Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Ondine ODE 916-2

1 CD • 62min • 1997

01.02.1999

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Diese Musik beginnt nicht mit motovisch-thematisch entwicklungsfähigen oder -willigen Zellen. Das vorantreibende Element bildet ein Rhythmus "aus dem Bauch", Rhythmik, wie man sie hierzulande mit Brasilien verbindet. Auf die Frage, wo er studiert habe, wies Villa-Lobos auf die Landkarte Brasiliens: das sei sein Konservatorium gewesen. Unter seinen mehreren hundert Kompositionen sind die Chôroi (im Paris der 20er Jahre, längst vor seinen fünf Klavierkonzerten) entstanden in dem Versuch, eine neue Gattung zu kreieren; tragend dabei die Staßenmusik im Rio de Janeiro des frühen 20 Jahrhunderts, der Geburtsstadt des Komponisten. So sind Romantik und Neobarock nur ein Teilcharakteristikum von Chôros – phantasieanregende Musik, die zu Sonntagnachmittag paßt, ein bißchen verträumt, durchzogen von etlichen harmlosen Gehalten und musikalischen Landschaftsmalereien, die sich hin und wieder zu Martellati à la Bartók aufschwingen; die Orchestration ist durchzogen von konventionellen Zuordnungen: ein Streicherklang, der Weite evoziert, schmetterndes Blech, wehmütig intonierendes Holz, klagende Oboen. Die Musiker befinden sich ohne Fehl und Tadel im Klangstrom.

Dr. Matthias Thiemel [01.02.1999]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Heitor Villa-Lobos
1Chôros Nr. 11 für Klavier und Orchester

Vorherige ⬌ nächste Rezension

11.05.2006
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

23.07.2022
»zur Besprechung«

Sibelius, Symphony No. 7 • Pelléas et Mélisande • King Christian II
Sibelius, Symphony No. 7 • Pelléas et Mélisande • King Christian II

13.03.2022
»zur Besprechung«

Ravel, La Valse
Ravel, La Valse

05.03.2022
»zur Besprechung«

Anders Eliasson, Symphonies Nos 3 & 4, Trombone Concerto
Anders Eliasson, Symphonies Nos 3 & 4, Trombone Concerto

18.07.2021
»zur Besprechung«

Sebastian Fagerlund, Nomade • Water Atlas
Sebastian Fagerlund, Nomade • Water Atlas

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige