Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Supraphon SU 3380-2

1 CD • 57min • 1998

01.06.1999

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Diese Aufnahme läßt sofort aufhorchen. Dem 1989 gegründeten Skampa Quartett merkt man die Studien bei großen Quartettspielern – vor allem bei Walter Levin, dem Primarius des legendären LaSalle Quartetts – an. Schon Dvoráks berühmtes Amerikanisches Quartett ist in einer Interpretation zu hören, die den Vergleich mit den exemplarischen Einspielungen eines Juilliard- oder Prager- Quartetts nicht zu scheuen braucht. Die Präsenz in Ton, Ausdruck, aber auch die Gestaltung ist außerordentlich. Die Eröffnung des Kopfsatzes fasziniert, der zweite Satz (Lento) wird recht bewegt, nicht falsch schwelgerisch musiziert, der dritte sehr lebendig und akzentuiert, der vierte mit unvergleichlichem Brio.

Auch bei Brahms stimmen Ansatz und Ausführung der Interpretation. Der Kopfsatz ist gespannt, zum Teil erregt, die fast durchweg pulsierende Bewegung immer präsent, der Kontrast von Hauptthema in punktiertem Rhythmus und dem ruhigen Nebengedanken wird sehr deutlich gesetzt. Die Romanze hat Ruhe und Kantabilität, ist aber frei von Drückern; das Scherzo fungiert als fast heiteres Zwischenspiel, im Finale wird zupackend und voller Elan musiziert. Die thematisch-motivische Arbeit ist hier ebenso wie bei Dvorák mustergültig zu verfolgen. Der Klang der Aufnahme ist direkt, präsent und nah.

Dr. Helge Grünewald [01.06.1999]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Antonín Dvořák
1Streichquartett Nr. 12 F-Dur op. 96
Johannes Brahms
2Streichquartett Nr. 1 c-Moll op. 51 Nr. 1

Vorherige ⬌ nächste Rezension

09.07.2004
»zur Besprechung«

 / Supraphon
" / Supraphon"

22.06.2006
»zur Besprechung«

 / harmonia mundi
" / harmonia mundi"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

06.03.2018
»zur Besprechung«

Escher String Quartet, Dvořák • Tchaikovsky • Borodin / BIS
"Escher String Quartet, Dvořák • Tchaikovsky • Borodin / BIS"

06.09.2016
»zur Besprechung«

Heinrich von Herzogenberg, String Quartets op. 42, 1-3 / cpo
"Heinrich von Herzogenberg, String Quartets op. 42, 1-3 / cpo"

10.07.2016
»zur Besprechung«

Fukio Enxemble, Time in Motion / Ars Produktion
"Fukio Enxemble, Time in Motion / Ars Produktion"

14.04.2015
»zur Besprechung«

Brahms, String Quartets / Thorofon
"Brahms, String Quartets / Thorofon"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige