Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

J.S. Bach

Secular Cantatas, Vol. 7

J.S. Bach

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 22.09.16

Klassik Heute
Empfehlung

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

BIS 2191

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2015

Achtzehn Jahre lang dauerte es, bis Dirigent und Cembalist Masaaki Suzuki sein Riesenprojekt der Aufnahme sämtlicher Kirchenkantaten von Johann Sebastian Bach 2013 abschloß. „Daneben“ lieferte er Einspielungen von anderen großformatigen Chorwerken wie etwa Marienvesper von Monteverdi oder Messiah von Händel. Nun liegt eine Wiedergabe dreier weltlicher Kantaten von Bach vor, und die Rezensentin kann sich des Eindrucks nicht erwehren, daß Maestro Suzuki hier einen unbeschwerten Spaß darin fand, endlich mal etwas „irdisches“ musizieren zu können.

Denn nur so kann man die wunderbar pointierte, humorvolle und wiederum tiefempfundene Wiedergabe dieser drei weltichen Kantaten von Bach erklären. Es ist letztendlich egal, ob „Non sa che sia dolore“ und „Amore traditore“ von Bach stammen oder eben nicht – beide erfahren eine in der melodischen Ausformulierung wie überhaupt im Ausdruck hochsensible, emotionell hochgeladene Interpretation. Und die Bauernkantate – die funkelt geradezu durch den Wechsel zwischen ach wie feinsinnig-affektierten Sätzen wie „Klein-Zschocher müsse“ (tr. 14) und robust-bäuerlichen Beiträgen wie „Es nehme zehntausend Dukaten“ mit einem herrlich grunzenden Hornsolo (tr. 16). Beide Solisten bieten eine exzellente Leistung mit vorzüglicher Textartikulation, und das Orchester glänzt wie immer durch Transparenz und Lebendigkeit – eine maßstabsetzende Aufnahme!

Dr. Éva Pintér [22.09.2016]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.S. Bach Mer hahn en neue Oberkeet BWV 212 (Bauernkantate) 00:29:14
25 Non sa che sia dolore BWV 209 (Kantate) 00:21:35
30 Amore traditore BWV 203 (Kantate) 00:11:57

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Mojca Erdmann Sopran
Dominik Wörner Bass
Bach Collegium Japan Ensemble
Masaaki Suzuki Dirigent
 
2191;7318599921914

Bestellen bei jpc

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc