Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Besprechungen • Nachrichten • Themen

Besprechung heute

Wirtuozi I Wizjonerzy

1 CD PFB 0108

Erfreute sich auch auf dem Tonträgermarkt eine Zeit lang Musik für Flöte und Orgel – zwar meist in Bearbeitungsform – größerer Beliebtheit, existieren Konzerte für Flöte(n), Orgel und Orchester als Originalkompositionen ab dem 19. Jahrhundert so gut wie nicht. Dem bot nun die Polska Filharmonia Bałtycka im. Fryderyka Chopina w Gdańsku mit gleich vier Auftragskompositionen – entstanden zwischen 2018 und 2022 – Abhilfe: Die Ergebnisse – natürlich sämtlich in Ersteinspielungen – sind höchst ansprechend.

Łukasz Długosz (Flöte) Agata Kielar (Flöte) Roman Perucki (Orgel) Orkiestra PFB Mirosław Jacek Błaszczyk (Leitung)

»zur Besprechung«

Aktuelle Meldungen

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit sowie der orthographischen und grammatikalischen Korrektheit wird auf die Praxis der verkürzten geschlechterspezifischen Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung gleichermaßen für alle Geschlechter.

Pablo Heras-Casado dirigiert seine sechste Wagner-Oper in Madrid

Erstmals seit 23 Jahren stehen "Die Meistersinger von Nürnberg" wieder auf dem Spielplan

Es sind die ersten Meistersinger von Nürnberg am Teatro Real Madrid seit 23 Jahren: Ab dem 24. April leitet Pablo Heras-Casado – 1. Gastdirigent am Teatro Real – die Neuproduktion von Wagners Oper in einer Inszenierung von Laurent Pelly. Damit setzt Pablo Heras-Casado, der im letzten Sommer mit seinem Parsifal in Bayreuth international Aufsehen erregte, seine Auseinandersetzung mit Wagner in Madrid fort. Die Meistersinger sind seine 6. Wagner-Produktion am Teatro Real nach Der fliegende Holländer (2017), Das Rheingold (2019), Die Walküre (2020), Siegfried (2021) und Die Götterdämmerung (2022).
[25.04.2024]

»weiterlesen«

Beethovenfest Bonn 2024: Das Programm ist veröffentlicht

Der Vorverkauf hat am 24. April begonnen

Das Beethovenfest Bonn präsentiert vom 5.9. bis 3.10.2024 unter dem Motto »Miteinander« ein Festival im Zeichen von Demokratie und Teilhabe – mit 95 Konzerten, Workshops und Talks in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis. Bonn ist nicht nur die Geburtsstadt Ludwig van Beethovens, es ist auch der Ort, an dem vor 75 Jahren bundesdeutsche Geschichte geschrieben und das Grundgesetz unterzeichnet wurde. Das Beethovenfest widmet sich 2024 den Themen Demokratie und Teilhabe mit besonderen, inklusiven Konzertformaten, Programmen und Spielorten.
[25.04.2024]

»weiterlesen«

Patrick Hahn: Vertragsverlängerung als Erster Gastdirigent bis 2027

Das Münchner Rundfunkorchester hat mit ihm erstmals einen Ersten Gastdirigenten

Das Münchner Rundfunkorchester hat mit der Spielzeit 2021/2022 erstmalig einen Ersten Gastdirigenten berufen und diese Position mit dem jungen Österreicher Patrick Hahn besetzt. Auf allseitigen Wunsch haben nun BR-Kulturdirektor Björn Wilhelm und Patrick Hahn die Verlängerung seines Vertrags bis zur Spielzeit 2026/2027 besiegelt. Patrick Hahn stand seit seinem Amtsantritt beim Münchner Rundfunkorchester in allen Formaten des für seine Vielseitigkeit geschätzten BR-Klangkörpers am Dirigentenpult: von den Sonntags- und Mittwochskonzerten bis zur Reihe Klassik zum Staunen, vom Konzert in der Reihe Paradisi gloria bis zum großen Filmmusik- und Crossover-Programm.
[25.04.2024]

»weiterlesen«

Neuer GMD am Theater Osnabrück ab 2025/26

Christopher Lichtenstein überzeugte nach einhelliger Meinung des Auswahlgremiums

In einem dreistufigen Findungsprozess mit breiter Beteiligung auch der Ensembles hat sich Christopher Lichtenstein als neuer Generalmusikdirektor der Städtischen Bühnen Osnabrück deutlich durchgesetzt. Für das dreistufige Bewerbungsverfahren gab es 100 Bewerbungen. Zur ersten Runde, einem 30-minütigem Vordirigat im Orchesterstudio wurden 16 Kandidatinnen und Kandidaten eingeladen. Anschließend dirigierten fünf Bewerberinnen und Bewerber eine La Traviata Vorstellung und führten ein mehrstündiges Bewerbungsgespräch mit der Findungskommission.
[25.04.2024]

»weiterlesen«

»Alle Textbeiträge«

Anzeige

Die jüngsten Besprechungen

24.04.2024
»zur Besprechung«

Schwarze Erde, Lieder von Bartók, Schumann, Kodály und Berg
Schwarze Erde, Lieder von Bartók, Schumann, Kodály und Berg

23.04.2024
»zur Besprechung«

Georg Anton Kreusser, Der Tod Jesu
Georg Anton Kreusser, Der Tod Jesu

22.04.2024
»zur Besprechung«

Opera Arias in Turin in 18th century, from Società del Whist-Accademia Filarmonica
Opera Arias in Turin in 18th century, from Società del Whist-Accademia Filarmonica

21.04.2024
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, ...con passione
Johann Sebastian Bach, ...con passione

20.04.2024
»zur Besprechung«

Ludwig versus Beethoven, Paloma Kouider Piano
Ludwig versus Beethoven, Paloma Kouider Piano

19.04.2024
»zur Besprechung«

Monk of Salzburg, Nicodemus Passion
Monk of Salzburg, Nicodemus Passion

18.04.2024
»zur Besprechung«

Chaos String Quartet, Haydn • Ligeti • Hensel
Chaos String Quartet, Haydn • Ligeti • Hensel

17.04.2024
»zur Besprechung«

Schumann, Eichendorff & Kerner
Schumann, Eichendorff & Kerner

Die jüngsten Empfehlungen

25.04.2024
»zur Besprechung«

Wirtuozi I Wizjonerzy
Wirtuozi I Wizjonerzy

21.04.2024
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, ...con passione
Johann Sebastian Bach, ...con passione

19.04.2024
»zur Besprechung«

Monk of Salzburg, Nicodemus Passion
Monk of Salzburg, Nicodemus Passion

16.04.2024
»zur Besprechung«

L' arte del virtuoso Vol. 3, Solo concertos
L' arte del virtuoso Vol. 3, Solo concertos

14.04.2024
»zur Besprechung«

Libertad, The Will to Freedom
Libertad, The Will to Freedom

10.04.2024
»zur Besprechung«

Rolf Wallin, Five Seasons Whirld | Stride | Spirit
Rolf Wallin, Five Seasons Whirld | Stride | Spirit

08.04.2024
»zur Besprechung«

Georg Philipp Telemann, Donner-Ode • Late Church Music
Georg Philipp Telemann, Donner-Ode • Late Church Music

03.04.2024
»zur Besprechung«

Souvenirs, Onyx Klavierduo
Souvenirs, Onyx Klavierduo

Neuveröffentlichungen

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Eastbound, Schumann • Dvořák • Schreker
Eastbound, Schumann • Dvořák • Schreker

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

1927-1929 • Brücken aus dem Gestern, Orchesterwerke jüdischer Komponisten
1927-1929 • Brücken aus dem Gestern, Orchesterwerke jüdischer Komponisten

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Bruckner 4, Version 1888
Bruckner 4, Version 1888

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

UNITY, Reinhold Friedrich Brass Quintett
UNITY, Reinhold Friedrich Brass Quintett

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

:INNEN
:INNEN

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Johann Sebastian Bach, Die Kunst der Fuge BWV 1080
Johann Sebastian Bach, Die Kunst der Fuge BWV 1080

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Stairway to Bach, Rock Classics with a Hint of Bach
Stairway to Bach, Rock Classics with a Hint of Bach

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Max Reger, Organ Works Vol. 9
Max Reger, Organ Works Vol. 9

Übrigens...

...?

Wussten Sie, ...

dass Mozart in der Tafelmusik seiner Oper "Don Giovanni" den Schluss der Oper "Una cosa rara" von Vincente Martin y Soler zitiert?

„...“

Rachmaninoff ist ein Musiker von Gottes Gnaden. Er ist ein gewaltiger Meister, gleichermaßen als Komponist, Pianist und Dirigent; in all seinen Erscheinungen erstaunt er uns hauptsächlich durch die Vergeistigung der Klänge, durch die Belebung der musikalischen Elemente.

Nicolai Medtner

Das geschah am 25. April

Komponisten * Geburtstage

Komponisten † Gedenktage

Interpreten * Geburtstage

Interpreten † Gedenktage

Uraufführungen im April

02.04.1800Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21
Wien
05.04.1803Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36
Wien
05.04.1928Emmerich Kálmán
Die Herzogin von Chicago
Wien
07.04.1805Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 (Eroica)
Wien
08.04.1876Amilcare Ponchielli
La Gioconda
Mailand
08.04.1924Franz Lehár
Cloclo (Operette in drei Akten)
Bürgertheater in Wien
08.04.2011Nicola Sani
Seascapes
09.04.1916Manuel de Falla
Noches en los jardines de España (Nächte in spanischen Gärten, Sinfonische Impressionen)
Madrid
10.04.2004Hans Stähli
Die Weltabschaffung
11.04.1919Maurice Ravel
Le Tombeau de Couperin (Suite)
Paris
11.04.1991Manfred Trojahn
Enrico
Schwetzingen
12.04.1930Leos Janácek
Aus einem Totenhaus
Brno, Nationaltheater
13.04.1034Heinrich Sutermeister
Jorinde und Joringel (Radio-Oper)
Reichssender München
15.04.1915Manuel de Falla
El amor brujo (Der Liebeszauber)
Madrid
19.04.1774Christoph Willibald Gluck
Iphigenie in Aulis
Paris
19.04.1936Alban Berg
Konzert für Violine und Orchester (Dem Andenken eines Engels)
Barcelona
21.04.1956Elliott Carter
Variations for Orchestra (1954/1955)
Louisville/Kentucky
23.04.1775Wolfgang Amadeus Mozart
Il Rè Pastore KV 208
Salzburg
23.04.1920Leos Janácek
Die Ausflüge des Herrn Broucek (Oper in zwei Akten)
Prag
23.04.2010Philippe Hurel
Praeludium
24.04.1801Joseph Haydn
Die Jahreszeiten Hob. XXI:3
Wien
24.04.1801Joseph Haydn
Die Jahreszeiten Hob. XXI:3
Wien
24.04.1819Gioachino Rossini
Eduardo e Cristina
Teatro San Benedetto, Venedig
25.04.1863Joseph Joachim Raff
Konzert-Ouvertüre op. 123 für großes Orchester
Mannheim
26.04.1738Georg Friedrich Händel
Serse HWV 40 (Oper in 3 Akten)
London
27.04.1735Georg Friedrich Händel
Alcina HWV 34
London
27.04.1867Charles Gounod
Roméo et Juliette (Oper in fünf Akten)
Paris
27.04.1867Charles Gounod
Romeo und Julia
Paris
27.04.1926Giacomo Puccini
Turandot (Dramma lirico in drei Akten)
Mailand
28.04.1948Igor Strawinsky
Orpheus (Ballett in drei Bildern)
New York, City Center
30.04.1902Claude Debussy
Pelléas et Mélisande
Paris
30.04.1934Igor Strawinsky
Persephone (Melodram in 3 Aufzügen, 1933/1934)
Paris

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige