Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Hungaroton HCD 31771

1 CD • 62min • 1997

01.07.1999

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Klassik Heute
Empfehlung

Es ist schon eine verblüffende, ja aufwühlende musikalische Welt, die Miklós Spányi und sein Violinpartner Péter Szüts in den Sonaten von Johann Schobert eröffnen. Da ist zum einen die instrumentale Virtuosität, die schon den Künstlertyp der späten Klassik und der Romantik vorausahnen läßt; zum anderen wartet Schobert mit einer Vielfalt des Ausdrucks zwischen hochdramatischen und tief poetischen Momenten auf, die auch eine packende klangfarbliche Untermalung erfahren (die Violinpartie besitzt in diesen Sonaten eine lediglich begleitende Rolle). Und immer wieder fasziniert jener "sinfonische" Anspruch der musikalischen Textur, die den Rahmen so einer Gattung geradezu zu sprengen scheint (dritter Satz der Sonate D-Dur, Finale der Sonate G-Dur). Spányi und Szüts finden für diese Kompositionen ein optimales Gleichgewicht: die dramatisch-leidenschaftlichen Sätze wirken nie theatralisch oder unkontrolliert, die lyrischen Teile erfahren eine elegante Phrasierung erlesenen Geschmacks. Der ausgezeichnete Begleittext, der auch einen informativen Exkurs über den Tangentenflügel enthält, rundet den guten Eindruck der Edition ab.

Dr. Éva Pintér [01.07.1999]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Johann Schobert
1Violinsonate D-Dur op. 3 Nr. 1
2Violinsonate op. 3 Nr. 2
3Violinsonate C-Dur op. 1 Nr. 2

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.01.2001
»zur Besprechung«

Pieces for Guitar and Fortepiano / Hungaroton
Pieces for Guitar and Fortepiano / Hungaroton

21.01.2009
»zur Besprechung«

Johann Baptist Vanhal, 3 Piano Quintets / Hungaroton
Johann Baptist Vanhal, 3 Piano Quintets / Hungaroton

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

14.02.2020
»zur Besprechung«

C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 39 / BIS
C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 39 / BIS

10.09.2019
»zur Besprechung«

C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 38 / BIS
C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 38 / BIS

22.02.2019
»zur Besprechung«

C.P.E. Bach, Solo Keyboard Music Vol. 37 / BIS
C.P.E. Bach, Solo Keyboard Music Vol. 37 / BIS

10.08.2016
»zur Besprechung«

C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 31 / BIS
C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 31 / BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige