night's Dream op. 64 (Oper in 3 Akten, 1960) Benjamin Britten

Aldeburgh

11.6.2010

Wu Xing/Fire Oliver Schneller

Flugplatz Cottbus, Hangar

12.6.1798

Das Labyrinth oder Der Kampf mit den Elementen (Der zweite Teil der "Zauberflöte"; große heroisch-komische Oper, Text von Emanuel Schikaneder) Peter von Winter

Wien

12.6.1964

Curlew River op. 71 (1964) Benjamin Britten

Orford Church

12.6.1964

Nocturnal after John Dowland op. 70 (1963) Benjamin Britten

Aldeburgh

12.6.1976

We come to the River Hans Werner Henze

London

12.6.1996

Sinfonia-Sinfonietta op. 73 (Fünf Sätze für Orchester) Kurt Schwertsik

Goldener Wiener Musikvereinssaal

12.6.2011

Peacemaker Tattoo Thomas Meadowcroft

13.6.1852

Manfred op. 115 (Dramatisches Gedicht mit Musik nach Lord Byron) Robert Schumann

Weimar

13.6.1975

Suite on English Folk-Tunes op. 90 (A Time there was..., 1966/1975) Benjamin Britten

Snape Maltings

16.6.1973

Death in Venice op. 88 (Oper in 2 Akten) Benjamin Britten

Snape Maltings

17.6.1968

Suite Nr. 2 op. 80 für Violoncello solo Benjamin Britten

Snape Maltings

17.6.2003

Das Fest im Meer (Musiktheater in drei Abschnitten) Jörn Arnecke

Hamburg

19.6.1899

Enigma-Variationen op. 36 für Orchester Edward Elgar

London

19.6.1913

Streichsextett Es-Dur (1913) Frank Bridge

London, Wigmore Hall

20.6.1931

Die Bakchantinnen (Oper in zwei Akten nach Euripides, 1930) Egon Wellesz

Wien

20.6.1947

Albert Herring op. 39 Benjamin Britten

Glyndebourne

20.6.1969

Der Teufel von Loudun Krzysztof Penderecki

Hamburg

21.6.1868

Die Meistersinger von Nürnberg Richard Wagner

München

23.6.1969

Tit for Tat (Liederzyklus, 1968 - A Song of Enchantment, Autumn, Silver, Vigil, Tit for Tat) Benjamin Britten

Aldeburgh

24.6.1854

Alfonso und Estrella D 732 (Bearb. für Bläseroktett und Kontrabass) Franz Schubert

Weimar

24.6.1935

Die schweigsame Frau op. 80 (komische Oper in drei Aufzügen - Frei nach Ben Jonson von Stefan Zweig) Richard Strauss

Dresden

25.6.1789

Nina o sia La Pazza per Amore Giovanni Paisiello

Leucio

25.6.1910

Der Feuervogel (daraus: Berceuse und Finale für Orgel von Maurice Besley) Igor Strawinsky

Paris

25.6.2005

Obituaries Michael Gordon

Aachen

26.6.1870

Die Walküre Richard Wagner

München

27.6.1965

Suite Nr. 1 op. 72 für Violoncello solo Benjamin Britten

Aldeburgh

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc